Heizungsbatterien - was für ein privates Haus besser ist: ein Vergleich der Vor- und Nachteile von Heizkörpern verschiedener Strukturen aus verschiedenen Metallen

Wenn Sie die Heizbatterien auswählen müssen, was für ein privates Haus besser ist - kann die Antwort auf diese Frage erhalten werden, indem Sie sich auf eine vergleichende Analyse der grundlegenden technischen Eigenschaften verlassen. Jede der Kühlersorten ist durch einzelne Parameter gekennzeichnet, aber das Prinzip ihrer Installation ist Single. Bei der Auswahlphase solcher Produkte müssen die Abmessungen korrekt berechnet werden. Wenn dies nicht der Fall ist, ist die Wirksamkeit der Batterien gering.

Heizkörper für ein Holzhaus. Arten, Merkmale und Würde

Bei der Auswahl von Heizgeräten achten Sie auf 2 Hauptkriterien:

  • Design;
  • Art des Materials.

Bei der Organisation von Wasserheizungen werden Schnitt- und Röhrenheizkörper für ein privates Haus berücksichtigt. Sie unterscheiden sich in der Effizienz, Bequemlichkeit des Betriebs. In Anbetracht der Sorten von Heizgeräten sollte der Objektbereich berücksichtigt werden. Wenn es falsch ist, den Wärmeübertragung zu bestimmen, wird der Raum in der Zukunft in der Zukunft gut erhitzt. Und es besteht keine Möglichkeit, die Situation zu korrigieren, indem die Größe der Batterien erhöht wird.

Heizkörper des Systems der autonomen Erhitzung bestehen aus Metall. Je nach Art des Materials ändert sich die Eigenschaften solcher Produkte. Sie können durch unterschiedliche Stärke von Festigkeit, Plastizität, Wärmeübertragung gekennzeichnet sein. Die Batterien für das Haus sind unterschiedlich in der Lebensdauer, d. H. Nicht alle Sorten sind gleichermaßen mit Wasser gleichermaßen mit Wasser geeignet.

So wählen Sie Heizungsheizkörper für ein privates Haus

Sektional und röhrenförmig

Beide Optionen zeichnen sich durch ausreichende Effizienz aus. Wenn Sie jedoch Abschnittsgeräte in einem Holzhaus installieren, können Sie mit den geringsten Änderungen der Betriebsbedingungen oder der Parameter des Heizsystems die Wirksamkeit der Batterien ändern. Dies ist auf ihr Design zurückzuführen: Kühler bestehen aus einzelnen Abschnitten, die hermetisch miteinander verbunden sind, wodurch ein Produkt in voller Größe bildet. Wenn es notwendig ist, den Wärmeübertragung zu reduzieren oder dagegen diese Anzeige zu erhöhen, ändert sich die Anzahl der Verbundelemente solcher Geräte.

Ein weiterer Vorteil ist die Fähigkeit, die Temperatur einzustellen. Dafür ist der Thermostat vorgesehen. Sie können die Intensität der Wärmeübertragung steuern, verhindert die Überhitzung von Produkten. Wenn die Frage gelöst ist, welchen Heizkörper wählen, achten Sie auf das Erscheinungsbild von Produkten. Daher werden Kühler als attraktiver angesehen. Jeder der Abschnitte hat ein Lamellensign. Diese Art von Batterien kann in jedes Innere passen.

Bei der Auswahl von Heizkörpern werden rohrförmige Analoga berücksichtigt. Im Gegensatz zu Abschnitt sind solche Produkte einteilig einteilig. Sie bestehen aus Rohren, die vorgebogen waren. Abhängig von den Abmessungen der Heizgeräte dieses Typs ändert sich Wärmeübertragung. Es ist jedoch unmöglich, die Fähigkeit von Batterien zu beeinflussen, Hitze zu ergeben. Erhöhen oder verringern Sie die Größe solcher Heizkörper nicht, da sie nicht verstehen. Im Erscheinungsbild sind rohrförmige Produkte etwas unterlegen gegen Abschnittsgegenstände.

Panel und Lamellar.

Wenn die geschnittenen und röhrenförmigen Batteriekonstruktionen häufiger sind, sind Daten 2 Produkte weniger üblich. Beispielsweise sind Panelheizgeräte ein rechteckiger Kasten, der durch Verschweißen von gerippten Blättern hergestellt wird. Mit der Anwesenheit von Kanten können Sie den Bereich der Wärmeübertragung erhöhen.

Draußen ähnelt dieses Design einer geschlossenen Box. Innerhalb der Batterien befinden sich P-förmige Profile, die die gerippten Paneele anschließen. Dadurch können Sie den Wärmeaustausch zwischen dem Kühlmittel in der Rohrleitung des Heizsystems und den Außenflächen des Kühlers beschleunigen.

Der durchschnittliche Widerstandsdruck beträgt 8 atm. Der Nachteil von Panelbatterien gilt als Empfindlichkeit gegenüber Druckabfällen. Innerhalb des Designs können 1-3 Heizplatten enthalten, von denen die Erwärmungsgeschwindigkeit der gerippten Paneele davon abhängt, und gleichzeitig die Effizienz von Heizkörpern.

Durch das Design unterscheiden sich die Lamellenbatterien signifikant von Panelanalogaten. Das gleiche Heizprinzip ist jedoch ein Konvektionsverfahren. Aus diesem Grund ist die Heizung ungleichmäßig: Im oberen Teil der Struktur ist die Temperatur höher. Sie bestehen aus horizontal ausgerichteten Rohren, die mit den in der vertikalen Ebene angezeigten Platten verbunden sind. Solche Kühler sind einteiliges Design. Es ist unmöglich, ihre Abmessungen nach der Installation zu ändern, so dass der Wärmeübertragungsniveau auf der Bühne der Auswahl bestimmt ist.

Der Vorteil von Lamellenheizkörper ist eine große Oberfläche. Dadurch können Sie die Heizungsrate der Luft im Raum erhöhen. Darüber hinaus gelten die Heizkörper dieser Art als universell an: Sie können zum Heizen in einem privaten Haus und Apartments mit einem zentralen System installiert werden. Zusätzlich kann eine Schutzabdeckung vorgesehen sein. Es wird verwendet, um das Erscheinungsbild des Produkts zu verbessern.

Panel- und Lamellenheizkörper

Gusseisengeräte sind eine klassische Version von Heizkörpern. Sie zeichnen sich durch Zuverlässigkeit, längere Betriebsdauer, Festigkeit, Temperaturdifferenzen, Hydrowarken aus. Darüber hinaus ist das Gusseisen durch hohe Wärmeübertragung gekennzeichnet, mit dem Sie den Raum schnell erwärmen können. Es besteht auch kein Widerstand gegen Korrosionsbildung. Bei regelmäßigem Kontakt mit Wasser verlieren solche Produkte nicht Eigenschaften.

Als Gusseisenbatterien werden jedoch allmählich überschattet: Oberschenkel sind an den Innenwänden ausgebildet, die zu einer Abnahme des Lumens von Rohren beitragen. Dies führt zu einer Abnahme der Wirksamkeit solcher Geräte, da das Kühlmittel die Wände länger wärmt, deren Dicke erhöht wird. Gusseisenbatterien beziehen sich auf eine Gruppe von Schnittprodukten. Dies bedeutet, dass Sie, wenn ein solches Bedürfnis auftritt, die Anzahl der Abschnitte erhöhen können.

Wenn das Heizsystem mit Gusseisengeräten bedient werden soll, ist es erforderlich, auf hohe Wärmeübertragungsraten vorzubereiten. Heizkörper werden schnell erhitzt. Sie werden jedoch auch schnell abgekühlt, was nicht erlaubt, die Temperatur im Raum für einen bestimmten Zeitraum nach dem Trennen der Heizungsanlage nicht aufrechtzuerhalten. Moderne Modelle von Gusseisenbatterien werden häufig erworben, um den Innenraum zu verbessern, da sie mit einem Dekor hergestellt werden - mit einem künstlerischen Gussstück dekoriert. Outdoor-Modelle sind gefragt.

Bimetall-Analoga sind schwieriger. Sie sind aus Metallen verschiedener Typen hergestellt: Eisenlegierung und Aluminium oder Aluminium und Kupfer. Auf diese Weise können Sie die Designeigenschaften verbessern. Dank der inneren Schicht ist dank der inneren Schicht hohe Zuverlässigkeit des Geräts gewährleistet. Dadurch ist es möglich, dem Druck unterschiedlicher Werte standzuhalten, die Auswirkungen von Temperaturabfällen zu widerstehen. Die äußere Schicht besteht aus Aluminium. Aufgrund dieser ist eine hohe Wärmeübertragung bereitgestellt.

Aufgrund der Kombination von Materialien werden solche Kühler als am effektivsten betrachtet. Darüber hinaus können sie an Einrichtungen mit verschiedenen Heizungsarten installiert werden: zentral, autonom. Diese Batterien haben nur noch 1 Nachteil - hohe Kosten.

Gusseisen- oder Bimetallheizkörper für ein privates Haus

Aluminium oder Stahl.

Aufgrund der hohen Intensität der Wärmeübertragung besetzen Aluminiummodelle die oberen Positionen der Bewertung von Heizkörpern. Sie erhitzen schnell, langsam kühlen. Querschnittsstrahler werden häufig aus Aluminium hergestellt. Sie sind leichter, attraktives Erscheinungsbild, Einfachheit der Installation. Darüber hinaus sind Aluminiumheizkörper relativ kostengünstig, was zum Wachstum ihrer Beliebtheit beiträgt.

Es gibt jedoch mehr Mängel in solchen Produkten im Vergleich zu Analoga. Sie unterscheiden sich also nicht widerstandsfähig gegen die Auswirkungen aggressiver Substanzen, die in das Kühlmittel enthalten sind. Dies reduziert die Lebensdauer der Heizkörper erheblich. Infolgedessen kann es gebildet werden, wenn das Metall verdünnt ist. Zusätzlich sickt Wasser oft in Bereichen der Gewindeverbindungen.

Aufgrund der hohen Wärmeübertragung wärmt sich der obere Teil des Designs schneller und kennzeichnet durch eine signifikante Temperatur. Am Ende der Batterie ist kühler. Dies ist auf den physischen Prozess zurückzuführen: Warmluft steigt an der Decke an.

Stahlanaloga haben eine Reihe von Vorteilen:

  • relativ geringes Gewicht, aufgrund der die Installation erleichtert wird;
  • Hohe Wärmeleitfähigkeit, die zusammen mit dem Vorhandensein eines Thermostats die Nutzungskosten senkt, da es möglich ist, die Lufttemperatur in dem Raum genauer anzupassen;
  • fortgesetzter Betrieb;
  • Große Auswahl an Modellen.

Die Mängel von Stahlbatterien sind mehr als die Analoga. Solche Geräte unterliegen also Korrosion. Wenn das Heizsystem ausgelöst wird, trägt dies nicht nur zur Verletzung seiner Arbeit bei, beschleunigt jedoch auch den Rostprozess von Rohren. Aufgrund der Rauheit der inneren Oberflächen wird das Lumen der Kommunikation allmählich reduziert, was das Kühlmittel passiert. Dies hilft, die Effizienz von Heizkörpern zu reduzieren. Um die Lebensdauer solcher Geräte zu erhöhen, ist es notwendig, das System regelmäßig aufrechtzuerhalten - um sie mit Spülen durchzuführen.

Heizkörper aus Aluminium oder Stahl für ein privates Haus

Allgemeine Empfehlungen zur Installation

Wenn Sie den Akku auswählen müssen, müssen Sie zunächst die Art der Heizungsanlage bestimmen: autonom, zentralisiert. Ab diesem wird von der Last an den Instrumenten abhängen. Zusätzlich wird der Bereich des beheizten Objekts bestimmt. Die Anzahl der Abschnitte hängt von diesem Parameter ab: Je größer der Raum, desto größer sollten die Heizkörper sein.

Gleichzeitig wird die Intensität des Wärmeverlusts berücksichtigt. Um eine schnelle Luftkühlung im Raum zu vermeiden, müssen Sie die Batterien richtig platzieren. Sie sind in der Nähe jeder Öffnung in der Wand installiert. Dann wird Warmluft weniger intensiv aus dem Raum entfernt.

Regeln für den Standort von Heizkörpern

Bei der Gestaltung des Heizungssystems reicht es nicht aus, die Stromversorgung der Instrumente zu bestimmen. Es ist wichtig, sie in Übereinstimmung mit den Regeln anzuordnen. Hauptfehler während der Installation, die zu einem Rückgang der Systemeffizienz führen: Unebene Erhitzen von Luft in Räumen, wesentlicher Wärmeverlust. Empfehlungen zur Installation von Heizkörpern:

  • Der am besten geeignete Ort im Raum befindet sich unter den Fenstern: Es ist besser, eine Batterie in der Mitte der Öffnung zu haben, die Breite entspricht 70% der Windows-Breite.
  • Der Mindestabstand von der Wand bis zum Kühler beträgt 5 cm;
  • Zwischen den Fenstern und dem Akku 10 cm.
  • Zwischen dem Boden und der Heizeinrichtung ist es möglich, 10-15 cm zu spalten, der am besten geeignete Wert ist 12 cm;
  • Wenn der Akku nicht in der Nähe der Öffnung installiert ist, aber auf einer taubem Wand wird empfohlen, einen 20-mm-Spalt zwischen der vertikalen Oberfläche und dem Kühler zu hinterlassen.

Berechnung der Anzahl der Abschnitte

Wenn keine Möglichkeit besteht, die effektivsten Heizgeräte festzulegen, können Sie die Genauigkeit der Berechnungen betont. Gleichzeitig bestimmen eine ausreichende Anzahl von Abschnitten. Auf 1 m³ ist 41 W thermische Leistung erforderlich. Wenn die Fenster abgedichtet sind, nimmt der Wert dieses Parameters auf 34 W ab. Um die Gesamtfläche des Raums zu bestimmen, müssen Sie seine Höhe auf der Bodenfläche multiplizieren. Um die thermische Leistung des Raums zu berechnen, ist es notwendig, sein Volumen pro Wärmeinheit (34-41 W) zu multiplizieren.

Um eine ausreichende Anzahl von Abschnitten zu ermitteln, müssen Sie zunächst die Dokumentation für den Kühler prüfen. Der Hersteller weist auf die Wärmeübertragung des 1. Abschnitts an. Wenn Sie den berechneten Wert der thermischen Leistung des Raums auf der Wärmeübertragung von 1 einteilig aufteilen, können Sie eine ausreichende Anzahl von Kühlerabschnitten erhalten.

So wählen Sie Heizungsheizkörper für ein privates Haus

Schema-Layout anzeigen.

Es gibt 2 Optionen:

  • Ein-Tube-System;
  • Zwei-Rohr.

Die Kommunikation, die bis zu Heizgeräten zusammenfasst, befinden sich in einer vertikalen oder horizontalen Ebene. Bei der Installation eines Einröhrensystems wird ein geschlossener Kreislauf gebildet. Darüber hinaus kann die Rohrverdrahtung oben oder unten sein. Das Zwei-Rohrschema hat einen unbestreitbaren Vorteil - die Fähigkeit, die Lufttemperatur in jedem Raum separat einzustellen.

Wie erfahren Sie den echten Wärmeübertragung?

Informationen im Pass des Heizgeräts trugen nur in dem Fall, wenn der Unterschied zwischen der Durchschnittstemperatur des Kühlmittels und des Raums 70 ° C entspricht. Durch einfache Berechnungen ist es notwendig, die Temperatur des Kühlmittels in den Vorschub- und Rückwärtsschaltungen herauszufinden, vorausgesetzt, dass die Durchschnittstemperatur der Lufttemperatur als Grundlage des Raums + 22 ° C genommen wird.

In den meisten Fällen können die erhaltenen Indikatoren in der Praxis nicht erreicht werden, da die Fähigkeiten der Heizkessel einschränkend sind. Dies bedeutet, dass der angegebene Leistungswert eines Abschnitts 1 im Instrumentenpass nicht der Realität entspricht, und der Fehler ist wesentlich.

Wie wählt man Heizungsheizkörper für ein privates Haus?

Bei der Auswahl von Batterien für die Anordnung des autonomen Systems werden die Hauptmerkmale berücksichtigt, die Kosten. Achten Sie außerdem auf den negativen Einfluss des Kühlmittels auf solche Geräte.

Aluminiumheizkörper werden von Korrosion gefressen und aus den Hydrowarken platzen.

Das Material bezieht sich auf aktive Metalle, sodass er schnell durch den Kontakt mit in Wasser enthaltenen Verunreinigungen zerstört wird. Die Batterien stehend nicht mit hohem Druck stand, also für Wohnungen sind nicht geeignet, und in einem Privathaus werden ohne Ängste installiert. Aufgrund der geringen Festigkeit stehen solche Produkte nicht regelmäßig mit Hydrowarken.

Batterien von Stahl standhalten nicht immer einem großen Druck

Für die Festigkeit sind solche Geräte auf Bimetall-Analoga unterlegen, überschreiten jedoch Aluminiumbatterien. Der durchschnittliche Index des Drucks beträgt 8 atm. Aufgrund der Korrosionsbelichtung servieren solche Geräte weniger Gusseisenbatterien, aber für diesen Indikator sind sie besser als Aluminiumanaloga.

So wählen Sie Heizungsheizkörper für ein privates Haus

Der Druck variiert innerhalb von 30-50 atm. Die Hydroudars für solche Kühler sind nicht schrecklich. Solche Produkte zeichnen sich durch ein geringes Gewicht aus, standhalten Temperaturen von bis zu + 130 ° C. Das einzige Mangel an Instrumenten ist daher ein hoher Preis, daher werden sie in einem privaten Gehäuse selten verwendet.

Altes gutes Gusseisen erwirbt das zweite Leben

Die Batterien dieser Gruppe dienen 50 Jahre oder mehr. Gusseisen gehört zur Gruppe der passiven Metalle, daher unterliegt es nicht der Zerstörung bei der Kontaktaufnahme mit Verunreinigungen in Wasser. Solche Heizkörper werden während dieser Zeit lange Zeit gehalten, während sie die Luft in Innenräumen wärmen.

Die Wahl der Heizgeräte für das Wassersystem bleibt immer das Vorrecht des Hausbesitzers, auch wenn die Installation von den Lohnmeistern durchgeführt wird. Wählen Sie jedoch die Batterien auf den Beratung von Verkäufern oder über die Bewertungen der Internetbenutzer sind nicht einfach - der erste, der das Thema oft nicht versteht und die Werbeslogans wiederholt, das zweite "loben ihr Sumpf", der ziemlich erklärt ist. Um herauszufinden, welche Heizstrahler besser für eine Wohnung oder ein privates Haus entscheiden können, bieten wir einen einfachen und verständlichen Algorithmus an.

