Zuckersirup: Wie man Zucker und Wassersirup vorbereitet

Zuckersirup ist eine dicke viskose Flüssigkeit, die aus einer Zuckerlösung in Wasser oder Saft besteht, und eine Konsistenz, die einem Melasse ähnelt. Sirup vor Zucker und Wasser vorbereiten; In einigen Rezepten wird der erste durch Honig, der zweite Obst- oder Beerensaft, ersetzt. Heute werden wir darüber reden, wie Sie den Zuckersirup zu Hause vorbereiten können.

Zucker- und Wasseranteile

Die Proportionen von Zuckersand und Wasser in Sirup hängen in der Regel davon ab, welche Art von Geschirrzuckersirup verwendet wird (für die Imprägnierung von Keksen, Kochen von Cocktails, Leerzeichen für den Winter). Ein klassischer einfacher Sirup wird im Anteil eines Teils des Zuckers zu einem Teil des Wassers hergestellt, dh 1: 1. Weißer Zucker ist ein Standardsüßungsmittel, das jedoch das Grundrezept beherrschte, können Sie beispielsweise eine Zuckerlösung aus braunem Stock experimentieren und herstellen.

Eine der gemeinsamen Variationen eines klassischen Rezepts ist ein dicker Sirup. Hier sind die Proportionen ein wenig anderer: zwei Teile Zuckersand, ein Stück Wasser (2: 1). Der Kochprozess ist genau das gleiche.

Testman rät. Viele Barkeeper und Liebhaber von Home Cocktails bevorzugen genau solche Proportionen aufgrund der dicken und dauerhaften Zuckerfestigkeitskonsistenz.

Proportionen

Wie man Sirup macht

Die Kochtechnologie ist so einfach, dass nur die Messung der Zutaten der schwierigste Teil sein kann. Häufiger wird Wasser- und Zuckersand mit Volumen gemessen. Dafür wird das Glas Wasser von einem Messgeschirr für Flüssigkeit gemessen, und ein Glas Zuckergerichte zum Messen von Massenzutaten.

Der zweite Weg ist, das Gewicht der Produkte zu messen. Für die maximalgenauen Proportionen messen Sie 200 Gramm Zucker und 200 g Wasser.

Das Wasser zuerst vorheizen, und nur dann den Zuckersand auflösen. Wenn Sie sie zusammen aufwärmen, wird nichts schreckliches passieren, nur der gesamte Prozess dauert etwas länger.

Zuckersirup: Schritt-für-Schritt-Rezept

So machen Sie den Zuckersirup - Rezept für die Herstellung einer einfachen universellen Lösung von Wasser und Zucker zu Hause.

Zuckersirup zur Imprägnierung von Keks und Kortex für Kuchen, Brötchen, Lebkuchenkochen Cocktails.

Die Proportionen von Wasser und Zucker können abhängig von der gewünschten Dichte nach ihrem Ermessen eingestellt werden.

Eine Portion: 1

10 Minuten

285. Kcal pro 100 g

Zutaten

  • Wasser ist 1 Tasse;
  • Zuckersand - 1 Tasse.

Wie man kocht

  1. In einem kleinen Topf auf mittlerer Wärmewärmewasser, ohne es zum Kochen zu bringen. Wasser in einem Topf vorheizen
  2. Oberflächensandzucker in kleinen Portionen und aufrühren auf die gesamte Auflösung von Zuckerkristallen. Wir bringen zum Kochen und nehmen vom Feuer aus. Zucker umrühren
  3. Genießen Sie den Sirup auf Raumtemperatur. Wir transfix in die Glasgerichte (für den Komfort können Sie den Trichter verwenden) und wir verwenden es sofort, dass sie nicht länger als zwei oder drei Wochen im Kühlschrank aufbewahrt werden. Überlaufen und lagern Sie sich im Kühlschrank

Wo zu benutzen

  • Zur Herstellung einer Vielzahl von alkoholischen und alkoholischen Home-Cocktails.
  • Zum Kaffee oder Tee hinzufügen, zum Beispiel beim Kochen von Eiskaffee.
  • Nehmen Sie den Schokoladenkeks-Keks oder den herrlichen Keks für einen Kuchen, bevor Sie eine Sahne anwenden. Die Imprägnierung des Keks ist das obligatorische Phase der Erstellung der meisten Kekskuchen.
  • Impust den Teig für Cupcakes, so dass Gebäck noch zart und lecker werden, oder wenn der Cupcake etwas trocken herausstellte.
  • Gießen Sie, bevor Sie die Pfannkuchen auf Milch oder Pankeeper bei Kefir anstelle von Honig oder Marmelade dienen.
Mach es selbst: Zuckersirup für Getränke

Zuckersirup kann für alles in praktisch kommen: starke Getränke, Cocktails oder in einem Kochen und Backen.