Anweisungen zur Wahl der Batterien - ein vereinfachtes Ansatz

Bevor Sie neue Heizkörper kaufen oder bestellen, müssen Sie die Kataloge großer Online-Shops erkunden. Dies wird die Reihenfolge der Preise ermittelt und die vorhandenen Batterienarten ansehen. Alle Wasserheizkonvektionsgeräte sind in 4 Gruppen unterteilt:

  • Aluminiumschnitt;
  • Bimetall - Sektional und Monolithikum;
  • Gusseisen;
  • Stahlplatte und rohrförmig.

Lyrische Dehnrücks. Sie können Bewertungen und Artikel zu Ressourcen lesen, die Bewertungen von Produkten verschiedener Marken veröffentlichen. Der gute Gebrauch bringt jedoch keine Information - endlose Streitigkeiten sind auf den Foren und fälschliche Feeds sind geschrieben, und die Ratings werden häufig auf den ersten 10 Herstellern aus den ersten Suchseiten zusammengestellt.

Schöne Heizungen im Schlafzimmerinnenraum

Um die Kraft der Heizkühler auszuwählen, ist es erforderlich, den auf der Heizung jedes Raums konsumierten Wärmemenge vorzunehmen. Methoden zur Berechnung - in der Umgebung, des Volumens oder des thermischen Verlusts des Gebäudes - von einem separaten Artikel veröffentlicht. So wählen Sie die Batterien aus:

  1. Fuck die Kosten eines zukünftigen Kaufs, lass uns teurere und zu billige Heizungsoptionen folgen.
  2. Wählen Sie Modelle aus, die in Erscheinungsbild, Form und Farbe gefallen hat, gut passen in den Innenraum in den Innenraum. Achten Sie auf die Höhe der Batterien, damit sie in der Nische platziert werden.
  3. Wenn Sie in der Wohnung eines Hochhauses (9 Etagen oder mehr) leben, öffnen Sie die Seite mit den technischen Eigenschaften der ausgewählten Heizkörper und ermitteln Sie den maximalen Arbeitsdruck des Wassers - das Gerät muss mindestens 12 bar standhalten.
  4. Für die Gastgeber privater Cottages ist der Druckparameter nicht von Interesse - Modelle eignen sich mit allen Merkmalen. Wenn das Haus mit einem Holz- oder Kohlkessel erhitzt wird, lohnt es sich, die maximale Kühlmitteltemperatur zu überprüfen - der Indikator oben, desto besser.
  5. Fragen, welche Konnektivitätsmethoden von Herstellern ausgewählter Batterien bereitgestellt werden. Mit dem unteren Eyeliner können Sie die Heizstraße besser ausblenden, mit einer lateralen Version des Rohrs, die Sie in der Wand stummgeschaltet sein müssen oder vorne verlassen müssen.
  6. Finden Sie das Gewicht des Produkts und der Installationsmethode - Outdoor oder Mauer heraus. Finden Sie heraus, ob der Kühler mit Installationswinkeln und Hütten ausgestattet ist. Andernfalls werden zusätzliche Kosten auftreten. Heizkörperventile und Kran Maewsky wird normalerweise separat erworben.

    Installationssatz von Heizgerät
    Um Instrumente zu installieren, benötigen Sie FUTORS, MAEVSKYs Kran mit einem Schlüssel und hängenden Klammern

  7. Machen Sie die endgültige Auswahl des Modells und bestimmen Sie die Größe der Heizkörper durch Strom. Wie die eigentliche Wärmeübertragung 1 Abschnitte (Paneele) berechnet wird, sprechen wir am Ende dieser Anweisung.

Bitte beachten Sie, dass wir die Materialien der Herstellung und Arten von Instrumenten nicht erwähnt haben. Tatsächlich spielt dieser Faktor keine große Rolle. Moderne Heizkörper unterscheiden sich wenig nach technischen Parametern, es ist wichtig, dass nur der Wärmeübertragungsanzeiger wichtig ist. Die untere Schwelle des Arbeitsdrucks ist nur in Hochhäusern in Hochhäusern.

Als nächstes betrachten wir das Gerät und die Eigenschaften verschiedener Batterien, vergleichen ihre Vor- und Nachteile. Aber zunächst die beliebten Mythen, die von Werbetreibenden erfunden wurden.

Mythen über Heizungsheizkörper

Um eine oder andere Produkte zu fördern, wurden drei gemeinsame Nicht-Bewohner um die Heizgeräte erfunden, die aus verschiedenen Materialien hergestellt wurden:

  • Das Wärmedüsen von Aluminiumkühler ist wesentlich höher als Stahl und Gusseisen;
  • Heizkörper aus Gusseisen sind massiv, so dass es warm und langweilig gekühlt wird, angeblich Wärme lagern;
  • Im Zentralheizungsnetz treten Hydroudars und Druck auf, die nur Bimetallheizungen standhalten.

Hinweis. Die wichtigsten etablierten Mythen sind hier aufgelistet, wir werden über den anderen dabei erfahren, um Kühler zu beschreiben.

Die Zusammensetzung des Silumin-AK12

Verglichen mit Eisenmetallen - Stahl- und Gusseisen - Aluminium führt viel besser aus. Ich bestätige die Zahlen: Der Wärmeleitfähigkeitskoeffizient λ Aluminium-Produkte - 209 W / (m • ° C), Stahl - 47 W / (m • ° C), Schweinseisen - nur 42 W / (m • ° C) . In welchem ​​Snag: Heizgeräte werden nicht aus reinem Aluminium hergestellt, sondern die Legierung der AK12-Gruppe - Silumin, wobei 11-13% der oben aufgeführten Verunreinigungen in der Tabelle vorhanden sind.

Der Zweck des Zusatzstoffs von Silizium besteht darin, die Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit der Legierung zu erhöhen. Die physikalischen Eigenschaften von Silumin-anderen, Wärmeleitfähigkeit merklich unter - 168 W / (m · ° C). Angesichts der Dicke der Wände der Batterien von 4-5 mm ist der Unterschied in der Wärmeübertragung von Aluminium- und Eisengeräten in der Praxis unsichtbar. Legen Sie in den Raum 2 eines solchen Kühlers die gleiche Leistung - Sie können nicht feststellen, worauf er effizienter funktioniert.

Der beste Wärmeleiter ist Kupfer. Es macht lamellare Plinth-Heizgeräte und Kupfer-Aluminium-Wasserkonvektoren.

Kupferheizungskonvektoren.

Stolperstein - Kupferpreise. Das richtige Foto zeigt den Wärmeheizer im Wert von 70 y. e., Abmessungen - 400 x 400 x 90 mm, Thermalstrom - nur 430 W.

Die folgenden Faktoren beeinflussen stark die Übertragung von Wärmeenergie von einem beliebigen Metallbatterie:

  • Temperatur und Kühlmitteltemperatur;
  • Die Oberfläche des Geräts;
  • Delta-Temperatur zwischen Luftluft und Wasser in den Rohren.

Referenz. Der Unterschied zwischen der Durchschnittstemperatur des Kühlmittels und der erhitzten Luft wird als Temperaturdruck (DT) bezeichnet. Der Wert ist anschließend nützlich, wenn die Stromversorgung der Instrumente berechnet wird.

Die verbleibenden Mythen werden die Gegenstände zerstreuen:

  1. Beim Erwärmen / Kühlen spielt die Massivität des Gusseisens keine Rollen, da seine Wärmekapazität 9-mal niedriger ist als im Wasser (0,54 kJ / kg • ° C gegen 4,18 kJ / kg • ° C). Daher wird der Gusseisenbatterie gleichzeitig mit dem Kühlmittel abkühlen, nicht mehr. Silumin und Stahl sind schneller, da sie ein viel kleineres Wasservolumen aufnehmen können.
  2. Hydraulische Schläge innerhalb zentraler Wärmeversorgungsnetze passieren einfach nicht. Maximaler Druck im Arbeitsmodus - 10 bar, test - 12 bar. Moderne Aluminium-Geräte standhalten ruhig einem solchen Druck.

Konstruktion und Vorteile von Aluminiumgeräten

Die Heizkörper dieser Art werden durch Formen unter Druck oder Extrusion hergestellt. Das fertige Produkt ist ein vertikaler Einzelabschnitt oder eine ganze nicht selbstzulängliche Batterie (beide Sorten produziert ein bekannter Unternehmensrifar). Von den einzelnen Abschnitten gewinnt der Heizgerät der erforderlichen Leistung, das Verfahren der Verbindung ist ein Gewindenippel mit einer Dichtung.

Innerhalb des Siliziumheizkörpers, der in dem Abschnitt im Foto gezeigt ist, sind zwei horizontale Kollektoren vorgetäuscht, zwischen ihnen - einem vertikalen Verbindungskanal des ovalen Querschnitts. Das äußere Wärmeaustauschteil ist Konvektionsrippen mit hitzebeständiger Pulverfarbe abgedeckt. Die Form von Flossen und die Anzahl der Platten bestimmt den Hersteller.

Referenz. Die Höhe der Batterie gilt als zwischen den Zentren horizontaler Kollektoren. Aluminiumprodukte werden in 3 Standardversionen angeboten - 35, 50 und 80 cm. Der zulässige Druck in Heizkörpern - 14 ... 16 bar, Wärmeübertragungsabschnitte mit einer Abstand von 500 mm - etwa 190 W gemäß der italienischen Marke Global.

Gerät des Kühlerabschnitts im Kontext

Vorteile von Aluminiumlegierungsbatterien:

  • geringes Gewicht;
  • attraktives Erscheinungsbild;
  • Eine wirksame Wärmeübertragung trägt zu einer großen Oberfläche bei;
  • Kleine Kapazität für Wasser - 0,2 ... 1 l, abhängig von der Größe;
  • Der relativ niedrige Preis beträgt 7 ... 10 y. e. Für einen Abschnitt, chinesische Modelle - von 5 y. e.

Niedriger Korrosionsbeständigkeit gilt als Mangel an Aluminium, obwohl Heizgeräte in der Praxis in den Zentralheizungswohnungen seit 20 Jahren dienen. Die Genehmigung sollte auf private Häuser zurückgeführt werden, in denen zu starrer Wasser als Kühlmittel verwendet wird, gesättigt, gesättigt mit Magnesium- und Calciumsalzen.

So zerlegen Sie die Batterieabschnitte
Methoden zur Montage der Querschnittsheizung auf Gewindenippel mit EPDM-Gummiunterlagen

Der zweite Minus ist in beliebigen Querschnittsbatterien inhärent - wenn Sie das nicht eingereifte Kühlmittel an den Gelenken gießen, entstehen Lecks. Einteilige Modifikationen, zum Beispiel "Riffar Monolith", haben keine solche Probleme.

Vor- und Nachteile Bimetall

Wie einfach ist es, den Namen zu erraten, Heizgeräte bestehen aus 2 Metallen - Silumin und Stahl. Äußere Batterien sind von Aluminiumabschnitten nicht unterscheidbar, jedoch in Sammlern und Vertikalkanälen Eisenröhren, miteinander verschweißt, sind eingebettet. Stahlrahmen soll 2 Aufgaben lösen:

  • Schutz des synthetischen Teils aus den chemischen Auswirkungen des Kühlmittels in alten zentralisierten Systemen;
  • Verbesserung der Zuverlässigkeit des Kühlers durch Erhöhen der Betriebsdruckschwelle auf 20 ... 30 atm.
Wie der Bimetallheizkörper angeordnet ist

Als Referenz. Es gibt Bimetall-Modelle mit doppelt vertikalen Kanälen zur Verbesserung des Wasserkanals und der Wärmeaustausch. Ein Beispiel ist eine Reihe von ungelösten Batterien Rifar Supremo, das unten im Foto gezeigt ist.

Für die verbleibenden technischen Eigenschaften unterscheidet sich der Bimetall wenig aus Aluminium - die Leistung von 1 Abschnitt, Gewicht und Kapazität ist fast gleich. Die Betriebsvorteile von Heizkörpern sind ebenfalls erhalten, aber ein paar Fehler erscheinen:

  • Der Preispreis der Batterien ist um 30-50% höher, beispielsweise der ursprüngliche Bimetall-Abschnitt des Unternehmens Global Style Plus mit einem Zwischenachsintervall von 500 mm kostet etwa 15 y. e. (970 Rubel);
  • Aufgrund der unterschiedlichen Wärmeausdehnung von Silumin- und Stahlrohrkern kann auf geschweißten Verbindungen aufgeschweißte, reparieren und schließen Sie die Leckage - unwirklich.
Wie ist die monolithische ungelöste Heizung?
Beim monolithischen Design sind die Kollektoren benachbarter Abschnitte durch Schweißen verbunden. Merkmal der Produkte "Riffar" - 2 vertikale Kanäle

Eine wichtige Ergänzung. Im Verkauf gibt es manchmal defekte Bimetall-Heizkörper mit Stahlröhren, die nur in Sammler versiegelt sind. Der vertikale Abschnitt des Abschnitts bleibt ungeschützt.

Merkmale des Gusseisen "Akkordeon"

Das Gerät von Batterien, das durch Gießen aus Grauguss aus Gusseisen hergestellt wird, der den meisten Hausbesitzern vertraut ist. Wie ein Aluminium "Fellow" wird der Heizgerät aus den einzelnen Abschnitten rekrutiert, die durch Nippel durch die Dichtungen verdreht werden (ein langer Endschlüssel ist erforderlich).

Die auf dem Markt vorhandenen Gusseisenbatterien sind konventionell in 2 Gruppen unterteilt:

  1. Produkte der sowjetischen MC-140-Marke, dem Intervall-Intervall-Intervall-Standard - 300 und 500 mm.
  2. Designermodelle, in modernem Stil, Retro und so weiter. Abstand zwischen Staus - willkürlich.

Die preiswerten "Akkordeons" der MS-Serie verlieren wesentlich mit den ausreichenden Strahlern, die hauptsächlich in industriellen Räumlichkeiten eingesetzt werden. Der Wärmeübertragungsabschnitt 50 cm beträgt 160 W, der Betätigungsdruck beträgt bis zu 9 bar, das entfallene Wasservolumen beträgt 1,45 Liter. Kosten - ab 6 Jahren. e. (420 Rubel).

Vergleich von Gusseisenbatterien
Das Erscheinungsbild der modernen Retro-Batterien (links) unterscheidet sich von den sowjetischen "Harmoshaks" MS-140 (rechts)

Schöne Designerbatterien aus verschiedenen Marken sind in Abmessungen, Strom- und anderen Parametern sehr unterschiedlich. Die Tabelle zeigt die Merkmale und Preise dekorativer Heizgeräte von tschechischen, türkischen und russischen Marken (ohne den Wert der dekorativen Absperrklappen).

Merkmale und Preise für Gusseisenkühler - Tabelle

Hinweis. Die Zahlen nach den Namen der Produkte bezeichnen den Abstand mit mittlerer Szene und die Dicke des Heizgeräts in Millimetern.

Gusseisen "Akkordeons" sind in der Arbeit zuverlässig, langlebig und völlig keine Angst vor Korrosion. Im Erscheinungsbild nehmen Retroradiatoren sicher die erste Position unter allen Heizgeräten ein. Offenbaren nun die negativen Punkte:

  • Der transiente Preis von Designabschnitten ist auf dem Tisch spürbar;
  • Gusseisen zerbrechlich, Spalten von Stoßdämpfungen;
  • festes Produktgewicht;
  • Der Akku bietet Platz für 2-4 mal mehr Kühlmittel als andere Arten von Heizkörpern.
Gusseisenheizungen importierte Produktion
Heizgeräte im modernen Stil von der tschechischen Marke Vidrus

Die sogenannte Inertheit von Gusseisenabschnitten wird nur eine erhöhte Kapazität erläutert. Zwei Liter Wasser kühlen in der Aluminiumabschnitt deutlich länger als 0,2 bis 0,6 l. In der Außenversion werden insbesondere schwere Änderungen, beispielsweise Retro-Stil Anerli, erzeugt und sind mit Beinen ausgestattet.

Vorteile von Stahlheizkörpern

Hersteller bieten 2 Versionen von Eisenbatterien an:

  • Platten- und Profil;
  • Vertikale röhrenförmige (geschnittene).
Metallheizung im Kontext
Gerät Standard-Panel (links) und vertikales Designermodell (rechts)

Kommentar. Beide Arten werden in der design vertikalen Version erzeugt (siehe oben auf dem Foto). Bekannt in den postsowjetischen Raummarken: Kermi, Korado, Purmo, Arbonia und andere.

Warnplatten sind aus gestanzten Stahlplatten mit einer Dicke von 1,2 ... 1,5 mm geschweißt. Die Seite oder der Boden des Kühlers sind installierte Armaturen zum Anbringen. Ein konvektives Ebenholz ist zwischen den Paneelen befestigt. Batterien sind je nach Anzahl der Heizplatten und Profilfinimenten in Typen unterteilt, wie in der Tabelle gezeigt.

Klassifizierung von Stahlpanel-Heizkörper

Betriebsindikatoren für Panelheizungen (gemäß dem deutschen Kühler "Kermi" Typ 22, Installationsgröße 100 x 50 cm):

  • Zulässiger Druck - bis zu 10 bar;
  • Wärmekapazität von 1550 W bei Wassertemperatur bei 75 ° C, der Rückführung - 65 ° C;
  • Das Volumen des Kühlmittels beträgt 5,4 l;
  • Die Masse von Einheiten beträgt 28 kg, der Preis beträgt 95 y. e. (6300 Rubel.).

Die Eigenschaften von röhrenförmigen Heizkörper sind nicht anders als von der Platte. Wenn Sie das zweireihige Gerät von Arbonia 3050/22 einnehmen, vergleichbar mit der Größe mit der Option "Kermi" (500 x 1014 mm), erhalten wir die Leistung von 1481 W mit demselben Arbeitsdruck und Gewicht von 25,9 kg. Nur der Preis des Produkts ist ein weiterer - 430 y. e.

Tubuläre Batterien Arbonien.
Rohrkühler "Arbonia" in horizontaler und vertikaler Ausführung

Da wir die erschwinglichen Optionen in Betracht ziehen, listen wir die Platten der Panel-Batterien auf:

  • Stahlplatten sind die fiskalste Option unter allen Heizkörpern;
  • Beständigkeit gegen chemische Korrosion;
  • akzeptables Design und Aussehen;
  • Einteiliges Design ermöglicht es Ihnen, Frostschutzmittel an das System zu gießen und keine Angst vor Leckagen zu haben.
  • Die Fähigkeit, Strom ohne Größe aufzuheben - durch Zugabe von Heizplatten und Rippen (von 1 bis 10 bis 3 PCs). Typ 33).

Der Nachteil von Heizkörpern gilt als niedriger Betriebsdruckschwelle - 6 ... 10 bar. Wir werden dies nicht widerlegen, aber wir bieten anboten, das Video unseres Experten anzusehen, in dem die preiswerte Stahlplatte mit der Crimppumpe aufpumpen wird, um die Schweißnaht zu brechen (Druck über 20 bar):

So finden Sie eine echte Wärmeübertragung

Auswählen der Heizgeräte Im Online-Shop ist es schwierig, echte Parameter der Panel-Leistung oder eines Abschnitts zu finden. Verkäufer sind profitabler, um den maximalen Wärmeübertragung zu erklären, was bei der Erwärmung eines Landhauses oder einer Wohnung praktisch unerreichbar ist. Nach dem Pass muss die Wassertemperatur in der Versorgungsleitung 90 Grad erreichen, umgekehrt - 70 ° C, Raumluft - 20 ° C.

Referenz. Bei modernen Haushaltswärmegeneratoren ist die Heiztemperatur auf 80 ... 85 Grad begrenzt.

Auswahlabschnitte Beim Wärmeübertragung empfehlen wir, dies zu tun:

  1. Öffnen Sie den offiziellen Standort des Herstellers Ihrer Lieblingsbatterien und downloaden Sie Anweisungen zum Herunterladen. Es ist präzise angegeben, wobei der Temperaturdruck des DT-Kühlers die nominale Hitzemenge ergibt. Fokus auf den 70/50 ° C-Modus.

    Wärmemuster der Kermi-Panels
    Leistung von Stahlkermi-Panels je nach Größe und Temperaturmodus - Mustertabelle

  2. Wenn die Anweisung fehlt, nehmen Sie die Herstellungsdaten für die Wahrheit und multiplizieren Sie die Wärmeübertragung auf die Boostrate 1.5-1.8. Nachdem Sie einen einstündigen Bestand gemacht haben, verlieren Sie definitiv nicht.
  3. Die letzten Paranolare eines Single-Tube-Systems werden mit einem Doppelreservat ausgewählt, da sie die kleinste Menge an Wärmeenergie erhalten.

Die genaueste Auswahlmethode ist die Berechnung der Wärmeübertragung gemäß der angegebenen Temperaturversorgung. Der Berechnungsalgorithmus wird ausführlich in dem entsprechenden Material beschrieben.

Schlussfolgerungen und Empfehlungen

Wir hoffen, dass die vorhergehende Beschreibung Ihnen geholfen hat, herauszufinden, welche Heizbatterien für Wohnungen für die Preis- und technischen Indikatoren besser sind. Schließlich geben wir mehrere praktische Ratschläge:

  1. Verwenden Sie die Anweisungen zu Beginn dieser Publikation. Wählen Sie Heizkörper, die sich eher für Design und Budget eignen.
  2. Der Arbeitsdruckkopf der Kühlmittelfragen nur für Wohnungen von Hochhäusern, der Druck von über 10 bar ist nur Bimetall- und Aluminiumbatterien standhalten. Für Cottages und private Cottages sind alle Wasserheizgeräte geeignet.
  3. Mit einem begrenzten Budget, kühn, kaufen Sie Stahlplatten - sie unterlegen nicht anderen Heizgeräten oder Konvektoren.
  4. Unter dem Abtastsystem müssen Sie Heizkörper mit einem großen Querschnitt von internen Kanälen einnehmen. Stahl-Gestanzte Heizgeräte sind besser, nur röhrenförmig zu sein.
  5. Durch den Preis - Qualität und Set von Betriebsparametern belegt der erste Platz Abschnittsbatterien von der leichten Aluminiumlegierung.
  6. Hinter dem Bimetall ist es wert, nicht zu zahlen, wenn es kein Vertrauen in die Parameter des Kühlmittels gibt - der Druck ist unbekannt, das starre Wasser wird verwendet.
  7. Versuchen Sie nicht, ehrlich billige Heizkörper zu erwerben, von einem unbekannten Material in der PRC geblendet. Sie werden sie erwärmen, aber sicher nicht lange.
Vergleich von Batteriepacks aus verschiedenen Materialien
Eigenschaften der Heizgeräte der gleichen Größe aus verschiedenen Materialien - Vergleichstabelle

Schlussfolgerung in Bezug auf Gusseisen. Die Heizkörper des alten Typs MS-90 und MS-140 sind billig, aber nicht null aussehen. Wunderschön entworfene Modelle sind unglaublich der Straße und daher unzugänglich für gewöhnliche Hausbesitzer. Das Gusseisen wird zu einer Rarität, und die veralteten "Akkordeons" der MS-Serie gehen in die Vergangenheit.

Wenn das Budget Ihnen ermöglicht, Designheizungen zu stecken, wählen Sie jede Batterie in Abmessungen aus. In einer schmalen Wandnische ist es besser, einen vertikalen Stahlheizkörper unter den Fenstern - stilvolle Gusseisenprodukte zu platzieren. Schwere Bodenversionen sind zusätzlich wünschenswert, um mit einem Paar Klammern an der Wand zu montieren.

Merkmale der Heizung in einem Privathaus

In Landhäusern und Cottages verbindet das Heizungssystem in der Regel mit dem Kessel und verfügt über Unterschiede von zentralen Systemen. Das Wichtigste von ihnen ist:

  • Der Druck des Kühlmittels - es überschreitet normalerweise nicht 3 atm.;
  • Art und Qualität des Kühlmittels.

Im Gegensatz zu zentralisierten Systemen. in autonomem. Mit dem ordnungsgemäßen Betrieb des Kessels. Praktisch die Wahrscheinlichkeit von Hydroudar ausgeschlossen. Dieses Merkmal sowie der niedrige Druck des Kühlmittels ermöglichen es, nahezu beliebige Kühlertypen, ohne Angst vor Zerstörung und Lecks zu verwenden.

Wenn Wasser als Kühlmittel verwendet wird, kann seine Qualität auch die Betriebsbedingungen von Heizkörpern beeinflussen. Insbesondere kann starres Wasser mit großer Menge an Salzen Ausfällen an der Innenfläche von Heizkörpern führen, und als Ergebnis, um das Lumen und die Verschlechterung der Wärmeübertragung einzuschränken.

Systemtyp - offen oder geschlossen - auch wichtig .

In einem offenen System Der in Wasser gelöste Sauerstoff ist ständig vorhanden, was bei erhöhten Temperaturen zu einer ziemlich aktiven Korrosion einiger Arten von Heizkörpern führt. In geschlossenen Systemen Mit einem Membranausdehnungsbehälter bindet Sauerstoff mit anfänglicher Erhitzung des Kühlmittels an unlösliche Verbindungen - Metalloxide, wonach Korrosion aufhört, den frischen Teil des Wassers zu füllen.

Auch in privaten Heizsystemen kann das Frostschutzmittel nicht verwendet werden, nicht mit minus Temperaturen einfrieren. Mit ihrer Verwendung können Sie den Kessel im Winter aufhalten, was für ländliche Cottages und Häuser, die für regelmäßige Unterkünfte verwendet werden, bequem aufhalten. Nicht alle Arten von Heizkörpern können in Frostschutzsystemen verwendet werden.

Mythen über Heizungsheizkörper

Um eine oder andere Produkte zu fördern, wurden drei gemeinsame Nicht-Bewohner um die Heizgeräte erfunden, die aus verschiedenen Materialien hergestellt wurden:

  • Das Wärmedüsen von Aluminiumkühler ist wesentlich höher als Stahl und Gusseisen;
  • Heizkörper aus Gusseisen sind massiv, so dass es warm und langweilig gekühlt wird, angeblich Wärme lagern;
  • Im Zentralheizungsnetz treten Hydroudars und Druck auf, die nur Bimetallheizungen standhalten.

Hinweis. Die wichtigsten etablierten Mythen sind hier aufgelistet, wir werden über den anderen dabei erfahren, um Kühler zu beschreiben.

Die Zusammensetzung des Silumin-AK12

Verglichen mit Eisenmetallen - Stahl- und Gusseisen - Aluminium führt viel besser aus. Ich bestätige die Zahlen: Der Wärmeleitfähigkeitskoeffizient λ Aluminium-Produkte - 209 W / (m • ° C), Stahl - 47 W / (m • ° C), Schweinseisen - nur 42 W / (m • ° C) . In welchem ​​Snag: Heizgeräte werden nicht aus reinem Aluminium hergestellt, sondern die Legierung der AK12-Gruppe - Silumin, wobei 11-13% der oben aufgeführten Verunreinigungen in der Tabelle vorhanden sind.

Der Zweck des Zusatzstoffs von Silizium besteht darin, die Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit der Legierung zu erhöhen. Die physikalischen Eigenschaften von Silumin-anderen, Wärmeleitfähigkeit merklich unter - 168 W / (m · ° C). Angesichts der Dicke der Wände der Batterien von 4-5 mm ist der Unterschied in der Wärmeübertragung von Aluminium- und Eisengeräten in der Praxis unsichtbar. Legen Sie in den Raum 2 eines solchen Kühlers die gleiche Leistung - Sie können nicht feststellen, worauf er effizienter funktioniert.

Der beste Wärmeleiter ist Kupfer. Es macht lamellare Plinth-Heizgeräte und Kupfer-Aluminium-Wasserkonvektoren.

Kupferheizungskonvektoren.

Stolperstein - Kupferpreise. Das richtige Foto zeigt den Wärmeheizer im Wert von 70 y. e., Abmessungen - 400 x 400 x 90 mm, Thermalstrom - nur 430 W.

Die folgenden Faktoren beeinflussen stark die Übertragung von Wärmeenergie von einem beliebigen Metallbatterie:

  • Temperatur und Kühlmitteltemperatur;
  • Die Oberfläche des Geräts;
  • Delta-Temperatur zwischen Luftluft und Wasser in den Rohren.

Referenz. Der Unterschied zwischen der Durchschnittstemperatur des Kühlmittels und der erhitzten Luft wird als Temperaturdruck (DT) bezeichnet. Der Wert ist anschließend nützlich, wenn die Stromversorgung der Instrumente berechnet wird.

Die verbleibenden Mythen werden die Gegenstände zerstreuen:

  1. Beim Erwärmen / Kühlen spielt die Massivität des Gusseisens keine Rollen, da seine Wärmekapazität 9-mal niedriger ist als im Wasser (0,54 kJ / kg • ° C gegen 4,18 kJ / kg • ° C). Daher wird der Gusseisenbatterie gleichzeitig mit dem Kühlmittel abkühlen, nicht mehr. Silumin und Stahl sind schneller, da sie ein viel kleineres Wasservolumen aufnehmen können.
  2. Hydraulische Schläge innerhalb zentraler Wärmeversorgungsnetze passieren einfach nicht. Maximaler Druck im Arbeitsmodus - 10 bar, test - 12 bar. Moderne Aluminium-Geräte standhalten ruhig einem solchen Druck.

Arten von Heizkörpern und deren Funktionen

Derzeit stellt der Markt eine große Auswahl an Modellen aus verschiedenen Materialien und mit unterschiedlicher Wärmeübertragung dar. Bevor Sie Heizkörper für ein Land oder ein privates Zuhause wählen, müssen Sie ihre Funktionen und Spezifikationen studieren.

Die häufigsten Arten von Heizkörpern:

  • Gusseisen;
  • Stahl;
  • Aluminium;
  • eloxiert;
  • Bimetallic.

Sie zeichnen sich durch Form, Aussehen, zulässiger Druck, Wärmeübertragung sowie andere Merkmale aus, die untersucht wurden, was eine optimale Wahl getroffen werden kann.

Gusseisenheizkörper

GusseisenheizungsheizkörperDiese Art von Heizkörpern wurde in Russland im König verwendet . In den Häusern, die in den sowjetischen Zeiten gebaut wurden, dienen sie immer zu Recht.

Gusseisenbatterien werden lange Zeit erhitzt, aber für lange Zeit und kühl. Die Restanzahl der Wärmeeinsparung ist doppelt so viel wie die übrigen Typen und beträgt 30%.

Dadurch ist es möglich, die Gaskosten für die Hausheizung zu reduzieren.

Vorteile von gusseisernen Heizkörpern:

  • Sehr hohe Korrosionsbeständigkeit;
  • Haltbarkeit und Zuverlässigkeit, die seit Jahren überprüft werden;
  • Niedrige Wärmeübertragung;
  • Gusseisen hat keine Angst vor den Auswirkungen chemischer Reagenzien;
  • Der Kühler kann aus einer anderen Anzahl von Abschnitten gesammelt werden.

Gusseisenkühler haben nur einen Nachteil - sie sind sehr hart.

Der moderne Markt bietet Gusseisenkühler mit dekorativem Design.

Was sind gute Gusseisenbatterien?

Gusseisen ist ein klassisches Material für röhrenförmige und geschnittene Heizkörper. Es zeichnet sich durch hohe Wärmeleitfähigkeit aus, standt hohe Temperaturen und Wassersäure.

Gusseisenbatterien sind sehr schwer und empfindlich gegenüber hohem Druck.

Aluminium

Diese Art von Batterien ist in erster Linie hat ein schönes ästhetisches Erscheinungsbild , korrekte und ergonomische Form sowie hervorragende Spezifikationen. Sie sind kompakt genug, kann mit separaten Abschnitten verkauft werden. Es ist sehr praktisch, da Sie die richtigen Berechnungen treffen, können Sie die Größe auswählen Befreiung Ihres Zimmers optimal . Aluminiumheizkörper sind in verschiedenen Höhen erhältlich und können an allen angenehmen Ecken der Räume platziert werden. Standard-Arbeitsdruck, in dem der Heizgerät am meisten ist Gibt effektiv die Wärme an Es sind 6-12 Atmosphären, das Maximum erlaubt, mit scharfen Sprüngen bis zu 25 Atmosphären.

Aluminiumkühler

Aluminiumkühler

Die Vorteile einer solchen Ausrüstung umfassen:

  • Ausgezeichnetes modernes Design;
  • Der erhöhte Wärmeübertragungskoeffizient in Abhängigkeit von der Dicke der Wände kann bis zu 200 W pro Abschnitt der Standardgröße betragen;
  • Geringe Gewichtsgeräte, die ihre Installation auch mit ihren eigenen Händen vereinfacht;
  • Bei einem Satz von Elementen können Sie die erforderliche Größe auswählen, die Ihre Anforderungen erfüllt.
  • Schöne Pulverbeschichtung, die Beschädigungen behindern.

Der Haupteinsatz minus solcher batterien Laut Verbraucherbewertungen die Möglichkeit von Langzeit Bedienung nur in geschlossenen Zyklussystemen mit strenger Verfolgung über den Niveau der Härte des Kühlmittels. Solche Netzwerke müssen aus demselben Material wie Radiatoren, als Aluminium, beim Kontaktieren von Messing- und Kupferteilen ausgesetzt werden, können ausgeführt werden Elektrochemische Reaktionsprozesse. . Moderne Systeme werden empfohlen, durch Kunststoffrohre umgesetzt zu werden, und die Heizungen selbst sind sicher geschliffen.

Wichtig! Ein anderes Phänomen ist in Aluminiumbatterien inhärent - es ist Mögliche unangenehme Sounds . Sie können anschließend die Wechselwirkung des Metalls mit einer mit Sauerstoff gesättigten Flüssigkeit auftreten, was zu Wasserstoff führt. Aufgrund dieser Funktion wird jeder empfohlen. Kühler, um Maevsky-Kran auszustatten.

Unter Berücksichtigung aller oben genannten, können wir das sagen Heizgeräte gemacht Aluminium trotz einer Reihe positiver Eigenschaften in städtischen Apartments Es ist besser, nicht zu montieren.

Welche Eigenschaften von Aluminiumkühler

Querschnittsstrahler bestehen aus Aluminium. Aluminiumbatterien sind leicht, schnell erhitzt und den Raum gut erhitzt.

Aluminium wird durch Korrosion abgedeckt, wenn der Säuregehässlicher Wasser erhöht wird und wenn es mit Kupfer- oder Messingrohren in Kontakt kommt. Aluminiumheizkörper werden nicht empfohlen, in Häusern mit einem Drucksystem der Zentralheizung mehr als 12 Atmosphären zu verwenden, sodass sie eher für Privathäuser geeignet sind.

Konvektorkühler

Konvektorkühlerheizung.

Konvektorkühler

Konvektor-Typ-Heizkörper sind mit einem herkömmlichen Heizsystem verbunden. Ein unverwechselbares Merkmal einer völlig anderen Funktionsweise.

Panel, Schnitt- oder Röhrenheizkörper sind Wärme in der Umgebung von ihrer heißen Oberfläche, sodass Sie den Raum erhitzen können.

Die Arbeit der Konvektoren ist ansonsten arrangiert. Ihr Design beinhaltet das Vorhandensein einer Vielzahl von dünnen Luftkanälen, die sich zwischen den Plattenrippen befinden.

Die Luft im Raum geht durch, während er aufheizt, es wird einfacher und erhebt sich, was kontinuierliche Bewegung und Mischluft bereitstellt, d. H. Stehende Heizung. Dadurch können Sie den Raum gleichmäßig erwärmen, dass es wichtig ist, dass die Interferenz nicht einmal eine Vielzahl von Innen- und Trennwänden aufweist.

Geben Sie einen oder eine andere Art von Heizkörpern korrekt an, wird ein solches Merkmal als Macht helfen. Es ist einfach zu berechnen: Im Raum mit einer Deckenhöhe von 300 cm und einem Fenster, um ein Quadratmeter zu heizen, benötigen Sie 100 Watt. Wenn es zwei Wände im Raum gibt, fügen Sie weitere 20% hinzu. Wenn zwei externe Wände und zwei Fenster vorhanden sind, fügen Sie 30% hinzu. Beim Betreten des Fensters in die nördliche Richtung - 10% sollten geworfen werden. Ein wichtiger Faktor ist die Installation von Heizkörpern, unabhängig davon, was Sie Batterien erworben haben, wenn sie falsch installiert sind, ist es immer noch Null. Vorbereitung von Radiators_topia.

  • Konvektorstrahler verschiedener FarbenSie sind leicht, kompakt und zuverlässig, weil Produziert aus Kupfer-, Stahl- und Aluminium - korrosionsbeständige Materialien
  • Erforderte eine relativ kleine Menge Wasser im System.
  • Ziemlich schnell erhitzt und auch schnell cool
  • Solche Heizkörper ermöglichen die Heizungsräume mit hohen Decken
  • Das Heizsystem mit konvektierbaren Heizkörpern ermöglicht Einsparungen beim Kauf von Geräten. Jene. In einem solchen System werden Rohre eines kleinen Durchmessers verwendet, ausreichend geringe Leistung der Zirkulationspumpe und das Kühlmittel selbst hat ein kleines Volumen.
  • Sehr einfache Installation, die ohne besondere Fähigkeiten erfolgen kann.
  • Für den Konvektorkörper gibt es eine große Auswahl an Aussehensoptionen. Was kann eine schöne Ergänzung Ihres Interieurs sein. Ersetzen Sie den Körper, ist sehr einfach und nimmt es nur wenige Minuten.
  • Erhöhte Sicherheit, d. H. Der Wärmetauscher ist vollständig geschlossen.