Mach es selbst: Zuckersirup für Getränke

Mach es selbst: Zuckersirup für Getränke

Mach es selbst: Zuckersirup für Getränke

Mach es selbst: Zuckersirup für Getränke

Mach es selbst: Zuckersirup für Getränke

Mach es selbst: Zuckersirup für Getränke
Mach es selbst: Zuckersirup für Getränke

  • +11.
  • 128983.
  • 25. Oktober 2011, 15:02

Zuckersirup

Zuckersirup - Verwenden Sie sehr oft bei der Herstellung einer Vielzahl von Süßwarenprodukten aus dem Teig sowie für Fruchtrohlinge. Dies ist eine wirklich universelle Grundlage für alle Arten von Kompotten, Jarry, kandierten Früchten und vielem mehr. Wie hochqualitativ und korrekt gekochter Sirup hängt es außerdem von dem Geschmack von Fruchtrohlübern und der Dauer ihrer Lagerung ab.

Zutaten:

  • 3 Gläser Zuckersand
  • 1 1 \ 2 Gläser Wasser
  • 1 EL. l. Zitronensaft
  • 1 Teelöffel. Rosa Wasser oder Wasser Orange Blumen

Kochmethode:

  1. Auf einem kleinen Feuer in einem Topf, auflösen Sie den Zucker in Wasser auf.
  2. Dann zum Kochen bringen und Zitronensaft hinzufügen. Weiterlesen: Köstliches Rezept, um einen Milch-Cocktail mit einer Banane zu machen.
  3. Lassen Sie uns weitere 12-15 Minuten langweilen und versuchen, nicht mehr zu rühren.
  4. Fügen Sie Wasserrosen oder orangefarbene Farben hinzu und kochen Sie noch eine halbe Minute.
  5. Nachdem der Sirup abgekühlt ist, muss er flüssiger Honig auf Konsistenz ähneln.
  6. Der vollständig gekühlte Sirup kann mehrere Wochen in einem geschlossenen Container im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Guten Appetit!

Einfacher Zuckersirup.

Zuckersirup

Zutaten:

  • Zucker - 1 Tasse
  • Wasser - 1/4 Tasse

Kochmethode:

  1. Wasserwärme zum Kochen.
  2. Zucker schütteln in einem Topf aus und gießen Sie kochendes Wasser.
  3. 5-7 Minuten bei mittlerer Hitze kochen.
  4. Kühlen und in eine saubere Bank oder eine Flasche gießen.

Guten Appetit!

Zuckersirup mit Zitronensäure

Zuckersirup

Zutaten:

  • Zucker - 2 Gläser
  • Wasser - Glakana
  • Teelöffel Zitronensäure
  • Salz - 1 Prise

Kochmethode:

  1. Zucker gießen Sie heiß gekochtes Wasser.
  2. Zitronensäure- und Pinchsalze hinzufügen.
  3. Rühren, bis alles Zucker gelöst ist.
  4. Wenn der Sirup kocht, reduzieren Sie das Feuer und bedecken Sie die Pfanne mit einem Deckel.
  5. 3-4 Minuten kochen.
  6. Dann wird der Deckel entfernt und bei langsamer Wärme kochen, oft rühren, bis der Sirup verdickt.
  7. Bereits Sirup cool und gießen Sie in saubere Banken oder eine Flasche.
  8. Tiefgekühlt lagern.

Guten Appetit!

Sirup-Zucker

Zuckersirup

Zutaten :

  • Zucker 350 gr.
  • Wasser 200 ml.

Kochen :

  1. Zucker zu Wasser hinzufügen, mischen.
  2. Feuer anziehen, zum Kochen bringen und 5-10 Minuten kochen, periodisch den resultierenden Schaum entfernen.
  3. Kühlerbereiteter Zuckersirup auf Raumtemperatur.
  4. Durch Gaze belasten.