Alle Batterien haben ihre Unzulässigkeit, die funktionsfähig sind. Konvektorkühler ist dauerhaft, wirtschaftlich, sicher und genug. Der einzige Minus ist ein hoher Preis, da sie aus hochwertigen und teuren Materialien hergestellt sind.

Geben Sie einen oder eine andere Art von Heizkörpern korrekt an, wird ein solches Merkmal als Macht helfen. Es ist einfach zu berechnen: Im Raum mit einer Deckenhöhe von 300 cm und einem Fenster, um ein Quadratmeter zu heizen, benötigen Sie 100 Watt. Wenn es zwei Wände im Raum gibt, fügen Sie weitere 20% hinzu. Wenn zwei externe Wände und zwei Fenster vorhanden sind, fügen Sie 30% hinzu. Beim Betreten des Fensters in die nördliche Richtung - 10% sollten geworfen werden. Ein wichtiger Faktor ist die Installation von Heizkörpern, unabhängig davon, was Sie Batterien erworben haben, wenn sie falsch installiert sind, ist es immer noch Null. Vorbereitung von Radiators_topia.

Stahlheizkörpers.

Stahlheizkörper-LeistungenQuerschnitts- und Panel-Heizkörper sind das optimalste für ein privates Haus.

Sie sind kompakt und gekennzeichnet durch einen guten Wärmeübertragung, sehen im Inneren recht modern aus. Eine unverwechselbare Funktion ist die Möglichkeit, verschiedene Verbindungsoptionen in Abhängigkeit von der Art des Kühlers bis zum Heizungssystem eines eigenen Zuhauses auszuwählen.

In einem privaten Haus mit breiten Fenstern verhindert der Panel-Kühler das Erscheinungsbild eines Entwurfs und blockiert den kalten Luftstrom.

Sektionale Stahlheizkörper haben günstige Kosten, was für den Einsatz in einem Privathaus optimal ist.

Rohrheizkörper zu HauseRohrkühler für die Kosten sind dem Panel überlegen und ein Schnitt . Die technischen Eigenschaften von ihnen sind praktisch identisch, unterscheiden sich in einer raffinierteren Ansicht. Tubuläre Heizkörper sind schön für den Einsatz in der Familie mit kleinen Kindern, weil Sie haben unbestreinigte Bequemlichkeit bei der Trocknung der Dinge.

Die Vorteile von Stahlheizkörpern lautet:

  • Eine gute Effizienz der Effizienz wird mit erschwinglichen Kosten kombiniert.
  • Niedrige Oxidation bei Nutzung mit niedriger Wasserqualität
  • Gute Lebensdauer
  • Niedriges Gewicht und komfortable Abmessungen

Nachteile:

  • Risiko für hohes Risikorisiko, das die Batterie seit einigen Jahren zerstören kann.
  • Nicht sehr harmonischer Look
  • Die Notwendigkeit, alle 3 Jahre zu waschen, um das Host mit dem Heizungssystem des Hauses zu vermeiden.
  • Beschränkungen in der Anwendung bei Verwendung einer umlaufenden Flüssigkeit mit einem Beimischung von Alkalireagenzien
  • Heizkörper werden von fertigen Panels hergestellt, d. H. Es besteht keine Möglichkeit, die Anzahl der Abschnitte auszuwählen.

Was Sie über Stahlheizkörper wissen müssen

Stahl ist das Hauptmaterial für Panel- und röhrenförmige Batterien. Solche Heizkörper warm und kostengünstiger.

Der Stahlheizkörper rostt schnell an der Kontakt mit Luft, zum Beispiel, wenn das Wasser zusammengeführt wurde, und das neue ist noch nicht gefüllt.

Bimetallische Kühler

Der Bimetall-Kühler umfasst eine hohe Beständigkeit gegen Korrosion der besten Eisenlegierungen und der Heißluftübertragung mit hoher Aluminium sowie geringem Gewicht.

Die gegenüberliegende Seite ist der hohe Preis, die durchschnittliche Klasse ist nicht verfügbar. Sie können billige Modelle von Bimetall-Heizkörpern kaufen, aber aus den Qualitäten gibt es nur den Namen.

Bimetallheizkörper zu Hause

Die gegenüberliegende Seite ist der hohe Preis, die durchschnittliche Klasse ist nicht verfügbar. Sie können billige Modelle von Bimetall-Heizkörpern kaufen, aber aus den Qualitäten gibt es nur den Namen.

Bimetall-Heizkörper für ein Privathaus anwenden, ist aufgrund hoher Kosten nicht ratsam. Sie haben die größte Festigkeit, aber das lokale Netzwerk der Heizungsanlage hat keinen hohen Druck, daher ist der Vorteil dieses Kühlers in diesem Fall nutzlos.

Durch Struktur sind Heizkörper in rohrförmig, geschnitten, konvektierfähig und eingeteilt.

Was sind die Vorteile von Bimetall-Heizkörpern?

Bimetall-Heizkörper bestehen aus Stahl mit Aluminium und Kupfer mit Aluminium.

Der Strahler aus Stahl und Aluminium besteht aus einem Stahlkanal zur Zirkulation von Wasser- und Aluminium-Außenplatten. Stahl ist widerstandsfähiger gegen Rost, Aluminium wird schnell erhitzt und Wärme in den Raum entfernt.

Im Kupfer-Aluminium-Kühler werden die internen Kanäle von Kupfer aufwärmen und mehr Wärme als Stahl ergeben, auch bei relativ geringer Erhitzungstemperatur.

Der Arbeitsdruck des Bimetall-Kühlers beträgt bis zu 35 Atmosphären, so dass sie in Apartments mit einem Zentralheizungssystem installiert werden können. Bimetallische Heizkörper sind Lungen, sodass sie mit dünnen Trennwänden in Räume gebracht werden.

Sektional

Die Batterie besteht aus einzelnen Einheiten, von denen die Anzahl geändert werden kann. Dies ist ein schwerwiegender Vorteil von Heizgeräten dieses Typs. Wenn die thermische Berechnung falsch ist und die Kühlerleistung nicht ausreicht, werden zusätzliche Abschnitte hinzugefügt. Wenn das Haus isoliert wurde und die Notwendigkeit leistungsstarker Heizkörper verschwunden ist, reicht es aus, unnötige Abschnitte zu entfernen, um den Energieverbrauch zu reduzieren. Die Vorteile von Abschnittsmodellen umfassen auch ein stilvolles Design, das in jedes Innere passt. Der Nachteil gilt als eine große Anzahl von Verbindungen, wodurch das Risiko einer Entspannung der Batterie zunimmt.

Abschnitt Kühler

Sektionalheizkörper im Innenraum

Was ist ein Schnittheizkörper?

Der Abschnitt Kühler besteht aus mehreren Abschnitten von 10 cm breit. Sie können eine beliebige Anzahl von Abschnitten bestellen. Abschnitte haben ein zellulares Design, in dem die Luft zirkuliert, um den Kühler schneller zu erhitzen.

Querschnittsstrahler sind Bimetall, Stahl, Aluminium, Kupfer und Gusseisen. Den dickeren Abschnitt und desto mehr ihre Anzahl, desto höher ist die Wärmeübertragung des Kühlers.

Querschnittsstrahler sind unter dem Fensterbrett in einem Abstand von mindestens 10 cm von ihm, 3 cm von der Wand und 10 cm vom Boden entfernt.

Rohrförmig

Sie zeichnen sich durch das ursprüngliche Erscheinungsbild aus, das für das Trocknen von Dingen bequem ist. Zuverlässig und langlebig Aufgrund der Abwesenheit von Gelenken - der Kühler ist ein einteiliges Design. Gleichzeitig ist es wichtig, das eigentliche Heizgerät durch Energie auszuwählen, da dieser Parameter nicht korrigiert werden kann. rohrförmiger Kühler

Stahlrohrkühler

Was ist ein röhrenförmiger Kühler?

Der rohrförmige Kühler besteht aus mehreren gekrümmten Rohren. Sie bestehen aus Metallen, beständig gegen Korrosion. Heizkörper können Außen- und Wand, horizontal und vertikal sein.

Solche Kühler standen in allen alten Häusern in unserem Land. Heute werden die Entwürfe dieses Typs als Designerlösungen verwendet. Zum Beispiel werden Roheisen-Heizkörper mit dekorativem Schmieden für Retro-Innenräume hergestellt, und für Räumlichkeiten mit einem großen Bereich der Verglasung - leichte, ungewöhnliche Formen, die in verschiedenen Farben lackiert sind.

Vakuum

In letzter Zeit hat der Vakuumtyp der Batterien begonnen, Popularität zu erhalten. Wenn Sie sie mit anderen Typen vergleichen, haben sie eine Reihe von Vorteilen. Beispielsweise erfordern sie eine geringere Menge an Kühlmittel, die sich durch die Wand mit einem Spezialisten auf Lithiumbasis und Bor mit einem Siedepunkt von +35 Grad berührt. Auch solche Heizkörper haben auch hervorragende Sicherheitseigenschaften.

Wenn Sie andere Vorteile nennen, ist es zu beachten:

  • Reduzieren des Kühlmittels für 80 Prozent Mechanismus;
  • Reduzierung der Verwendung von Kühlmittel aus dem zentralisierten Wärmeversorgungsmechanismus verdreifacht;
  • Wenn Induktionskessel verwendet werden, können Sie bis zu 40 Prozent der elektrischen Energie sparen.
  • Durchführen der Installation solcher Batterien ist selbst unabhängig voneinander einfach.
  • In Heizkörpern, absolut keine Korrosion sowie Luftstau;
  • Sie müssen keine leistungsstarke Umwälzpumpeneinheit aufgrund niedriger lokaler Widerstandsfähigkeit verwenden.
  • Hohe thermische Renditen.

Quarz

Heizgeräte aus Quarz - Neuheit in diesem Segment. Diese Art von Batterien kann nicht als High-Tech bezeichnet werden, da es sich um eine extrem einfache Option handelt. Mit den Batterien dieses Typs ist es möglich, einen effizienten, zuverlässigen und wirtschaftlichen Heizmechanismus zu erstellen, der im Winter Wärme aufrechterhält. Quarz-Kühler passt in jedes Innere des Hauses.

Sein Design ist einfach und stellt eine monolithische Platte dar, innen, in der das Heizelement eingebettet ist, aus Legierung Chrom-Lederlegierung. Der Ofen besteht aus einem speziellen System, das auf einem Quarzsand basiert. Die Verwendung eines solchen Sandes ist nicht zufällig, da er ein warmes Warm geben kann, das zuvor angesammelt ist. Auch wenn Sie einen solchen Kühler aus dem Wärmeetz ausschalten, ist es langweilig, was den Stromverbrauch erheblich verringert.

Wenn wir über die Vorteile dieser Batterieart sprechen, sollten Sie anrufen:

  • Effizienz. Der kleine Verbrauch elektrischer Energie ist der Hauptvorteil von Heizgeräten aus Quarz, da andere Lösungen eine wesentlich stärker elektrische Energie verbrauchen, und der Rest ihrer Vorteile geht einfach nicht nach Nein, da der Strompreis ziemlich groß ist.
  • Wesentliche Wärmekapazität. Die Quarzplatte hat eine ziemlich ernste thermische Trägheit. Sie erwärmt lange Zeit und kühlt sich langsam, wie oben erwähnt.
  • Haltbarkeit. Das Heizelement in diesem Fall berührt in diesem Fall nicht die Umgebung, wodurch die Lebensdauer der Lebensdauer nicht oxidiert und erheblich erhöht wird.
  • Sie können den Thermostat anschließen, mit dem Sie die automatische Steuerung des Heizsystems erhalten können.
  • Ziemlich niedrige Kosten, wenn sie mit elektrischen Warmwasserbereiter oder anderen Heizgeräten verglichen werden.

  • Brandschutz. Die Temperatur dieser Batterie beträgt nicht mehr als 95 Grad, da die Zündung von Materialien, die sich neben dem Heizgerät befinden, vollständig ausgeschlossen sind. Dadurch kann die Installation des Geräts auf nahezu jeder Oberfläche installiert werden, einschließlich Holz, Kunststoff und Gipskartonplatten.
  • Elektrische Sicherheit. Eine solche Batterie schafft kein schweres elektrisches Zubehör und kann fast während der gesamten Saison reibungslos funktionieren.
  • Gerade installiert. Quarzbatterie wird mit Klammern an der Wand befestigt.
  • Benötigen Sie keine Wartung und erfordert keine ernsthafte Pflege. Das einzige, was mit einer solchen Batterie zu tun ist, besteht darin, Staub davon abzuwischen.

Welche Strahler sind für ein privates Haus bevorzugt?

Nachdem Sie die beschriebenen Eigenschaften betrachtet haben, können Sie Schlussfolgerungen ziehen, die Heizkörper praktischer und besser für die Hausheizung sind.

  1. Als Budget Economy-Version, laut Expertenbewertungen, sind Stahlfeldmodelle perfekt. Sie haben eine andere Form und Größe, sie können in einer Nische unter der Fensterbank installiert werden, wo sie einen thermischen Schleier von kalter Luft oder an der Unterseite der Wände schaffen. Sie besetzen nicht viel Platz, widerstandsfähig gegen die Wirkungen eines Kühlmittels, einschließlich Frostschutzmittel, einschließlich Frostschutzmittel.
  2. Teurere Option - Stahlrohr- oder Gusseisenbatterien. Moderne Modelle zeichnen sich durch ein attraktives Design aus, benötigen keine Pflege und Malerei, leicht sauber. Diese Arten von Rack-Batterien zum Erscheinungsbild von Rost- und Saling-Niederschlag. Ihre Form ermöglicht es nicht nur, das Haus zu erhitzen, sondern auch trockene Dinge und Schuhe, die für das Häuschen oder das Dorfhaus eine angenehme Option sind.
  3. Auswahl an Wohlhabenden - Bimetallic-Modelle mit langer Lebensdauer und erhöhter Wärmeübertragung, Korrosionsbeständigkeit und guter Betriebsqualitäten. Ihre Installation lindert seit vielen Jahren das Problem der Heizung, sodass die anfänglichen Kosten im Laufe der Zeit auszahlen.
  4. Aluminium-Präcast-Heizkörper verwenden in autonomen Heizsystemen nur mit angemessener Wasseraufbereitung oder der Verwendung von hochwertigem Frostschutzmittel.

Welche Heizkörper für ein Holzhaus wählen

Erhitzen eines Holzhauses (wir sind in erster Linie um Cutter), tatsächlich hat seine eigenen Eigenschaften, da die Wärmeleitfähigkeit des Baums niedrig ist und von seiner Rasse abhängt. Darüber hinaus müssen Sie maximale Brandschutzsicherheit gewährleisten. Im Allgemeinen ruht das Problem der Bereitstellung von Wärme sowie Sicherheit in erster Linie in die richtige Installation des Heizsystems, der Wahl des Kessels und der Anzahl der Heizkörper. Keine Einschränkungen der Art der Heizkörper sind hier nicht: Stahl, Gusseisen, Bimetall, Aluminium - Sie können alle in einem hölzernen Wurf verwendet werden.

Welchen grundlegenden Kriterien sollten Kühler auswählen

Es ist wichtig, diese Frage besonders aufmerksam zu machen!

Art des Heizsystems

Vielleicht ist es daraus davon, dass es notwendig ist, zuerst abzutreten. In unserem Land gibt es Heizsysteme von zwei Arten: zentral und autonom. Und beide erfordern die Verwendung verschiedener Heizkörper.

1. Das inländische Zentralheizung kennzeichnet einen hohen Arbeitsdruck sowie seine Sprünge. Tatsache ist, dass wir im Gegensatz zu Europa ein Single-Tube-System haben, in dem Heizkörper in Reihe geschaltet sind. Darüber hinaus sorgt niemand um den glatten Einbeziehung der Zentrifugalpumpe. Und seine scharfe Inklusion ist mit Hydroudar frost. Und Wasser in einem solchen System leuchtet weder Reinheit noch Neutralität. Es ist starr, seine Säure ist hoch, und im Sommer wird es zusammengeführt, was Korrosion von vielen Heizkörpern verursacht. Daher werden für ein solches System Heizkörper benötigt, die dem Arbeitsdruck in 6 und möglicherweise in 9 Atmosphären standhalten (sie werden in DEZ mehr sagen). Vergessen Sie nicht den Säuregehässlicher Wasser, wodurch Heizkörper wählt, die bei hohem pH-Wert arbeiten können.

Die beste Wahl für das Zentralheizungssystem ist:

  • Gusseisenkühler, gekennzeichnet durch Haltbarkeit und Mangel an Neigung zur Korrosion. Arbeitsdruck - 6-16 bar.
  • Bimetallische Heizkörper, auch nicht korrosions- und druckender Druck von bis zu 35 bar (Schnittmodelle) oder bis zu 100 bar (monolithische Modelle).

2. Autonomes Erhitzen unterscheidet sich radikal von der zentralen. Das Wasser bewegt sich hier in einem Kreis (zwei Rohrsystem), deren Druck ist nicht überschritten 3-5 bar, und die Säure entspricht auch den Standards. Nein in diesem Wasser und bei fremden Verunreinigungen. Daher eignen sich fast alle Arten von Heizkörpern für die autonome Erwärmung.

Für ein autonome Heizungssystem empfehlen Experten:

  • Aluminiumkühler mit der höchsten Wärmerückführung.
  • Stahlheizkörper haben einen niedrigen Preis, der durch schöne externe Design und originelles Design auszeichnet.
  • In einigen Fällen können Sie alte gute Gusseisenkörper verwenden.

Die Verwendung von Bimetall-Heizkörpern im System der autonomen Wärmeversorgung ist aufgrund ihrer hohen Kosten- und weniger Wärmeübertragung im Vergleich zu Aluminiumkühler nicht vollständig berechtigt.

Wärmeübertragung verschiedener Arten von Heizkörpern

Lassen Sie uns bestimmte Ziffern durch Wärmeleitfähigkeit (der Wert für einen Abschnitt angegeben) angeben, sind natürlich die Durchschnittswerte angegeben. Genauer gesagt, erfahren Sie die Eigenschaften im Pass eines bestimmten Kühlers.

Die Wärmeübertragung desselben Abschnitts:

  • Gusseisenkühler - von 100 bis 160 Watt.
  • Aluminiumheizkörper - von 82 bis 212 Watt.
  • Bimetall-Heizkörper - von 150 bis 180 Watt.

Allgemeine Wärmeübertragung Anzahler-Heizkörper:

  • Stahlheizkörper - von 1200 bis 1600 Watt.
  • Konvektoren - von 130 bis 10.000 Watt.

Zusammenfassen. Der Anführer bei der Wärmeübertragung ist Aluminium. Stahl liegt zweiter. Der dritte verleiht dem Gusseisen, der auch für eine sehr lange Zeit erwärmt (dh es hat eine große Trägheit). Aber er kühlt sich lang, was manchmal zum Umsatz kommt.

Welche Heizkörper sind zuverlässiger und langlebig?