Guten Appetit!

Zuckersirup

Zuckersirup

Zutaten:

Kochmethode:

  1. Zuckersand wird in einem weitläufigen, niedrigen Topf und kochendem Wasser angeordnet.
  2. Installieren Sie auf der Flamme und rühren Sie ständig, bis alle Zuckerklumpen auflösen, 2-3 Minuten kochen;
  3. Der Schaum muss entfernt werden;
  4. Filterlösung mit Gaze;
  5. Installieren Sie auf Gasfliesen erneut und kochen Sie weitere 2-3 Minuten.
  6. Fügen Sie am Ende Soda und Säure von der Zitrone hinzu, so dass der Sirup in der Winterzeit nicht schnappt.
  7. Wenn die Zuckerlösung zum Gießen von Früchten hergestellt wird, dann ist die Säure vorhanden, es ist nicht erforderlich.
  8. Der geschweißte Sipchik für die Marmelade ist in der Regel farblos und dick.
  9. Für den schnellen Kochstau ist der Anteil an Zucker in Sirup möglich, um den Honig zu wechseln, der in die kaum gekühlte Mischung in Abwesenheit eines Kochens gelegt werden muss.

Guten Appetit!

Zuckersirup

Zuckersirup

Zutaten:

Kochmethode:

  1. Der Topf wird in die Pfanne gegossen, Zuckersand gegossen, gerührt, auf den Ofen gegossen, so dass nur eine Seite stark erhitzt wird, dann sammelt sich der Schaum, der den Löffel periodisch reinigen muss.
  2. Wenn die Bildung von Schaumstoff aufhört, wird der Saucepan vollständig auf ein starkes Feuer verschoben, und das Gemisch wird verdaut, bis der Sirup der erforderlichen Dichte erhalten wird.
  3. Je nachdem, welcher Zuckersirup für welchen Zwecken ausgelegt ist, wird das Rezept mit einem bestimmten Verhältnis von Zucker und Wasser ausgewählt.
  4. Also, für die Imprägnierung von Süßwaren, Kuchen, Roma-Frauen, Kuchen usw. Ein solches Verhältnis in Sirup muss 1x1 sein, d. H. 50% Zucker und 50% Wasser.
  5. Der Sirup zur Imprägnierung wird lange Zeit nicht benötigt, es reicht aus, das Wasser mit Zucker zu seiner vollständigen Auflösung zu erwärmen.
  6. In Sirupen zur Imprägnierung werden verschiedene aromatische Substanzen sowie Rum und Liköre hinzugefügt, um ihnen einen gewissen Geschmack und Aroma zu geben.

Guten Appetit!

Obstzucker

Zuckersirup

Zutaten:

  • Zucker und Wasser
  • Zezdra Zitrone.

Kochmethode:

  1. Ein gut verdrahteter Zuckersirup (zu einem Verhältnis von eins bis zehn) ist ein wenig abgekühlt, fügt eine Zitronenfakte, Orange oder Mandarine hinzu und legt es mit einem Quaste an die Oberfläche der Produkte, oder die Lebkuchen werden in einen Topf aufgesetzt auf heißen Zirkulation.
  2. Der Saucepan schüttelt sich gut, bis alle Produkte mit Zuckersirup abdecken.
  3. Zucker und Wasser sind die zwei wichtigsten Inhaltsstoffe bei der Herstellung eines solchen notwendigen und universellen Produkts, ohne dass es nicht bei der Herstellung von Kompoten und Marmeladen sowie vielen Süßwarenprodukten zu tun ist.
  4. Die Dicke und Dichte des Sirups hängt vom Verhältnis von Wasser und Zucker ab, was auf verschiedene Arten bestimmt werden kann (Überprüfung eines dünnen und dicken Threads, weicher und fester Kugel).

Guten Appetit!

Rohrzuckersirup.

Zuckersirup

Zutaten:

  • Zucker 110 gr;
  • Wasser 230 ml;
  • Buttercreme 2 TBSP.;
  • Weizenmehl 2 tbsp.;
  • Vanille 1 ch.l.;
  • Salz 1 Prise;

Kochmethode:

  1. Im Topf von cremigem Öl.
  2. Fügen Sie Mehl, Salz hinzu, mischen Sie einen homogenen Zustand.
  3. Rohrzucker fügen, ständig rühren, auf mittlerer Hitze kochen.
  4. Kochendes Wasser gießen, zum Kochen bringen, Vanille hinzufügen.