Wir bieten wieder in Form einer Liste der ununterbrochenen Arbeit, die Hersteller garantiert.

  • Gusseisenheizkörper - mehr als 50 Jahre.
  • Aluminiumkühler - von 15 bis 20 Jahren (vorausgesetzt, der pH-Wert des Wassers ist nicht höher als 7-8).
  • Stahlheizkörper - bis zu 15-25 Jahre
  • Bimetallische Heizkörper - bis zu 20-25 Jahre.
  • Konvektoren - 10-25 Jahre.

Wenn Sie also vorgeben, welcher Heizkörperheizung zu wählen, setzen Sie das Hauptkriterium für Haltbarkeit, es ist nicht notwendig, weit zu gehen. Nehmen Sie das Gusseisen - kein neu-modischer Kühler dauert nicht länger. Nur Hersteller wählen einen Verified aus, der wirklich hochwertige Batterien mit hervorragenden Rohstoffen und Komponenten dafür macht. Hinter ihm gehen Bimetall- und Stahlheizkörper.

Für die Zuverlässigkeit gibt es hier zwei Aspekte - dies ist die Fähigkeit, Druck zu standhalten und wie ein oder ein anderer Kühlertyp des Kühlmittels anfordert. Wenn wir über Druck sprechen, dann wird der unbestrittene Führer bimetallische Heizkörper sein, dann kommen Aluminium-, Gusseisen- und Stahlkühler.

Zu den Wärmeträger-Heizkörper sind jedoch unterschiedlich. Das dauerhaftste in dieser Hinsicht sind Gusseisenkühler, dann gehen Sie Bimetallic. Bei Stahlheizkörper ist es wichtig, dass das System kein Wasser lang nicht anders gießt, wenn der Sauerstoff in das Sauerstoffsystem eingesetzt wird, das Erscheinungsbild der Korrosion. Nun, die meisten "sanft" sind Aluminiumkühler, die innerhalb von 7 bis 8 Einheiten einen pH-Wert erfordern.

Aussehen und Finishing.

1. Gusseisenheizkörper - Modelle von inländischen Herstellern, obwohl sie weniger als die Größe geworden sind, hat sich in der Konstruktion veränderten (ihre Fassade ist flach geworden), aber sie können das Finish nicht rühmen. Sie sind nur durch Anti-Korrosions-Primer abgedeckt, der nachfolgende Färbung beinhaltet. Die Modelle der europäischen Hersteller und der Beschichtung haben jedoch schön und langlebig, und das Design ist ziemlich modern.

Es ist separat erwähnt, Heizkörper im Stil von "Retro" erwähnenswert, sie sind teuer, aber sie sind einfach lecker.

Verkörperung von Gusseisenkühler im Retro-Stil.

2. Aluminiumkühler zeichnen sich durch eine Vielzahl von Design aus. Viele Hersteller produzieren mehrfarbige Heizkörper, die sehr elegant und attraktiv aussehen. Die Modelle von Aluminiumkühler zeichnen sich durch ein breites Spektrum von Zwischenachsen und Größen aus. Dadurch können Sie perfekt in alle Ecken des Hauses passen.

3. Heizkörper des Stahlplattentyps können in fast jedem Wohnungsinneren passen. Glatte Paneele sind nicht sehr auffällig, harmonisch mit der Situation zusammenzuführen.

Und rohrförmige Stahlheizkörper zeichnen häufig unkonventionelle Form aus. Beispielsweise können sie eckig oder trapez sein. Und sie schützen die Treppenschritte, sie passen in die Nischen und den Dachboden Raum. Und überall sehen solche Kühler frische und moderne, hell bunte Farben aus.

4. Bimetallische Heizkörper sind für Design sehr anspruchsvoll. Es gibt ziemlich wenige Modelle, die nicht gerade, aber gekrümmte Oberflächen haben. Dadurch können sie perfekt in das Platzieren mit glatten Winkeln passen. Solche Produkte produziert insbesondere die RFAR-Anlage. RS Bimetal-Kühler aus Sira kann reibungslose und schöne Linien rühmen.

Modell der Bimetall-Rifar-Flex-Heizkörper mit abgerundeter Form.

5. Sexkonvektoren in Bezug auf das Erscheinungsbild unterscheiden sich nur auf dekorativen Gitter.

Preiskategorien

  • Gusseisenkühler (außer Retro-Modelle) - von 300 Rubel pro Abschnitt.
  • Gusseisenkühler "Retro" - von 2000 Rubel pro Abschnitt.
  • Aluminiumheizkörper - von 300 Rubel pro Abschnitt.
  • Stahlheizkörper (Preis für einen ganzen Kühler) - von 1500 bis 10.000 Rubel.
  • Bimetallische Heizkörper - ab 500-600 Rubel pro Abschnitt.

Die billigsten Heizkörper sind Stahlplatte und Gusseisen, insbesondere in der Innenproduktion. Nach ihnen werden Aluminium-Injektionsstrahler gehen, Extrusionsmodelle sind billiger. Die teuersten werden jedoch Bimetall-Heizkörper, Gusseisenheizkörper in Retro-Stil und Stahl-Rohrmodellen von Heizkörpern sein.

Zentralisiertes Heizsystem: Hauptmerkmale

Für Wohnheizkörper Sonderanforderungen werden dargestellt Da sie Teil der zentralen Wärmeversorgung werden, die ihre eigenen Arbeit spezifisch hat. Alle solchen Systeme haben ähnliche Betriebsbedingungen - der Wärmeträger für Heizungsnetze stammt aus dem KWK- oder Kesselraum in ein mehrstöckiges Haus, in dem mit Hilfe von Pumpen und anderen Geräten durch interne Pipelines verteilt ist, die ihn direkt in die Wohnung liefern .

Zentralisierte Heizung

Zentralisierte Heizung

Das zentralisierte Wärmeversorgungssystem hat seine eigenen Unterwasserfelsen und erhebliche Nachteile:

  1. Fluktuation von Temperaturindikatoren (dann schnelles Aufwärmen, dann Kühlung);
  2. Die Möglichkeit von scharfen Drucktropfen - Hydrowarken;
  3. Niedriger Wärmeübertragungskoeffizient an Batterien infolge unzureichender Raumheizung und ungleichmäßiger Temperatur der letzteren (ein heißes, anderer Kühler);
  4. Saisonableitung des Kühlmittels aus dem System;
  5. Schlechte Wasserqualität - das Vorhandensein aggressiver Bauteile, Sauerstoff, Schlamm, Steifigkeit, Säure usw.

Wärmeverteilungsschema in einem Apartmentgebäude

Wärmeverteilungsschema in einem Apartmentgebäude

Alle oben genannten, im Laufe der Zeit führt zu einem erhöhten Anlagenabzug. Und in einer Situation, in der ein hydraulischer Schlag auftritt, Verbindungen und sich selbst Batterien können fortfahren oder platzen Bring viel Ärger mit. Auch wegen des idealen Kühlmittels, das beim Umwälzen eine Fackel, Rostpartikel, Kalk und andere Müll, verstopfte Kanäle und Rohre von Heizkörpern tragen kann. Das Ergebnis wird sein Dame der bezahlten thermischen Ressource sowie erhöhte Korrosionsreaktionen in den Heizgeräten, was ihre Haltbarkeit erheblich reduziert.

Wichtig! Um alle aufgelisteten Risiken zu minimieren, müssen Sie die Heizgeräte kompetent auswählen.

Welche Bedrohungen sind zentrales Heizen

Zum einen ist die Hitzeversorgung von außen bequemer als autonome Heizung - es ist nicht notwendig, mit der Installation des Kessels und deren Einstellung zu betrügen. Der Herbst wird kommen, und das heiße Wasser macht Spaß, auf Ihren Batterien zu laufen, die Wohnung aufzuwärmen.

Aber nicht alles ist im System der zentralisierten Heizung so glatt

  • In dem Wasser, das einen langen Weg unterzogen hat, enthält viele chemisch aktive Verunreinigungen, die Korrosion von Rohren und Heizkörpern verursachen können.
  • Und die kleinen Partikel des Schlamms, die zwangsläufig in das Kühlmittel fallen, zerkratzen die Batterien von innen, nach ein paar Jahren wischten sie sie an Löcher ab.
  • Und die Wassertemperatur ist nicht immer stabil - dann haben die Batterien eine Raumtemperatur, ansonsten ist es unmöglich, sie zu berühren.
  • Und die wichtigste Gefahr ist ein plötzlicher riesiger Druckspringen in der Heizungsanlage, der sogenannten Hydraulikplatte. Es passiert zum Beispiel aus dem Grund, dass der Schlosser die Pumpstation zu dramatisch schloss.

Zuvor gab es Ventile, die einen reibungslosen Umzug haben, und mit dem Erscheinungsbild von Kugelkranen war es möglich, Wasser sofort überlappen. Es kann Hydrat und dann, wenn die überschüssige Luft in der Pfeife fällt. Die zweite Leppatch der Staatsanwaltschaft kann viel tun. Schwache Batterien standhalten sich nicht auf einen riesigen Druck und platzen, spritzen mit kochendem Wasser, verderbener Möbel und verursachen Nachbarn von unten.

Welche Parameter zur Auswahl von Heizkörpern für die Wohnung

Jetzt, wenn Sie die Schwächen der Zentralheizung kennen, können Sie sich bereits vorstellen, was die Anforderungen gute Batterien erfüllen müssen. Wir listen sie auf.

1. Die vom Hersteller deklarierten Heizkörper müssen den Druck (sowohl Arbeiten als auch eineinhalb Mal - Test) in der Heizungsanlage überschreiten. Geben Sie beispielsweise die Zahlen an. In fünfstöckigen Häusern des alten Layouts beträgt dieser Parameter nicht mehr als 5 - 8 Atmosphären. Mehrstöckige Gebäude mit modernem Typ werden unter Druck von bis zu 12 - 15 Atmosphären erhitzt.

2. Separat, notieren wir die Möglichkeit, dem Hydroward zu widerstehen. Denn, das in der Wohnung lebt, aus den Sprüngen des Drucks beim Erhitzen, um sich zu schützen, ist es besser, das Problem im Voraus zu verhindern. Übrigens - Wenn Sie oft das Summen hören und in die Batterien klicken, wenden Sie sich an den Dienstprogrammdienst. Druck, siehe, "Shakes" im System.

3. Die Wasserqualität im Hausheizungssystem ist unwichtig, daher müssen die Batterien mit Ehre sein, seinem "chemischen Angriff" standhalten, nicht zu zerstören, nicht zu zerstören. Es ist notwendig, Heizkörper mit einer speziellen Beschichtung von innen oder chemisch neutralem Wandmaterial zu verwenden. Und die Dicke von ihnen ist verpflichtet, so zu sein, dass die Sandpartikel und kleine Kieselsteine ​​es nicht reiben, wie emery wirken.

4. Reming, welche Heizkörper besser für die Wohnung sind, werden wir die Hauptfunktion nicht vergessen - um es zu erwärmen. Das heißt, es ist bevorzugt, Instrumente zu wählen, von denen Wärme mehr zurückkehrt.

5. Wir werden nicht lagen, und das Design von Heizkörpern - nur wenige Menschen arrangieren gruselige Gusseisenmonstern der elenden Form, die in den sowjetischen Zeiten überall standen. Ich möchte, dass die Batterien die Dekoration der Zimmer harmonisch ergänzen - heute ist es ziemlich echt.

6. Der letzte Parameter ist die Dauer des Dienstes. Es gibt bereits Kommentare überschüssig. Je seltener Sie mit der Installation dieser umständlichen und ziemlich teuren Geräte messen müssen, desto profitabler ist den Besitzern.

Heizkörper aus Stahl - Pali, angegriffen von großer Druck

Stahlheizkörper zeichnen geringes Gewicht und Dicke aus. Gute Wärmerückgewinnung und kleines Wasservolumen machen sie wirtschaftlich und effizient. Ja, sie sind preiswert. Aber mit Druck, sie "drückten" - nur 6-8 Atmosphären standhalten. Sie eignen sich nicht für Wohnungen und den Punkt.

Plattenstahlheizkörper.

Rohrstahlkühler. Sie haben eine große Vielfalt und unterscheiden sich sowohl im Design als auch in der Farbe.

Aluminiumheizkörper - Korrosion verzehrt, platzen aus den Hydrowardern

Diese Heizkörper haben ein gutes Erscheinungsbild und haben eine ausgezeichnete Wärmeübertragung. Warten Sie jedoch, die Bewohner der Apartments - zu früh, um sich zu freuen. Warmwasser mit chemischen Verunreinigungen und großer Säuregehalt, schnell "Bissing"-Aluminiumheizkörper von innen. Aluminium ist doch ein zu aktives Metall. Und er bewältigt keinen größeren Druck. Durchschnittliche Betriebsdruckindikatoren - bis zu 16 Atmosphären. Und das Hydrolyon kann sogar einen sehr neuen Aluminiumkühler zerstören.

Aluminiumheizkörper haben ein sehr attraktives Erscheinungsbild und können Wärme als einfacher Wärme und Konvektion ergeben, aber absolut nicht für die Wohnung geeignet.

Bimetallische Heizkörper - Alle sind gut, nur Straßen

Dies ist eine der neuesten Entwicklungen von Heizgeräten. Solche Kühler werden Bimetallic genannt - schließlich gibt es zwei Metall in ihnen. Es kann insbesondere Aluminium und Stahl oder Aluminium und Kupfer sein. Eine Aluminiumlegierung machte ein geripptes gelocktes Gehäuse und innerhalb des Kerns aus Stahl oder Kupfer.

Das Gerät des Bimetall-Heizkörpers.

Hersteller sorgen dafür, dass solche Batterien mindestens vierzig Jahre arbeiten werden. Für die Wohnung eignen sie sich für alle Indikatoren, was Sie sicherstellen können.

  • Die Temperatur, die sie auch bis zu 130 Grad standhalten.
  • Der Betriebsdruck von ihnen wird je nach Hersteller und Modell an 30 - 50 Atmosphären erklärt. Mit ihnen können Sie aufhören, Angst vor den Hydrowarken zu haben.
  • Äußere und innere Grundierung von Korrosionen macht Batterien strapazierfähig und widerstandsfähig gegen Zerstörung.
  • Das leichte Gewicht macht die Installation, das Tragen und Transportieren ähnlicher Batterien. Stündlich.
  • Das Erscheinungsbild von ihnen streichelt angenehm die Augen an - schöne weiße oder farbige Paneele sind mit dem Gusseisen "Akkordeon" viel ästhetisch vertraut.

Alas - Die Kosten dieser Heizkörper sind ziemlich hoch. Und wenn Sie in einem demokratischen Preis so etwas anbieten - glauben Sie nicht. Die Fälschung wird gefangen. Wenn Sie kaufen, dann Produkte der bewährten brandrussischen Firma Rique, Italienisch - Sira oder Global. Es gibt chinesische gute Hersteller. Sie, wie Russisch, ist der Preis etwas niedriger als der von Kühler aus Europa.

Siehe auch:

  • Was ist bessere Bimetall-Heizkörper oder Gusseisen - Vergleich der technischen Eigenschaften
  • So wählen Sie Bimetall-Heizkörper - Auswahlkriterien und Berechnung des erforderlichen Betrags

Gutes altes Gusseisen - findet das zweite Leben

Jahre fünfundfünfzig, nicht weniger, starb heraus, um einen solchen Kühler zu leben. Vergebens argumentieren einige Hersteller von neuen Produkten, dass es Zeit ist, dieses "alte" zu vergessen. Langes Denken, in dem Heizkörper für eine Wohnung wählt, viele Haltestelle auf Gusseisenbatterien. Sie "werfen den Fokus nicht", wenn Sie mit schmutzigem Hauswasser in der Heizungsanlage berührt werden. Chemisch passiv dieses Metall, und es ist keine Angst vor einer hohen Säure oder das Vorhandensein chemischer Additive im Kühlmittel. Und die dicken Wände werden kein Schleifmittel verletzen. Das Gusseisen für die Wohnung (insbesondere im alten Haus) ist also sehr gut.

Gusseisenheizkörper MS-140.

  • Gusseisenheizkörper zeichnen sich durch die Tatsache aus, dass sie lange Zeit wärme - die Restanzahl ihrer Einsparung beträgt 30 Prozent. Und alle anderen Batterienarten sind doppelt so kleiner als
  • Die Wärmewirkung aufgrund des Strahlungsverfahrens des Erwärmens ist wesentlich effizienter als bei Verwendung von Konvektion (sowohl in Bimetall- als auch in Aluminiumprodukten. Gusseisenheizkörper warm nicht nur Luft, sondern auch schließen Gegenstände.
  • Beim Ablassen von Wasser aus dem System während des Sommers sind Gusseisenkühler nicht starken Korrosion ausgesetzt - es ist ein bedeutendes Plus.
  • Der große Flächen der Wärmeübertragung ist ein weiterer Plus.
  • Druckabfälle, die Sintern Zentralheizung, Gusseisen gewinnen normalerweise gut überträgt. Bis neun - zwölf Atmosphären können den Arbeitsdruck erreichen. Es widersteht jedoch nicht immer High Power-Hydroudars - bringt die Zerbrechlichkeit dieses Metalls.
  • Die Kosten dieser Geräte sind in der Regel niedriger als Bimetall-Heizkörper. Manchmal ist es ein definierender Faktor.

Diese Heizkörper sind natürlich schwer, das liefert bei der Installation einige Unannehmlichkeiten. Nun, ja, das Gusseisen a Priori kann nicht einfach sein. Dieses Gewicht verwandelt sich jedoch in eine große Wandstärke, gibt Heizkörper die notwendige Festigkeit. Setzen von Gusseisenkühler einmal (und dies wird mit diesen speziell ausgebildeten Menschen umgehen - Sanitär, Sie können ihre Ersetzung seit vielen Jahren vergessen.

Das Erscheinungsbild von Gusseisenkühler ist heute nicht mehr so ​​schlecht, wie in der Zeit der UdSSR. Es gab sehr attraktive äußere Batterien von Figurenguss, die im Stil von "Retro" durchgeführt wurden, die sehr gut mit exquisiten Räumen harmonisiert sind. Zum Beispiel können Sie ROCA- und KONNER-Produkte erwähnen.

Die Kosten für diese Wunderbatterien sind wahr. Mehr Budget sind ukrainische, russische und belarussische Modelle, von denen viele vor der Verwendung lackiert werden sollten. Aber sie sehen ziemlich ausreichend aus, ihr Design passt in das Interieur moderner Apartments.

Siehe auch:

  • Technische Merkmale von Gusseisenheizkörper mit Heizung, ihre Vor- und Nachteile

Berechnung der Anzahl der Abschnitte oder der Gesamtleistung von Heizkörpern

Ohne vorherige Berechnungen ist es besser, nicht zu beginnen!

Berechnung auf Grundformeln

Wie oben erwähnt, kann die Berechnung der Menge an Heizkörpern zu einem separaten Raum auf zwei Arten erzeugt werden - auf dem Bereich oder durch das Volumen des Raums.