Guten Appetit!

Hauptsirup (Zucker)

Zuckersirup

Zutaten:

  • Zucker (verfeinert) - 4 EL. Lügen.
  • Wasser - 6 EL. Lügen.

Kochmethode:

  1. Gießen Sie Zucker in einen Topf (vorzugsweise verfeinert) und gießen Sie mit Wasser.
  2. Einen Löffel singen, löse es auf, zum Kochen bringen und den Schaum entfernen.
  3. Nachdem die Temperatur des Zuckersirups unter 40 ° fällt, kann er auf ihre Aromatisierung verarbeitet werden, die über den aufgelisteten Komponenten und Rühren an sie adressiert ist.
  4. Unbequeme (heiße) CIRA. Es ist unmöglich zu aromieren - alle aromatischen Substanzen werden zerstört.
  5. Beim Hinzufügen von Zucker-Sire. Sehen Sie Säfte, so dass es nicht wirklich verdünnt wird.
  6. In den folgenden Rezepten von aromatisierten Sirupen ist die Anzahl der Aromastoffe für Zucker (Hauptsirup) ausgelegt, die aus 4 Esslöffel Zucker hergestellt wird.
  7. Wenn sich der Zuckermenge ändert, ändert sich die Dosis von Arom entsprechend. Substanzen.

Guten Appetit!

Cocktail-Zuckersirup.

Zuckersirup

Zutaten:

  • 1 Teil des gewöhnlichen Zuckers,
  • 1 Teil des Dunklen, Rohrzuckers,
  • Zwei Teile Wasser
  • Pfanne, in der wir kochen werden.

Kochmethode:

  1. Wir gießen die erforderliche Menge Wasser in die Pfanne und legen das mittlere Feuer an.
  2. Wie erhitzt einschlafen wir beide Arten von Zucker ein und rühren sich an, bis alles Zucker in Wasser ist und sich nicht auflöst.
  3. Wir warten auf den Sirup, um den Siedepunkt aufzuwärmen und vom Feuer aus dem Feuer zu entfernen und ein fertiges Produkt abzukühlen.
  4. Bei der Herstellung von Stöcken können Sie Zimt und Blütenstände von Nelken hinzufügen, es gibt angenehme Geschmackstattungsschirme des Sirups.
  5. Zuckersirup ist bereit zu essen.
  6. Dieses Rezept für den Zuckersirup kann als basisch angesehen werden, und deshalb wird nichts "schrecklich" passieren, wenn Sie die Proportionen ändern.

Guten Appetit!

Sirup-Main.

Zuckersirup

Zutaten:

  • 100 g Zuckersand;
  • 100 ml heißes Wasser.

Kochmethode:

  1. Zutaten müssen gemischt werden, bis sie vollständig aufgelöst sind.
  2. Nach dem Abkühlen ist das Gemisch notwendigerweise notwendig zu destillieren.
  3. Beim Kochen ist es notwendig, den Schaum zu entfernen.
  4. Es ist erwähnenswert, dass der Schaum bei Verwendung von Rafinad weniger gebildet wird.
  5. Damit Zucker aufzulösen, muss es kontinuierlich gerührt werden.
  6. Ansonsten kann er sich einfach auf dem Boden niederlassen und brennen.
  7. Aber nach der Auflösung ist es unmöglich zu stören.
  8. Sie müssen bei niedrigen Temperaturen kochen, wenn es kaum Bouffags ist.
  9. Der Saucepan nimmt es vorzugsweise mit einem dicken Boden an.
  10. Sie können den Kessel verwenden.
  11. Zucker kann immer durch Zuckerpulver ersetzt werden.
  12. Es ist jedoch notwendig, kein Volumen zu messen, sondern das Wiegen.

Guten Appetit!

Einfacher oder grundlegender Zuckersirup

Zuckersirup

Die gemäß diesem Rezept hergestellte Substanz ist ein unverzichtbarer Bestandteil für solche Getränke, wie Alkapone, "Whisky Julep", "Galliano Sauer" usw.

Zutaten:

  • Zucker - 100 g;
  • Wasser ist 100 ml.