Es wird angenommen, dass er den Wärmeverlust des Gebäudes ausgleicht und eine angenehme Temperatur für eine Person erzeugt, es ist notwendig, 1 m² Wärmekraft auf 100 W bereitzustellen.

Die Berechnung wird somit von der Formel erzeugt:

N = s × 100 / pc,

wo Zeichen die folgenden Werte haben:

N- die Anzahl der Kühlerabschnitte;

S- Raumgebiet in m²;

Pc. - Wärmekraft eines Abschnitts des Kühlers - Diese Größe kann im Passe des Produkts gefunden werden.

Eine genauere Berechnung kann durch Berechnen des Volumens des beheizten Raums durchgeführt werden, da in diesem Fall die Höhe der Decken des Raums berücksichtigt wird. Die Berechnung des Volumens impliziert 41 W Leistung mit einem Heizsystem um 1 m³ für ein Panelhaus oder 34 W - für Ziegel. Die Formel erwirbt das folgende Formular:

N = s × H × 41 (34) / P c

Die Bezeichnungen in der Formel sind gleich, mit der einzigen Zusatz h - Dies ist die Höhe der Decke.

Sie können an Informationen darüber interessiert, wie Sie einen elektrischen Kessel auswählen können

Wenn es geplant ist, einen nicht trennbaren Kühler zu erwerben, der ein einteiliges Design ist, führen Sie die Division in die spezifische Leistung des Abschnitts aus PC - Nein, das heißt, dieser Teil wird aus der Formel simuliert. Der resultierende Wert zeigt, wie die Gesamtkühlerleistung für diesen Raum erforderlich ist.

Diese Formeln sind jedoch nur für standardmäßige Durchschnittsbedingungen gültig. Daher ist die Berechnung des Kühlers in dem Bereich oder das Volumen des Raums wichtig, um die Korrekturkoeffizienten zu berücksichtigen, die durch die minimale Wintertemperatur in der Wohnbereiche, die Merkmale des Ortes des Raums, der Qualität der Isolierung von Wänden, Anzahl und Art der Fenster, die Verfügbarkeit der Tür zur Straße oder auf dem Balkon. Darüber hinaus können auch die Position der Batterien und das Diagramm ihrer Einsätze in der Heizkreislauf erheblich sein, um die thermische Leistung zu berechnen.

Listen Sie alle Korrekturkoeffizienten auf und bringen Sie eine ausreichend sperrige Berechnungsformel in diesem Artikel, wahrscheinlich keinen Punkt. Es ist besser, dem Leser einen praktischen Rechner zu nutzen, in dem die grundlegenden Abhängigkeiten bereits gelegt sind.

Rechner berechnet die erforderliche thermische Leistung von Heizkörpers

Um zu berechnen, reicht es aus, um die angeforderten Daten anzugeben. Der Rechner bestimmt die Anzahl der Abschnitte des ausgewählten Kühlertyps. Wenn die Berechnung nur durchgeführt wird, um die gesamte thermische Leistung zu bestimmen, die für eine hochwertige Raumerwärmung erforderlich ist (zum Beispiel, um nicht trennbare Modelle aus Stahl- oder Aluminiumbatterien auszuwählen), wird das Feld mit der angeforderten spezifischen Passpassleistung eines Abschnitts leer gelassen .

Gehen Sie zu Berechnungen

Geben Sie nacheinander die angeforderten Werte ein oder markieren Sie die gewünschten Optionen in den vorgeschlagenen Listen. Stellen Sie den Schiebereglerwert des Raumbereichs, m² 100 W pro Quadratmeter ein. M Wie viele Außenwände drinnen? OneTive Wall North, Nordost, Ostern, Südnordnort, Nordostgänger, Ostern, Südwände, Senden des Lichts Das Äußere der Außenwände. Außenwände sind kein gewärmter Dämmgrad. Wände haben eine Qualitätsdämmung. Anzeigen der durchschnittlichen Luft Temperatur in der Region im kalten Jahrzehnt des Jahres - 35 ° C und unter - 25 ° C bis - 35 ° DDO - 20 ° DDO - 15 ° DI unter - 10 ° C Geben Sie die Höhe der Decke in den Raum auf 2,7 ein M2.8 ÷ 3,0 m3,1 ÷ 3,5 m3, 6 ÷ 4,0 m mange 4,1 m Was liegt über dem Raum? Kalter Dachboden- oder uneingeschränkter und nicht isolierter Raum-hwiner Dachboden oder ein anderes Zimmerfreiraum. Geben Sie den Typ der installierten Fenster an. Konventionelle Holzrahmen mit Doppelverglasung mit Einzelkammer (2 Gläser) Glaspaste mit Doppelkammer (3 Gläser) Doppelt verglaste Fenster oder Argon-Füllung. Geben Sie die Anzahl der Fenster im Raum an. Geben Sie die Höhe des Fensters an, m Geben Sie die Breite des Fensters an, m Geben Sie die Breite des Fensters an, die auf die Straße gehen, oder auf dem kalten Balkon, der keine zwei ausgewählte Batterie ist Verbindungsschema.

Geben Sie die Merkmale der Kühler fest, die der Kühler an der Wand offen befindet, oder nicht das Windowid des Kühlers, der vollständig auf der Fensterbank oder dem in der Wand installierten Wandkennerkeradiator installiert ist, der teilweise mit einem dekorativen Bildschirm mit Frontend bedeckt ist.

Wenn der Zweck der Berechnungen darin besteht, die gewünschte thermische Leistung zum Erwärmen des Raums zu definieren (z. B. um nicht selbstzulösliche Heizkörper auszuwählen), lassen Sie das Feld leer die Passport-Wärmeleistung eines Abschnitts des ausgewählten Kühlermodells eingeben

Wenn Sie also neue Heizkörper für die Wohnung auswählen, ist es nicht notwendig, sich zu retten, da billige Produkte ganz in der Lage sind, das Leben nicht nur den Eigentümern des Wohnraums, sondern auch die unten lebenden Nachbarn ernsthaft zu komplizieren. Im Falle einer Notfallsituation mit schlecht hochwertigen Heizkörpern ist es wahrscheinlich, dass Sie wahrscheinlich nicht nur für neue Batterien eine runde Summe herauslegen müssen, sondern auch, um eine Außenbeschichtung zu kaufen und die untere Wohnung zu reparieren.

Daher ist es für die Frage der Wahl erforderlich, mit maximaler Intelligenz zu nähern, Informationen zu den operativen Parametern des in dem Haus tätigen Zentralheizungssystems zu sammeln, sowie sorgfältig die technische Dokumentation des erworbenen Kühlers untersuchen. Nur durch den Abschluss dieser Empfehlungen können Sie eine Wohnung mit zuverlässigen und hochwertigen Batterien bereitstellen, die in keiner Zeitbedingungen eingereicht werden und eine effektive Zimmerheizung sorgen.

Sie können sich an Informationen darüber interessieren, welche Eigenschaften vertikale Heizkörper sind

Und am Ende der Veröffentlichung - ein sehr umfangreicher und informativer Video-Vortrag über die Merkmale verschiedener Arten von Heizkörpern und der Regeln ihrer Wahl. Sie können den Induktionskessel unter Bezugnahme erfahren.

So finden Sie eine echte Wärmeübertragung

Auswählen der Heizgeräte Im Online-Shop ist es schwierig, echte Parameter der Panel-Leistung oder eines Abschnitts zu finden. Verkäufer sind profitabler, um den maximalen Wärmeübertragung zu erklären, was bei der Erwärmung eines Landhauses oder einer Wohnung praktisch unerreichbar ist. Nach dem Pass muss die Wassertemperatur in der Versorgungsleitung 90 Grad erreichen, umgekehrt - 70 ° C, Raumluft - 20 ° C.

Referenz. Bei modernen Haushaltswärmegeneratoren ist die Heiztemperatur auf 80 ... 85 Grad begrenzt.

Auswahlabschnitte Beim Wärmeübertragung empfehlen wir, dies zu tun:

  1. Öffnen Sie den offiziellen Standort des Herstellers Ihrer Lieblingsbatterien und downloaden Sie Anweisungen zum Herunterladen. Es ist präzise angegeben, wobei der Temperaturdruck des DT-Kühlers die nominale Hitzemenge ergibt. Fokus auf den 70/50 ° C-Modus. Wärmemuster der Kermi-Panels

    Leistung von Stahlkermi-Panels je nach Größe und Temperaturmodus - Mustertabelle

  2. Wenn die Anweisung fehlt, nehmen Sie die Herstellungsdaten für die Wahrheit und multiplizieren Sie die Wärmeübertragung auf die Boostrate 1.5-1.8. Nachdem Sie einen einstündigen Bestand gemacht haben, verlieren Sie definitiv nicht.
  3. Die letzten Paranolare eines Single-Tube-Systems werden mit einem Doppelreservat ausgewählt, da sie die kleinste Menge an Wärmeenergie erhalten.

Die genaueste Auswahlmethode ist die Berechnung der Wärmeübertragung gemäß der angegebenen Temperaturversorgung. Der Berechnungsalgorithmus wird ausführlich in dem entsprechenden Material beschrieben.

Videobeschreibung

Visuell über die Unterschiede in Heizkörpern finden Sie im Video:

Preise für Heizkörper

Die Kosten für Heizgeräte variieren je nach folgenden Faktoren signifikant:

  • Marke und Herkunftsländer;
  • Material- und Produktionstechnologie;
  • Design.

Italienische, deutsche, finnische, tschechische Batterien sind teurer als Russisch, aber nach ihren technischen und operativen Merkmalen ist das Produkt des inländischen Produzenten wenig minderwertig und übertrifft sogar viele fremde Gegenstücke.

Kaufen Sie Heizungsheizkörper für ein privates Haus - der Artikel ist recht teuer. Wenn Sie jedoch die richtigen Berechnungen vornehmen und die kostengünstigen Geräte abholen, können die Kosten erheblich reduziert werden.

Die durchschnittlichen Kosten für Aluminiumheizkörper für den Abschnitt beträgt 1227-8200 R., Bimetall-Geräte - 3000-11900 p. Der billigste von ihnen kann zu einem Preis von 1100 p erworben werden. Der Ratenbereich für Stahlheizkörper ist ebenfalls recht breit: von 830 bis 60 000 r. Modelle aus Stahlkosten von 3500 bis 26.000 p. Billiggussbatterien können für 500-1000 Rubel erworben werden. Gefragt verwendet Gusseisengeräte für 3000-8000 p.

Retro-Stil-Batterien sind von 8000 p zu finden.

Wenn die Batterien für ein ganzzahliges Zuhause benötigt werden, werden auch preiswerte Geräte in einen Penny gegossen. Darüber hinaus werden die Kosten der Begleitware hinzugefügt: Ventile, Thermostatköpfe, Klammern und andere Teile.

Schlussfolgerungen und Empfehlungen

Wir hoffen, dass die vorhergehende Beschreibung Ihnen geholfen hat, herauszufinden, welche Heizbatterien für Wohnungen für die Preis- und technischen Indikatoren besser sind. Schließlich geben wir mehrere praktische Ratschläge:

  1. Verwenden Sie die Anweisungen zu Beginn dieser Publikation. Wählen Sie Heizkörper, die sich eher für Design und Budget eignen.
  2. Der Arbeitsdruckkopf der Kühlmittelfragen nur für Wohnungen von Hochhäusern, der Druck von über 10 bar ist nur Bimetall- und Aluminiumbatterien standhalten. Für Cottages und private Cottages sind alle Wasserheizgeräte geeignet.
  3. Mit einem begrenzten Budget, kühn, kaufen Sie Stahlplatten - sie unterlegen nicht anderen Heizgeräten oder Konvektoren.
  4. Unter dem Abtastsystem müssen Sie Heizkörper mit einem großen Querschnitt von internen Kanälen einnehmen. Stahl-Gestanzte Heizgeräte sind besser, nur röhrenförmig zu sein.
  5. Durch den Preis - Qualität und Set von Betriebsparametern belegt der erste Platz Abschnittsbatterien von der leichten Aluminiumlegierung.
  6. Hinter dem Bimetall ist es wert, nicht zu zahlen, wenn es kein Vertrauen in die Parameter des Kühlmittels gibt - der Druck ist unbekannt, das starre Wasser wird verwendet.
  7. Versuchen Sie nicht, ehrlich billige Heizkörper zu erwerben, von einem unbekannten Material in der PRC geblendet. Sie werden sie erwärmen, aber sicher nicht lange.

Vergleich von Batteriepacks aus verschiedenen Materialien

Eigenschaften der Heizgeräte der gleichen Größe aus verschiedenen Materialien - Vergleichstabelle

Schlussfolgerung in Bezug auf Gusseisen. Die Heizkörper des alten Typs MS-90 und MS-140 sind billig, aber nicht null aussehen. Wunderschön entworfene Modelle sind unglaublich der Straße und daher unzugänglich für gewöhnliche Hausbesitzer. Das Gusseisen wird zu einer Rarität, und die veralteten "Akkordeons" der MS-Serie gehen in die Vergangenheit.

Wenn das Budget Ihnen ermöglicht, Designheizungen zu stecken, wählen Sie jede Batterie in Abmessungen aus. In einer schmalen Wandnische ist es besser, einen vertikalen Stahlheizkörper unter den Fenstern - stilvolle Gusseisenprodukte zu platzieren. Schwere Bodenversionen sind zusätzlich wünschenswert, um mit einem Paar Klammern an der Wand zu montieren.

Quellen

  • https://gidpopechkam.ru/obogrovateli/radiatory-otopleniya.html.
  • https://otivent.com/kakie-radiatory-otoplenija-vybrat.
  • https://domsdelat.ru/otoplenie/vybiraem-radiatory-otopleniya-doma-chastnogo-doma-kakie-luchshe.html.
  • https://market.yandex.ru/journal/wnowledge/kak-vybrat-radiatoror-otoplenija.
  • https://build-blog.ru/otoplenie/radiatory-otopleniya-kakie-luchshe-dlya-kvartiry.html.
  • https://profiteplo.com/radiatory/111-kak-vybrat-dlya-chastnogo-doma.html.
  • https://stroy-podska.ru/otoplenie/radiatory/dlya-chastnogo-doma/
  • https://m-trana.ru/articles/radiatory-otopleniya-doma-chastnogo-doma/
  • https://srbu.ru/otoplenie/134-kak-vybrat-radiatory-otopleniya.html.
  • https://srbu.ru/otoplenie/122-kakie-radiatory-otopleniya-luchshe-doma-kvartiry.html.
  • https://otoplenie-expert.com/radiatory-otopleniya/radiatory-otopleniya-kakie-luchshe-dlya-kvartiry.html.

[Zusammenbruch]

Heizungsheizkörper: Wählen Sie die entsprechende Option für ein Privathaus, Installationstechnik aus

Heizungsheizkörper: Wählen Sie die entsprechende Option für ein Privathaus, Installationstechnik aus

Der Kühler ist die notwendige Verbindung des Heizmechanismus einer Privatwohnung oder Wohnung. Er ist dafür verantwortlich, dass der Raum komfortabel und warm ist. Wenn es jedoch gewählt wird, muss daher nicht nur die Kosten- und externe Ausführung berücksichtigt werden, sondern auch die Spezifikationen eines bestimmten Produkts. Wenn die Merkmale den Schöpfer des Kühlers deklariert, dass der Schöpfer des Kühlers nicht in der Tat ist, ist der schnelle Abnutzung des Geräts und seines Zusammenbruchs einfach unvermeidlich.

Hauptmerkmale

In einem privaten Haus, im Gegensatz zu Hochhäusern, ist ein autonomer Heizmechanismus installiert, dh ein System, das in keiner Weise vom herkömmlichen Kesselraum abhängt. Aus diesem Grund ist die Temperatur des Kühlmittels sowie der Netzwerkdruck völlig anders.

Wenn Sie die Heizbatterien auswählen, die in einem Privathaus installiert werden, sollten eine Reihe von Faktoren berücksichtigt werden:

  • In den Gebäuden dieses Typs ist der Druck auf das Kühlmittel, Tanks und Kühlerleitungen deutlich geringer. Tatsächlich erleben die Kühlerbatterien solche Belastungen, wodurch alle Modelle ausgewählt werden können, auch bei dünnen Wänden.
  • Bei der Konstruktion der Art der in Betracht gezogenen Rohre ist die Länge der Rohre von der Wärmequelle zum Kühler klein, wenn sie mit mehrstöckigen Gebäuden verglichen werden. Aus diesem Grund sind thermische Verluste praktisch Null, und der Wärmeträger ist stärker. Das heißt, in einem Privathaus sollten Sie Modelle installieren, die solchen Temperaturen standhalten.
  • Es ist notwendig, ziemlich eine kleine Flüssigkeit, um ein solches Heizsystem zu füllen. Wenn Sie möchten, können Sie Ethylalkohol und Frostschutzmittel hinzufügen. So können Sie den Schutz für Heizkörper und Rohre schützen, wenn der Kessel lange nicht eingeschaltet wird.
  • Selbst die geringste Möglichkeit des Auftretens von sogenannten Hydrowarken ist ausgeschlossen. Tat, ein Problem, das im Einfrieren von Wasser in den Rohren ausgedrückt wird, kann in den Häusern eines privaten Typs erscheinen. Es ist der Grund dafür, dass die Batterien einfach platzen können, wenn eine Person, bevor Sie vergessen lassen, das Wasser von dort abzulassen.

Bei der Wahl der Heizkörpers für ein privates Haus sollte es vom Hauptparameter wiederholt werden - der Bereich, den Sie skulpt lassen. In denselben Hütten wird der Raum, der Wärme erfordert, größer ist, der Energieverbrauch wird gleich sein. Es ist am besten, solche Batterien zu installieren, die eine hochwertige Erwärmung auf mindestens thermische Kosten ermöglichen.

Ansichten

Es sollte gesagt werden, dass die Heizbatterien unterschiedlicher Spezies sind. Und hier ist es nicht so viel über ihre Form und Größe, wie viel über das Material, aus dem sie gemacht werden. Schließlich ist es kein Geheimnis, dass verschiedene Metalle unterschiedliche Wärmeübertragungsanzeiger aufweisen, wodurch der Effizienz der Batterien erheblich variieren kann.

Wenn wir speziell um die Typen sagen, gibt es Kühler:

  • von Gusseisen;
  • aus Aluminium;
  • Bimetallic;
  • Vakuum;
  • aus Stahl;
  • Quarz.

Nun sagen wir über jeden Typ näher.

Gusseisen

Die unter Berücksichtigung der unter Berücksichtigung der unter Berücksichtigung in unseren Häusern werden über hundert Jahre in unseren Häusern installiert. Heute sind sie sehr gefragt, weil sie eine hochwertige Zimmerheizung gewährleisten. Sie waren auch zu den beliebtesten in der UdSSR.