Kochmethode:

  1. Kochen Sie Wasser, gießen Sie Zucker mit und rühren Sie bis zur vollständigen Auflösung.
  2. Als nächstes sollte das Fluid gekühlt werden, danach, wonach er für seinen beabsichtigten Zweck verwendet werden kann.
  3. Wenn Sie eine Lösung für ein Dutzend-andere Portionen des Cocktails ernten müssen, ist es wichtig, daran zu denken, dass er nicht 200, sondern etwa 160 ml des Endprodukts von der oben genannten Anzahl von Zucker und Wasser beträgt.

Guten Appetit!

Vintage Zuckersirup.

Zuckersiruprezept.

Wenn Sie vor Freunden scheinen möchten, haben Sie ihre Rezept-Cocktails entführt, fragten Sie aus den Büchern der Zeiten der Königin Victoria oder der Epoche von Ar-Deco, Sie benötigen ein leicht unterschiedliches Konzept des Kochenssirups.

Zutaten:

  • Zucker - 200 g;
  • Wasser ist 100 ml.

Kochmethode:

  1. Zuckergießkochwasser, danach ist es möglich, den geeigneten Behälter auf das Wasserbad zu legen und die Substanz zu rühren, um kristalline vollständig aufzulösen.
  2. Dann sollte die Lösung gekühlt werden und abnutzen.
  3. Gleichzeitig erstellen Sie einen Cocktail, um ein Cocktail aufzunehmen, bleiben Sie an allen Rezeptparametern, auch wenn der Ausgang eine relativ kleine Menge des hergestellten Getränks erhalten wird.
  4. Tatsache ist, dass während der Vorbereitung von Vintage-Rezepten die Wanderteile der Cocktails etwas kleiner als heute waren, was übrigens die Notwendigkeit der Verwendung einer gesättigten Zuckerlösung bestimmt hat.

Guten Appetit!

Rock Candy Sirup.

Wie man Zuckersirup vorbereitet

Rock Candy Sugar Candy (Rock Candy) ist bemerkenswert nicht nur mit Roma-Cocktails wie Mai Tai, sondern auch mit starken Münzmischungen, wie der "französische Perle", kombiniert.

Zutaten:

  • Weißer Zucker - 100 g;
  • Brauner Zucker - 100 g;
  • Wasser - 100 ml;
  • Vanille-Essenz - 2-3 Tropfen.

Kochmethode:

  1. Sirup wird nach dem Beispiel des vorherigen Rezepts hergestellt. Vanille-Essenz wird jedoch unmittelbar vor dem Abfragen hinzugefügt.
  2. Darüber hinaus sollte darauf hingewiesen werden, dass es bei der Auswahl eines Braunen (Cane) Zucker ratsam ist, auf den dunklen Sorten zu bleiben. wie Muscovado oder Demerara.

Guten Appetit!

Vorbereitung des einfachen (Zucker-) Sirups

Wie man Zuckersirup vorbereitet

Zutaten:

Kochmethode:

  1. Nehmen Sie Zucker, beispielsweise gewöhnlich, gewöhnlicher Raffin-Zucker oder, wenn Sie tropische Cocktails vorbereiten, Reed-Zucker, Sie können unraffiniert, natürlicher Zucker (Kieselsteine) oder Mixtas davon und mit Wasser in gleichen Gewichten (100 g Zucker und 100 g kochen Wasser).
  2. Sorgfältig umrühren, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist.
  3. Sie erhalten einen einfachen Sirup.
  4. Auf einfachen Sirup werden Pilze und Mikroorganismen aufgrund seines monströsen osmotischen Drucks nicht wachsen.
  5. Halten Sie es so viel in den Kühlschrank, wie Sie möchten.
  6. Wenn Sie mehr reichhaltiger Zuckersirup - 2 oder sogar 3: 1 benötigen, verwenden Sie ihn frisch, bis die Kristalle daraus fallen.

Guten Appetit!

Zuckersirup

Wie man Zuckersirup vorbereitet

Zutaten:

Kochmethode:

  1. In der Landschaftsmischung Zucker und Wasser.
  2. Zum Kochen bringen, rühren, bis der Zucker auflöst. Direkt vom Feuer und cool.
  3. Gießen Sie in die Flasche und lagern Sie sich im Kühlschrank.
  4. Verwenden Sie Sirup zum Kochen von Cocktails, Limonaden und Backen.

Guten Appetit!

Einfacher Zuckersirup.

Wie man Zuckersirup vorbereitet

Zutaten:

  • 1 Tasse Zucker
  • 1 Glas Wasser

Kochmethode:

  1. In einem Topf, Mischen Sie Zucker und Wasser.
  2. Zum Kochen bringen, Rühren, während der Zucker vollständig aufgelöst ist.
  3. Lass cool.
  4. Für einen dichteren Sirup kochen Sie noch ein paar Minuten.
  5. Wenn Sirup beginnt, den Mund zu halten, entfernen Sie sofort vom Feuer.

Guten Appetit!

Zucker-Kuchensirup.

Wie man Zuckersirup vorbereitet

Zutaten:

  • Zucker - 100 Gramm
  • Wasser - 100 Gramm

Kochmethode:

  1. In einem Saucepan riechen wir 100 Gramm Zucker, gießen Sie 100 Milliliter Wasser.
  2. Wir setzen einen Topf in Brand, mischen Sie, bevor Sie Zucker auflösen, vor der Transparenz kochen und kochen.
  3. Lassen Sie uns den fertigen Sirup abkühlen und für industrielle Kuchen und Gebäck verwenden.

Guten Appetit!

Aromatisierter Zuckersirup.

Wie man Zuckersirup vorbereitet

Zutaten:

  • 3 Gläser Zucker.
  • 1.5 Gläser Wasser
  • 1 EL. Zitronensaft
  • 1 Teelöffel. Rosa oder orangefarbenes Wasser (Sie können alle in ein bisschen zusammen).

Kochen:

  1. Zucker und Wasser in einem Edelstahl-Topf, zum Kochen, zum Kochen bringen, Zitronensaft hinzufügen und etwa 15 Minuten lang lassen, manchmal Rühren.
  2. Gießen Sie Geschmack mit Wasser und kochen Sie noch ein paar Sekunden.
  3. Hot Apr muss auf Raumtemperatur gekühlt werden.
  4. Zur Vereinfachung der Verwendung ist es besser, es mit einem Spender in eine Plastikflasche zu gießen.
  5. Halten Sie den Sirup etwa einen Monat in einem geschlossenen Container im Kühlschrank.

Guten Appetit!

Zuckersirup

Wie man Zuckersirup vorbereitet

Zutaten:

  • 200 gr. Kleiner Zucker
  • 200 ml. Wasser

Kochmethode:

  1. Mischen Sie in einem Saucepan ein Glas Wasser und ein Glas Zucker.
  2. Mit mittlerer Hitze zu schwachen Kochen bringen, regelmäßig rühren, so dass Zucker aufgelöst wird.
  3. Hinzufügen von Aromen, die unten gezeigt, mit einem Deckel abdecken und vom Feuer entfernt werden.
  4. 30 Minuten brechen lassen.
  5. Richten Sie den Sirup in eine saubere, vorbereitete Flasche und legen Sie sie in den Kühlschrank.

Guten Appetit!

Zuckersirup zur Imprägnierung

Wie man Zuckersirup vorbereitet

Zutaten:

Kochmethode:

  1. Einschlafen Sie Zucker und gießen Sie Wasser nach Rezept.
  2. Rühren, bringen Sie den Sirup zum Kochen und entfernen Sie den Schaum.
  3. Dann kühlen Sie den Sirup (unter 40 ° C) ab, fügen Sie Aroma-Substanzen hinzu und mischen Sie ihn.
  4. Es ist unmöglich, einen heißen Sirup zu aromatisieren, da aromatische Substanzen von ihm zerstört werden.
  5. Verwenden Sie zur Aromatisierung, verwenden Sie frische und konservierte Fruchtsäfte, Brandy, Liköre, Wodka-Tinkturen, Betonung, Wein, Obstsirupen, Essenzen
  6. Beim Hinzufügen von Säften ist es notwendig, zu überwachen, so dass der Zuckersirup unter den Formulierungen von aromatisierten Sirupen für die industrielle Dosierung von Additiven, d. H. Aroma- und Aromastoffe, für den Hauptsirup, der für den aus 4 EL erstellten Hauptsirup entwickelt wurde, nicht dünner ist. Zuckerlöffel.
  7. Wenn die Menge an Zucker im Sirup jeweils unterschiedlich ist, sollten Sie die Dosierung von Additiven ändern.