Wenn wir über ihre Vorteile sprechen, sollten Sie anrufen:

  • lange Betriebszeitraum;
  • Ausgezeichnete thermische Rendite;
  • Hohe Festigkeit, da die Batterien leicht mit hohem Druck standhalten und leicht den mechanischen Aufprall übertragen können;
  • Sie arbeiten auch mit der schlechten Qualität des Kühlmittels.
  • Widerstand gegen Korrosionsbildung.

Gleichzeitig haben Gusseisenmodelle eine Reihe von Minen:

  • große Größen, die Transport, Wartung und Installation erheblich komplizieren;
  • eine kleine Wärmeleitfähigkeit aufgrund der Massivität des Metalls und der Tatsache, dass seine Oberfläche des Breis;
  • Batterien benötigen systematische und ständige Pflege - Malerei und Wartung;
  • Die Wände sollten gute Anbauteile für ihre Installation sein;
  • einen großen Bereich einnehmen.

Darüber hinaus sind Gusseisenmodelle nicht zu attraktives Aussehen, was sie fast immer aus dem Inneren unterscheidet, nicht das Beste. Daher ist es oft notwendig, zusätzliche Schmucksachen auf solche Kühler zu setzen.

Stahl

Wenn wir über diese Art von Heizkörpern sprechen, sind sie in drei Kategorien unterteilt:

  • Panel;
  • aus den Abschnitten;
  • von Rohren.

Auch Stahlplattenbatterien werden auch als Konvektoren bezeichnet, da die Wärmeversorgung mit dem Konvektionsprozess durchgeführt wird. Sie bilden normalerweise eine Rechteckform, die zwei geschweißte Paneele bildet. Das Kühlmittel bewegt sich auf speziellen Kanälen zwischen ihnen. Ein ähnlicher Kühler hat ein kleines Gewicht, kleine Größen, das es ermöglicht, in kurzer Zeit aufzuwärmen und eine gute Temperatur aufrechtzuerhalten.

Wenn wir über Nachteile sprechen, ist das Hauptproblem eine schlechte Beständigkeit von mechanischer Beschädigungen und nicht zu guten Druckindikatoren. Darüber hinaus sind solche Modelle sehr anfällig für Korrosion.

Laut den Eigenschaften sind Stahlbatterien aus Abschnitten etwas Ähnliches wie Gusseisen, obwohl er eine Reihe schwerer Unterschiede aufweist:

  • Druck im Inneren hier liegt auf dem Niveau von 16 Atmosphären;
  • Aufgrund der Anwesenheit von geschweißten Verbindungen haben Heizkörper eine erhöhte Festigkeit;
  • Großer Betriebszeitraum - bis zu 50 Jahre.

Diese Art von Heizkörpern ist nicht sehr üblich, da ihr erheblicher Nachteil die hohen Kosten ist. Tubularstahlbatterien in ihrer Funktionalität sind ähnlich wie Querschnitts- und Panel-Heizkörper, deren Preis jedoch noch höher ist. Der Hauptgrund dafür ist, dass sie ein ziemlich angenehmes Erscheinungsbild haben, mit dem Sie ein Modell unter dem Inneren finden können. Ja, und auf solchen Batterien ist es äußerst bequem, trockene Dinge zu trocknen, die für Familien wichtig sein werden, in denen kleine Kinder vorhanden sind.

Aluminium

Aluminium bezieht sich auf die Kategorie der Metalle, die perfekt durchgeführt werden. Aus diesem Grund können solche Kühler eine vollwertige Erhitze von fast jedem Raum bieten.

Ihre Vorteile sind:

  • Ausgezeichnete Merkmale der thermischen Renditen;
  • kleine Abmessungen;
  • Guter Arbeitstypdruck, der in den Grenzen von 12 bis 18 Atmosphären schwankt;
  • Kleine Masse.

Das Kühlmittel in den Heizkörpern dieser Art zirkuliert sehr gut, was es ermöglicht, eine ausgezeichnete Wärmeübertragung bereitzustellen. Eine solche Zirkulation ist hier aufgrund des Vorhandenseins von freien Röhren des intercoletorischen Typs möglich. Auf dem Markt sind solche Modelle ziemlich breit.

Die Kosten für Aluminiumbatterien hängen vom Hersteller ab Im Allgemeinen ist es aufgrund des niedrigen Aluminiumpreises selbst recht zugänglich. Darüber hinaus haben solche Modelle ein attraktives Erscheinungsbild, was es ermöglicht, sie nicht nur als Heizvorrichtung, sondern auch als Teil des Innenraums des Raums zu berücksichtigen. Dank seiner strengen und ordentlichen geometrischen Formen kann eine solche Batterie leicht in jedes Innere passen.

Aber Aluminiummodelle haben ihre eigenen Minus:

  • Sie sind äußerst empfindlich gegenüber der Qualität des Kühlmittels, aufgrund der die Installation der Wasserfilterung erforderlich ist;
  • Sehr anfällig für schwere Druckabfälle, daher ist es notwendig, sein Niveau ständig zu steuern;
  • Es ist ziemlich schlimm, sich der Korrosionsbildung abzusetzen, trotz der Anwesenheit einer Schutzschicht auf Polymerbasis;
  • haben eine kleine Lebensdauer - nicht mehr als 15 Jahre.

Darüber hinaus ist die positive Rückgabe solcher Batterien nicht immer von Vorteil. Gute Arbeit einer solchen Batterie fährt warme Luft auf, die sich an der Decke ansammelt, was zu einer scharfen Tropfentemperatur führen kann. Daher sollte vor dem Kauf solcher Batterien der für den Raum erforderliche Wärme berechnet werden.

Aluminiumbatterien sind in drei Kategorien unterteilt, die sich durch Geräte und Möglichkeiten voneinander unterscheiden:

  • Querschnittsgebildet. Ihr Gerät ermöglicht es, die gebrochenen Platten zu ersetzen.
  • Ganze. Haben ein solides Design und unterscheiden sich um Plastizität.
  • Kombiniert Sie kombinieren alles Gute der beiden oben genannten Kategorien. Sie gelten als eine der besten Lösungen für Besitzer ihrer eigenen Häuser. Wenn Sie die operativen Bedingungen vollständig einhalten, können diese Kühler 10-15 Jahre anhalten und das Haus wirklich effektiv erwärmen, wenn es auf der Straße kalt ist.

Bimetallic.

In der Regel besteht der innere Teil solcher Kühler aus Stahl oder Kupfer, was es ermöglicht, ihre gute Arbeit sicherzustellen und die Sicherheit zu verbessern. Und die Außenseite ist üblicherweise mit Aluminiumrippen ausgestattet. Bislang gelten Bimetall-Batterien als die beste Lösung in diesem Bereich. Nach Herstellern können ihre Batterien etwa 40 Jahre dienen. Gleichzeitig haben sie einen größeren Wert, aber ihre Eigenschaften lieferten sie jedoch hervorragende Positionen auf dem Markt. Es ist ratsam, ähnliche Lösungen zu kaufen, falls der Preis des Preises nicht der wichtigste ist. Sie werden jedoch definitiv das Geld auszahlen und länger arbeiten.

Vakuum

In letzter Zeit hat der Vakuumtyp der Batterien begonnen, Popularität zu erhalten. Wenn Sie sie mit anderen Typen vergleichen, haben sie eine Reihe von Vorteilen. Beispielsweise erfordern sie eine geringere Menge an Kühlmittel, die sich durch die Wand mit einem Spezialisten auf Lithiumbasis und Bor mit einem Siedepunkt von +35 Grad berührt. Auch solche Heizkörper haben auch hervorragende Sicherheitseigenschaften.

Wenn Sie andere Vorteile nennen, ist es zu beachten:

  • Reduzieren des Kühlmittels für 80 Prozent Mechanismus;
  • Reduzierung der Verwendung von Kühlmittel aus dem zentralisierten Wärmeversorgungsmechanismus verdreifacht;
  • Wenn Induktionskessel verwendet werden, können Sie bis zu 40 Prozent der elektrischen Energie sparen.
  • Durchführen der Installation solcher Batterien ist selbst unabhängig voneinander einfach.
  • In Heizkörpern, absolut keine Korrosion sowie Luftstau;
  • Sie müssen keine leistungsstarke Umwälzpumpeneinheit aufgrund niedriger lokaler Widerstandsfähigkeit verwenden.
  • Hohe thermische Renditen.

Quarz

Heizgeräte aus Quarz - Neuheit in diesem Segment. Diese Art von Batterien kann nicht als High-Tech bezeichnet werden, da es sich um eine extrem einfache Option handelt. Mit den Batterien dieses Typs ist es möglich, einen effizienten, zuverlässigen und wirtschaftlichen Heizmechanismus zu erstellen, der im Winter Wärme aufrechterhält. Quarz-Kühler passt in jedes Innere des Hauses.

Sein Design ist einfach und stellt eine monolithische Platte dar, innen, in der das Heizelement eingebettet ist, aus Legierung Chrom-Lederlegierung. Der Ofen besteht aus einem speziellen System, das auf einem Quarzsand basiert. Die Verwendung eines solchen Sandes ist nicht zufällig, da er ein warmes Warm geben kann, das zuvor angesammelt ist. Auch wenn Sie einen solchen Kühler aus dem Wärmeetz ausschalten, ist es langweilig, was den Stromverbrauch erheblich verringert.

Wenn wir über die Vorteile dieser Batterieart sprechen, sollten Sie anrufen:

  • Effizienz. Der kleine Verbrauch elektrischer Energie ist der Hauptvorteil von Heizgeräten aus Quarz, da andere Lösungen eine wesentlich stärker elektrische Energie verbrauchen, und der Rest ihrer Vorteile geht einfach nicht nach Nein, da der Strompreis ziemlich groß ist.
  • Wesentliche Wärmekapazität. Die Quarzplatte hat eine ziemlich ernste thermische Trägheit. Sie erwärmt lange Zeit und kühlt sich langsam, wie oben erwähnt.
  • Haltbarkeit. Das Heizelement in diesem Fall berührt in diesem Fall nicht die Umgebung, wodurch die Lebensdauer der Lebensdauer nicht oxidiert und erheblich erhöht wird.
  • Sie können den Thermostat anschließen, mit dem Sie die automatische Steuerung des Heizsystems erhalten können.
  • Ziemlich niedrige Kosten, wenn sie mit elektrischen Warmwasserbereiter oder anderen Heizgeräten verglichen werden.
  • Brandschutz. Die Temperatur dieser Batterie beträgt nicht mehr als 95 Grad, da die Zündung von Materialien, die sich neben dem Heizgerät befinden, vollständig ausgeschlossen sind. Dadurch kann die Installation des Geräts auf nahezu jeder Oberfläche installiert werden, einschließlich Holz, Kunststoff und Gipskartonplatten.
  • Elektrische Sicherheit. Eine solche Batterie schafft kein schweres elektrisches Zubehör und kann fast während der gesamten Saison reibungslos funktionieren.
  • Gerade installiert. Quarzbatterie wird mit Klammern an der Wand befestigt.
  • Benötigen Sie keine Wartung und erfordert keine ernsthafte Pflege. Das einzige, was mit einer solchen Batterie zu tun ist, besteht darin, Staub davon abzuwischen.

Beliebte Hersteller und Bewertungen

Im Segment der Gusseisenmodelle sind die berühmtesten Hersteller chinesische Tokio- und Konner-Unternehmen. Ein gutes Inlandsmodell solcher Batterien wird MS-140 sein.

Wenn wir über Stahlplattenlösungen sprechen, gelten die Produkte von Korado, Buderus und "Liday" als höchste Qualität. Tubularstahllösungen werden jedoch in der Regel von ausländischen Unternehmen ausgestellt. Unter ihnen werden Zehnder, Arbonia und Delonghi zugeteilt.

Aluminiumbatterien werden sowohl ausländische als auch inländische Unternehmen ausgestellt. Unter ihnen sind solche bekannten Herstellern wie Global, Ferroli und Riffar.

Bimetallic-Modelle werden von ausländischen und inländischen Unternehmen erzeugt. Wenn wir über Inland sprechen, dann die Marke "Wärmeübertragung", und wenn es Produkte der Marken von Polywarm, Sira, Royal Thermo Vittoria und der deutschen Firma Kermi gibt. Bei der Auswahl von Keramikbatterien lohnt es sich, auf die Produkte der Marke "Teplako" aufmerksam zu machen.

Sprechen wir nun über die Erfahrung, verschiedene Arten von Batterien von Benutzern und ihren Bewertungen zu verwenden. Es ist logisch, da Hersteller oft eins erklären, und in der Praxis werden wir völlig anders. Wenn wir über Gusseisenheidekiatoren sprechen, beachten Sie, dass auch schöne Lösungen nicht einfach zu installieren sind, und sie haben eine ziemlich schwere Masse. Darüber hinaus ist es häufig erforderlich, zusätzliche Klammern zu installieren.

Wir werden ein paar Aluminiumkühler ausführlicher sagen, indem wir die Bewertungen der Batterien verschiedener Marken lesen. Wenn wir über Sira Aluminium-Batterien sprechen, beachten Sie, dass sie herzlich warm und ein hervorragendes Aussehen haben. Benutzer feiern auch gute Wärmeübertragungsmodelle. Viele sind jedoch nicht sehr zufrieden mit einem erheblichen Wert von Lösungen dieser Firma. Benutzer preisen auch solche Batterien von Global und beachten, dass sie sich in Kombination mit dem Kessel herzlich erwärmen und ein hervorragendes Erscheinungsbild haben. Gleiches gilt für Lösungen von RiFar.

Bimetallic-Batterien-Benutzer werden ebenfalls nicht umgangen, und reagieren im Allgemeinen sehr schmeichelhaft. Beispielsweise sehen Rifar-Batterien in verschiedenen Innenräumen großartig aus, ziemlich langlebig und können einem großen Druck standhalten, sowie eine hohe Wärmeträgertemperatur. Im Allgemeinen ist es unmöglich, eine klare Bewertung von Heizkörpern zu nutzen, da sie alle eine Reihe ihrer positiven und negativen Parteien aufweisen. Sie können eindeutig eine Sache notieren - in jedem Fall sollte es einzeln festgelegt werden, welche Batterien in einem bestimmten privaten Gebäude die beste Lösung sein werden.

Was ist besser zu wählen?

Wenn es den Wunsch gibt, eine wirtschaftliche Option für eine landesholz private Struktur zu wählen, ist es am besten, hochwertige Aluminiumkühler zu installieren. Solche Lösungen haben alles, was Sie brauchen: Modernes Design, Leichtigkeit, erschwinglicher Preis und ihre negativen Seiten sind bei den Bedingungen des autonomen Heizmechanismus des Privathauss nicht so ernst.

Wenn Geld keine so ernsthafte Frage ist, ist es eine ausgezeichnete Lösung für die Installation von Bimetall-Batterien vom Kreuz, insbesondere wenn wir über eine Kupferaluminiumkombination sprechen. Und wenn es kleine Kinder im Haus gibt, um sie und andere Haushalte zu schützen, können Sie Ihre Wahl auf Konvektionsmöglichkeiten aufhalten, mit bestimmten Schutzoptionen abgeschlossen. Wenn Sie Heizkörper ausblenden müssen, können Sie Outdoor-Konvektionslösungen verwenden.

Wenn das Haus einen Herd mit Wasserkontur hat, ist der einfachste Förderkessel oder Ihr Zuhause mit Gasheizung ausgestattet, können Sie mit der Zeit getesteten Gusseisenbatterien verwenden. Trotz der Tatsache, dass ihre Wahl Schwierigkeiten mit der Installation und Masse beinhaltet, ermöglichen es Ihnen gleichzeitig, Temperaturschwankungen erheblich zu glätten und die Wärme länger zu speichern. Ja, und jetzt können Sie problemlos Optionen mit einem angenehmen Design wählen, wenn sie sich in der Tasche befinden.

Installationsregeln

Heizung des Kühlertyps in seinem eigenen Zuhause - der Schlüssel zum Komfort und Gemütlichkeit im Herbst und Winter. Nun, wenn ein solcher Mechanismus bereits mit dem Heizmechanismus des zentralen Typs verbunden worden ist. Wenn es kein solches gibt, besteht Bedürfnis, eine autonome Heizung anzuwenden. Wenn wir darüber reden, dass die Installation des Heizungssystems mit Ihren eigenen Händen richtig gemacht wird, sollte gesagt werden, dass das wichtigste Element die Wahl der Optionen für die Verbindung von Heizkörpern im Haus Ihrer eigenen Bauweise sein wird.

Eine Reihe von Menschen und nicht vermutet, dass sie in der Wärmeübertragungsvorrichtung eine sehr wichtige Rolle spielt, die Zirkulation innerhalb des Wärmeträgers und der Geschwindigkeit der Warmwasserbewegung. Das oben genannte Gesamtumschlag hat einen erheblichen Einfluss auf die Effizienz des gesamten Mechanismus.

Das erste, was Sie herausfinden müssen, ist dies ein Rohrlayout. Dies kann als wichtiger Punkt bezeichnet werden, da die Mieter ihrer eigenen Häuser auf der Bühne selten, wenn sie die Kosten klar und korrekt berechnen können, die auf der Bildung des Heizsystems vorgenommen werden, da es erforderlich ist, Einsparungen vorzunehmen auf verschiedenen Arten von Materialien. Typischerweise kann das Verfahren zum Verbinden von Rohren entweder ein oder zwei Rohre sein. Die erste Option ist wirtschaftlich, in der ein Rohr aus dem Heizkessel auf dem Boden ausgeführt wird, der durch alle Wände und Räume kommt und der zum Kessel zurückkehrt. Kühler sollten darauf installiert werden, und die Verbindung wird mit Düsen von unten durchgeführt. Gleichzeitig geht heißes Wasser in die Rohre und füllt die Batterien vollständig aus. Dann wird das Wasser abgesenkt und durch eine andere Düse tritt in das Rohr ein. Tatsächlich gibt es aufgrund der unteren Verbindung eine serielle Verbindung der Heizkörper. Es gibt jedoch einen Minus, denn am Ende einer solchen Verbindung in allen nachfolgenden Strahlern ist die Temperatur des thermischen Trägers niedriger.

Sie können diesen Moment auf zwei Arten lösen:

  • Verbinden Sie sich mit dem gesamten Mechanismus eine spezielle Zirkulationspumpe, sodass in allen Heizvorrichtungen einheitlich in allen Heizvorrichtungen, um heißes Wasser zu verteilen;
  • Verbinden Sie zusätzliche Batterien in den neuesten Räumen, die den Wärmeübertragungsbereich auf das Maximum erhöhen.

Wenn wir über ein Zwei-Pipe-Layout sprechen, ist ein ähnliches Verbindungssystem effizienter. Gleichzeitig sind die Aufwendungen jedoch aufgrund der Tatsache von Bedeutung, dass es notwendig ist, die Scheidung von zwei Pfeifen auszuführen. Man muss mit heißem Wasser bereitgestellt werden, und der zweite, um sich mit seiner Entfernung herzustellen.