Guten Appetit!

Verdrahteter Zuckersirup.

Wie man Zuckersirup vorbereitet

Zutaten:

  • 1 Tasse Zuckersand,
  • 2 Gläser Wasser,
  • Aromatische Substanzen.

Kochmethode:

  1. Zuckermischung mit Wasser, zum Kochen bringen, den Schaum entfernen und den Sirup zum dicken Thread kochen, dann kühlen Sie ihn (bis zu 80 ° C), fügen Sie den Saft von einem ZEST 2-Zitrone oder Orange oder 1 Mandarine hinzu, oder 2-3 g Vanillezucker oder 1 Löffel Brandy oder Likör.
  2. Hot Sirup gelten für große Artikel mit einer Bürste.
  3. Kleine Produkte - Lebkuchen und Kekse - Setzen Sie in einen Topf, gießen Sie den heißen Sirup mit 5-6 st. Löffel pro 1 kg Produkte und dann mit einem Löffel oder einem Spatel mischen (Sie können die Pfanne auch mit einem Deckel schließen und schütteln), bis alle Produkte einheitlich mit Sirup abdecken.
  4. Danach legen Sie sie auf das Backblech, trennen Sie ihn und legen Sie einen warmen trockenen Ort an.
  5. Nach 1-2 Stunden wird der Zuckersirup auf der Oberfläche der Produkte trocknen.
  6. Um die Birne zu beschleunigen, können Sie ein Backblech mit Produkten für einige Sekunden in einem nicht angebrachten Ofen legen.
  7. Wenn der gekochte Sirup sehr dick ist, wird die Oberfläche der Mehlprodukte durch eine Matte mit einer dicken Zuckerschicht erhalten; Wenn der Sirup zu flüssig ist, wird es von der Oberfläche der Produkte spülen.

Guten Appetit!

Verdrahteter Zuckersirup.

Wie man Zuckersirup vorbereitet

Zutaten:

  • Zucker - 1 Tasse
  • Wasser - 2 Gläser
  • Aromatische Substanzen

Kochmethode:

  1. Zuckermischung mit Wasser, zum Kochen bringen, den Schaum entfernen und den Sirup auf dem dicken Thread an der Probe kochen.
  2. Dann kühlen Sie es (bis zu 80 Grad), fügen Sie den Saft aus dem Schale (durch die Gaze drücken) von 2 Zitrone oder 1 Orange oder 1 Mandarin oder 2-3 GR. Vanillezucker oder 1 Löffel Brandy oder Alkohol.
  3. Hot Sirup gelten für große Artikel mit einer Bürste.
  4. Kleine Lebkuchenprodukte und Kekse - in einen Topf einsetzen, den heißen Sirup mit 5-6 st. Löffel pro 1 kg Produkte und dann mit einem Löffel oder einem Spatel mischen (Sie können die Pfanne auch mit einem Deckel schließen und schütteln), bis alle Produkte einheitlich mit Sirup abdecken.
  5. Danach legen Sie sie auf das Backblech, trennen Sie ihn und legen Sie einen warmen trockenen Ort an.
  6. Nach 1-2 Stunden wird der Zuckersirup auf der Oberfläche der Produkte trocknen.
  7. Um die Birne zu beschleunigen, können Sie ein Backblech mit Produkten für einige Sekunden in einem nicht angebrachten Ofen legen.
  8. Wenn der gekochte Sirup sehr dick ist, wird die Oberfläche der Mehlprodukte durch eine Matte mit einer dicken Zuckerschicht erhalten; Wenn der Sirup zu flüssig ist, strömt es von der Oberfläche der Produkte und wird nicht trocken.

Guten Appetit!

Zuckersirup

Wie man Zuckersirup vorbereitet

Zutaten:

  • Zucker - 100 g
  • Wasser - 0,5 Gläser

Kochmethode:

  1. Zuckergießen kochendes Wasser und kochen Sie auf langsamer Wärme 20 Minuten lang.
  2. Bereite Sirup-Belastung durch eine Gaze, die in mehreren Schichten gefaltet ist und sterile Wolle verlegt hat.
  3. Dann bringen Sie das Volumen wieder in den Anfang und kochen Sie erneut, wonach es in eine sterile Flasche gießen und den sterilen Korken schließen.

Guten Appetit!

Frühlingsrezept für Imprägnierung

Wie man Zuckersirup vorbereitet

Zutaten:

  • 150 g Sahara
  • 160 ml Wasser
  • Lebensmittelaroma mit entsprechender Dosierung

Kochmethode:

  1. Gießen Sie Wasser in eine Pfanne, fügen Sie Zucker hinzu, mischen Sie den Sirup zum Kochen.
  2. Wenn Schaum gebildet wird, entfernen Sie es.
  3. Kühlen Sie den Sirup auf Raumtemperatur und fügen Sie Aroma hinzu.
  4. Bereite Sirup-Verwendung zur Imprägnierung.
  5. Roma Baba und Keks Nach dem Backen empfehlen wir, 4-5 Stunden zu standhalten und dann einzuweichen.
  6. Dies ist notwendig, um den Keks zu bestellen, und das Baby ist anschließend nicht zusammengebrochen.

Guten Appetit!

Zuckersirup für Industrie

Wie man Zuckersirup vorbereitet

Zutaten:

  • Zuckersand - 2 Esslöffel
  • Wasser - 3 Esslöffel

Kochmethode:

  1. In einem kleinen Topf oder Eimer gießen Sie Zucker und gießen Sie es mit Wasser gemäß dem Rezept, mischen Sie - 1.
  2. Bringen Sie auf dem Durchschnittsfeuer die Lösung zum Kochen, und es ist wünschenswert, ein Tospan in der Brandlösung asymmetrisch zu installieren, damit die Zonen stärkerer und schwacher Erwärmung darin bilden.
  3. Tatsache ist, dass bei kochenden Zuckersirups auf der Oberfläche ein Schaum aktiv geformt wird, um gelöscht zu werden.
  4. Schaum sammelt sich einfach in der Zone der schwachen Heizung.
  5. Nach dem Entfernen des Schaums und des Verdampfens während des Kochens beträgt das Verhältnis von Zucker und Wasser im fertigen Sirup 1: 1.
  6. Ready Sirup - 2 sollte auf eine Temperatur von nicht mehr als 40 Grad Celsius gekühlt werden, und erst danach die Aromen und Geschmacksadditive, so dass ihre aromatischen Eigenschaften aufgrund von Erwärmung nicht verschlechtern.

Guten Appetit!

Zuckersirup

Wie man Zuckersirup vorbereitet

Zutaten:

Kochmethode:

  1. Mischen Sie in einem Saucepan gleiche Teile von Zucker und Wasser.
  2. Betrachten Sie, dass Zucker von 1 Tasse Zucker auflöst, und 1 Gläser Wasser funktionieren nicht 2 Tassen Sirup. Weiterlesen: Köstliches Kochrezept Ayran.
  3. In diesem Fall haben Sie die Anzahl der Zutaten, die Sie etwa 1,5 Gläsern Sirup haben.
  4. Erhitzen Sie die Zutaten auf dem Ofen bis zur Auflösung.
  5. Es ist notwendig, das durchschnittliche Feuer aufzuwärmen.
  6. Wenn der Sirup entlang der Kanten beginnt, sollte die Flüssigkeit in der Mitte transparent sein, nicht schlammig.
  7. Entfernen Sie sofort den Sirup aus dem Ofen.
  8. Jetzt ist es an der Zeit, Duft hinzuzufügen.
  9. Fügen Sie Ihren Zutaten zum Sirup hinzu, bedecken Sie den Topf und lassen Sie es abkühlen.
  10. Um viele verschiedene Sirupe mit unterschiedlichem Geschmack zu machen, verbreiten Sie die Zutaten von verschiedenen Banken und gießen Sie den Sirup.
  11. Schließen Sie die Dosen mit Abdeckungen und lassen Sie cool.
  12. Wenn der Sirup abkühlt, muss der dem Aroma hinzugefügte Bestandteil entfernt werden.
  13. Wenn Sie die Zest- oder Minzblätter in Sirup verlassen, reduzieren Sie die Haltbarkeit stark.
  14. Es ist notwendig, den Zuckersirup in einem versiegelten Behälter im Kühlschrank zu speichern.
  15. Einfacher Zuckersirup kann bis zu 4 Wochen gelagert werden.
  16. Aromatisierter Sirup muss innerhalb von 1-2 Wochen verwendet werden.

Guten Appetit!

Добавить комментарий