Wenn alles klar mit dieser Frage wurde, sollte es sich auf das Verbinden der Heizbatterien fokussieren. Die häufigste Seite wird sein. Um es zu schaffen, sollten Sie Rohre an der Wandseite anzeigen und an zwei Batterien anschließen - oben und unten. Von oben ist eine Rohrzufuhr, die den Wärmeträger füttert, normalerweise angeschlossen, und von der Unterleistung. Effektiv verbindet auch einen diagonalen Typ. Um es auszuführen, folgt er, um an der Oberseite an der Oberseite zu beginnen, um das Rohr den Wärmeträger zu schließen, und auf den Boden, der auf der anderen Seite angeordnet ist, die Rendite. Es stellt sich heraus, dass der thermische Träger diagonal innerhalb des Kühlers transportiert wird. Die Wirksamkeit eines solchen Mechanismus hängt davon ab, wie das Fluid im Kühler verteilt ist. Wenn mehrere Batterieabschnitte kalt sein können. Dies geschieht nur in Fällen, in denen die Fähigkeit des Überspringens oder der Kopf schwach ist.

Beachten Sie, dass der Anschluss des Kühlers von unten nicht nur in einem Röhrchen, sondern auch zwei Rohrversionen sein kann. Ein solches System gilt jedoch als äußerst unwirksam. In diesem Fall ist es immer noch erforderlich, die Zirkulationspumpe festzulegen, die die Kosten für das Erstellen eines Heizmechanismus erheblich erhöht und Stromkosten erzeugt, die für den Pumpenbetrieb benötigt werden. Wenn wir darüber sprechen, was Sie nicht tun müssen, ist dies nicht, den Wasserfluss in der Rücksendung zu ersetzen. In der Regel zeigt das Anwesenheit dieses Problems das Debuggen.

Bei der Installation von dekorativen Bildschirmen ist die Sichtbarkeit des Thermostats überlappt, was nicht erforderlich ist. Batterien werden lange verglichen. Gleichzeitig ist es unmöglich, den Kopf des Thermostats in vertikaler Position zu montieren, da er zu seiner instabilen Arbeit führt.

Die Installation von Heizkörpers mit eigenen Händen in einem eigenen Haus ist mit einer Reihe von Momenten verbunden Wer sagt nicht, dass dies ein einfacher Prozess ist. Seine Komplexität besteht auch darin, dass in jedem einzelnen Fall, dass es in jedem einzelnen Fall zur Auswahl von Batterien für eine oder andere Struktur erforderlich ist, sowie zu wissen, wie in einem privaten Haus, das bereits gebaut ist, Pipes passieren. Eine ebenso wichtige Tatsache ist auch ein Verständnis der Bedürfnisse zum Erwärmen und Durchführen aller erforderlichen Berechnungen.

Darüber hinaus sollten wir nicht vergessen, dass es verschiedene Verbindungssysteme gibt, und etwas, das in einem Haus ineffizient sein kann, in einem anderen eine ausgezeichnete Lösung sein. Wenn Sie sich entschieden haben, die Installation von Heizkörpers selbst vorzunehmen, ist es notwendig, theoretische Momente gründlich zu prüfen, sowie möglichst gründlich mit einem Spezialisten zu beraten, der das während der Installation von Heizkörper und der Heizungsanlage als Ganzes sollte besonders genau beachtet werden.

So wählen Sie den richtigen Heizkühler aus, siehe das nächste Video.

Kompetente Planung, Berechnungen und die Wahl der optimalen Ausrüstung für den Aufbau eines Hausheizungssystems sind für die Wirksamkeit seiner weiteren Operation und für Ihre Brieftasche von größter Bedeutung. Einer der Hauptknoten des Heizsystems sind direkt Heizkörper. Um diese Heimnetzwerkzeuge zu wählen und in diesem Material diskutiert zu werden.

Beste Heizkörper für Zuhause

Die Warenauswahl erfolgt auf der Grundlage von Feedback, Meinungen und Schätzungen der Nutzer, die auf verschiedenen Ressourcen im Internet veröffentlicht wurden. Alle Informationen werden aus öffentlichen Quellen entnommen. Wir arbeiten nicht mit Herstellern und Marken zusammen und rufen nicht den Kauf bestimmter Gegenstände an. Der Artikel ist informativ.

Was Sie berücksichtigen müssen, wenn Sie einen Kühler für ein privates Haus wählen müssen

Eine der Vorteile eines Privathauses ist ein autonomes Heizsystem, das von den einzelnen Wünschen des Gastgebers berechnet und montiert wird. Zu der Frage, welchen Heizkörper für ein privates Haus besser sind. Die Antwort ist einfacher als bei der Auswahl von Heizkörpern für eine Wohnung, die mit dem Zentralheizungsnetz des Mikrodistrikts verbunden ist.

Im Gegensatz zum Zentralheizungssystem der städtischen Apartments hat ein geschlossenes System eines Privathauses die folgenden positiven Eigenschaften:

  • Arbeitet mit geringem Druck und ist die Möglichkeit, ein günstiges Umfeld zu schaffen;
  • Es gibt hier keine solchen riesigen Hydrowarken, da diese Reichweite der Wahl der vom Markt angebotenen Kühlerstreifen erheblich ausdehnt;
  • In Übereinstimmung mit den technischen Bedingungen des sauren Wassergleichgewichts ist die Liste der Auswahl der Heizkörper ziemlich umfangreich.

Angesichts der oben genannten positiven Eigenschaften des autonomen Haubeheizungssystems sollte der Schwerpunkt bei der Wahl der Kühler auf dem maximalen Wärmeübertragungsverhältnis und dem guten Preis-Leistungs-Verhältnis erfolgen. Durch und groß sind für den Betrieb in einem geschlossenen Heizheizsystem, einschließlich Radiatoren, Stahl, Aluminium, Bimetall und sogar Gusseisen verwendet werden. Einige Punkte müssen jedoch immer noch berücksichtigen, was Sie weiterlesen.

Nachfolgend finden Sie alle möglichen Heizkörpertypen für ein privates Haus, und wir definieren die besten Optionen.

Rohr- und Plattenstahlheizkörper

einer. Panel-Stahlheizkörper - die meisten Budgetgeräte. Gleichzeitig haben sie gute Eigenschaften der Wärmeübertragung, kompakt genug und passen gut in den Innenraum. Abhängig von der Art der Ausführung besteht die Auswahl verschiedener Anschlussmöglichkeiten an das Heizungssystem des Hauses. In Privathäusern mit breiten Fensteröffnungen überlappt der Panel-Kühler den kalten Luftstrom und verhindert das Erscheinungsbild der Entwürfe.

PanelstahlheizkörperPanel-Stahlheizkörper.

Für diejenigen, die nach guter Heizkörper mit günstigen Kosten suchen - ist dies eine ziemlich optimale Option für den Einsatz in Ihrem Zuhause.

2  Rohrförmige Stahlheizkörper - Gemäß der Preistange stehen sie über dem Bedienfeld, und gemäß den technischen Merkmalen sind sie ungefähr gleich, die Markierung ist hauptsächlich auf eine raffiniertere Art mit Ansprüchen auf Designelementen zurückzuführen. Tubuläre Heizkörper sind auch bequem für das Trocknen von Dingen, was in Familien mit vielen Kindern wichtig ist.

Rohrstahlheizkörper-Design-Optionen:

Bei der Auswahl eines Stahlheizkörpers für ein privates Haus erhalten wir folgende Vorteile:

  • Verfügbare Kosten in Kombination mit einer guten Effizienz der Effizienz
  • Niedrige Oxidation aus schlechtem Wasser
  • Lange Lebensdauer
  • Bequeme Abmessungen und geringes Gewicht

Folgendes ist folgendes zurückzuführen:

  • Nicht zu harmonisches Design, das hauptsächlich zeigt, dass es noch ein Heizsystem ist, und nicht das Dekorelement.
  • Trotz der Garantien von Herstellern sind Stahlheizkörper auch wünschenswert, um alle 3 Jahre zu spülen, um den Prozess des Haltens des Heizsystems zu Hause zu verhindern.
  • Ein weiterer Nachteil von Stahlbatterien ist die Notwendigkeit einer ständigen Füllung, sonst erscheint ein Rost, der den Kühler über mehrere Jahre töten kann.

Aluminiumkühler

Der Aluminiumkühler wurde wesentlich für die Heizsysteme des Privathauses verwendet. Eine solche Beliebtheit wird durch das moderne Design und die hohe Wärmekraft erklärt. Die Preisspanne von Aluminiumheizkörper ist umfangreich, alles hängt vom Hersteller ab. Die billigsten sind die Heizkörper von russischen Herstellern, die an den Bewertungen der Nutzer urteilen, es ist besser, in Übersee-Analoga zu nehmen, die etwas teurer kosten.

AluminiumheizkörperAluminiumkühler mit unterschiedlicher Abstand mit mittlerer Szene.

Wenn Sie einen Aluminiumkühler für das lokale Heizungsnetz eines Privathauses wählen, müssen Sie eine Reihe von ausreichend wichtigen Bedingungen für die Wahl und den folgenden Betrieb beachten, die unten bereitgestellt werden:

  • Der Aluminiumkühler ist sehr empfindlich gegenüber den Parametern des Umlauffluids. Es ist wichtig, das notwendige Wassersäuregehalt zu beobachten, andernfalls kann Aluminium über mehrere Jahre zusammengebrochen werden.
  • Eine hohe thermische Leistung von Aluminiumkühler hat die entgegengesetzte Richtung. Der warme Luftstrom ist zu schnell an der Oberseite zu steigen, und oft tritt die Temperaturdifferenz zwischen der Decke und dem Boden auf. Bei der Auswahl von Aluminiumkühler ist daher eine genaue Berechnung auf dem Raum des Raums erforderlich, sonst kann der Boden kalt sein.

Erschwinglicher Preis, gutes Design und schnelle Wärmeübertragung. Dies ist das gesamte Geheimnis des Erfolgs von Aluminiumkühler. Mit strikter Anhaftung der oben beschriebenen Normen der Wahl und der Ausbeutung dienen sie eine lange Zeit mit einer guten Wärmeeffizienz.

Der obere Punkt der Evolution von Heizkörpern ist ein Bimetall-Heizkühler mit der angegebenen Lebensdauer von 40 Jahren. Bimetall ist eine Kombination aus zwei oder mehr Arten von Metall in einem Produkt. Bimetall-Heizkörper sind aus Stahl hergestellt und außen sind mit Aluminiumrippen bedeckt.

Hochwertige Bimetall-Heizkörper sind notwendigerweise nicht nur draußen mit Korrosionsschutzprimer abgedeckt, sondern auch innen. Sie sind in der Lage, dem Druck von 20-35 Atmosphären standhalten und erfordern keine besonderen technischen Bedingungen für das Umwälzwasser.

Der Bimetall-Kühler schließt den Aluminium-Wärmeübertragung und die Beständigkeit gegen Korrosion der besten Eisenlegierungen ab.

Bimetall-Heizungskühler im KontextBimetall-Heizkühler im Kontext.

Die Rückseite ist die hohen Kosten dieser Heizgeräte. Es gibt auch günstige Modelle, aber Bimetallic in ihnen ist nur der Name, wenn Sie sich entscheiden, einen solchen Kühler zu kaufen, sollten Sie sich dieses Problem sorgfältig nähern, um keine Fälschung der niedrigsten Qualität zu kaufen.

Die Verwendung von Bimetall-Heizkörpern in den Speichersystemen des Privathauses ist aufgrund der hohen Kosten nicht ganz angemessen. Ja, sie haben viel stärker als Aluminium- und Metallstrahler, die oben diskutiert werden. Zu Beginn des Materials habe ich jedoch bereits erwähnt, dass es in der Regel keinen hohen Druck im lokalen Heizungsnetz gibt, in der Regel 2 - 3 Atmosphären, daher können auch hier auch keine leistungsstarken Hydrowarken sein. Daher stellt sich heraus, dass die Vorteile dieses Kühlers in Form einer erhöhten Festigkeit in diesem Fall nicht als angemessen betrachtet werden.

Gusseisenheizkörper

Die ersten Gusseisen-Heizkörper begannen auch in tsaristischer Russland, vor mehr als 100 Jahren. Bislang können Sie in den Häusern der sowjetischen Ära einen gusseisernen Kühler mit 50 Jahren Erfahrung treffen.

Gusseisenheizkörper MS-140Gusseisenheizkörper MS-140.

Wenn Aluminiumkühler schnell erhitzt und schnell abkühlen, dann mit Gusseisenbatterien ist das Gegenteil im Gegenteil. Die restliche Menge an Wärmeeinsparung im Gusseiheisenkühler beträgt 30%. Auf der anderen Seite betragen sie sich nicht mehr als 15%. Was ist es möglich, die Gaskosten für die Heizung eines privaten Hauses erheblich zu senken.

Die Widerstandsfähigkeit gegen Korrosion ist sehr hoch, die Leistung von Roheisenbatterien in alten Häusern, unbestreitbarer Nachweis ihrer Haltbarkeit und Zuverlässigkeit.

Wenn es Zweifel an dem Design gibt, kann der moderne Markt von exquisiten dekorativen Lösungen, die das Innere eines beliebigen Zuhauses oder Wohnungs dekorieren können, rühmen:

Die Kosten für Roheisenheizkörper sind höher als ihre Aluminium- und Stahlfrau, aber viel niedriger als Bimetallheizgeräte.

Der einzige Nachteil von Roheisenbatterien ist ihr zu schweres Gewicht.

Tabelle. Vergleich von Arbeitsdruck und Anwendungen verschiedener Kühler

Sr 1. SR 2.SR 3. Sr 4. SR 5.
Stahlplatten Stahlrohr Aluminium Bimetallic. Gusseisen
Arbeitsdruck, ATM. 6 - 10. 8 - 15. 6 - 25. 20 - 30. 6 - 9
Für ein privates Haus JaJaJaJaJa
Für Apartment Nein.Nein. Nein.JaJa
Kosten Niedrig Auf dekorativen Modellen sehr hoch Durchschnittlich Hoch Auf MS-Modellen - niedrig, auf dekorativen Modellen - hoch

So haben wir alle gängigen Heizstrahler geprüft, was besser ist, um sich in einem Privathaus selbst zu lösen, wobei dieser Artikel als Aufforderung verwendet wird, und kein Anleitung zum Handeln. Wie Sie sehen können, wie Sie alle Kühler für die Erwärmung eines Privathauses erfordern, erfordern bestimmte Betriebsbedingungen, und sie müssen ausgewählt werden, indem Sie den technischen Zustand und die Möglichkeit des Heizsystems selbst in Betracht ziehen müssen. Viele hängt vom Budget ab, wenn Sie bei der Auswahl aller Batterien auswählen, finden Sie eine goldene mittlere Merkmale und eine Preisspanne.

Meiner Meinung nach ist es in diesem Fall am ratsamen, zwei Arten von Heizkörpern zu berücksichtigen. Dies sind Panelstahlheizkörper oder Aluminium. Aber wenn sie sie untereinander vergleichen, ist wahrscheinlich Stahl noch immer praktischer, zuverlässiger, effizienter und billiger.

Top Aluminium-Heizkörper für Zuhause

Global Iseo.

Diese Marke wird von einem italienischen Unternehmen mit fast einem halben Jahrhundert produziert. Kompakte und elegante Modelle von Heizkörper passen perfekt in die Submap-Nischen und sehen im freien Raum gut aus. Mit ihrer Herstellung wird hochwertiges Aluminium verwendet, das als Schlüssel zu ihrer Haltbarkeit und hervorragenden Hitze-Technik-Eigenschaften dient. Dieses Produkt ist einer der gefragtesten auf dem russischen Markt.

Global Iseo.

Die Aufstellung

Das Modellbereich dieser Serie stellt Heizkörper mit einem Abstand von 350, 500, 600, 700 und 800 mm auf. Sie haben ein Teamdesign, das aus mehreren Abschnitten besteht.

Betriebsmerkmale:

  • Kühlmittel - Wasser oder Paare mit Temperatur bis 110 оVON;
  • PH-Medium von 6,5 bis 8,5;
  • Betriebsdruck bis 16 Atmosphären.

Die Anzahl der Elemente im Kühler wird bei der erforderlichen Leistung ausgewählt. Mit Temperaturdifferenz 50 оVom Outlet und am Eingang ist es für den kürzesten Abschnitt von 87 W und für die längste - 164 W. Standardausstattung bietet glänzende weiße Farbe.

Falls gewünscht, kann der Käufer Produkte der folgenden Farben bestellen:

  • Sandy White;
  • Elfenbein;
  • Beige, Quarz, dunkelgrau, grau-Silber oder rotbraun mattmetallic.

Konstruktive Funktionen

Globale ISEO-Heizkörper haben einen großen Wärmeaustauschbereich, der von der neugierigen Augenmontage an einer Wand versteckt ist, bequem zum Reinigen der äußeren Oberfläche und dem darstellbaren Erscheinungsbild. Der Eyeliner kann auf jeder Seite ausgeführt werden. Fadenverbindungen 1 ". Es wird empfohlen, jeden Batterie mit einer Luftventil- und Absperrverstärkung zu montieren.

Abschnitt Eigenschaften:

  • Höhe von 432 bis 882 mm;
  • Tiefe und Breite von 80 mm;
  • Gewicht von 1,04 bis 1,87 kg;
  • Optimaler Ort von 3 cm von der Wand, 10 cm vom Boden und dem Fensterbrett.

Global Vox.

Ein anderes Modell von Aluminiumkühler derselben italienischen Firma. Diese Heizkörper zeichnen sich durch einfache Installation, hohe Effizienz und ästhetisches Erscheinungsbild aus. Sie sind komplett mit Stahl- oder Kunststoffpipelines montiert. Im Prozess ihrer Operation sollte der pH-Wert des Kühlmittels nicht in Richtung des alkalischen Mediums verschieben.

Global Vox.

Die Aufstellung

Fertigprodukte sind ein vorgefertigtes Design aus den Abschnitten mit einem Abstand zwischen Achsen von 350 bis 800 mm. Alle bestehen fabrikdensity Tests und Haltbarkeit, was ihre hohe Zuverlässigkeit garantiert.

Betriebsbedingungen:

  • Kühlmittel - Wasser oder Paare mit Temperatur bis 110 оVON;
  • Indikator für die Säuregehaltung des Mediums von 6,5 bis 8,5;
  • Druck im System bis 16 ati.

Die Anzahl der Elemente des Kühlers wird unter Berücksichtigung der Wärmetechnik-Eigenschaften ausgewählt. Leistung eines Abschnitts unter dem Temperaturgradienten in 50 оC in je nach Höhe von 95 bis 181 W. Der Hersteller veröffentlicht Ausrüstung mit unterschiedlicher Farbdekoration, was die Auswahl von Heizkörpern für jedes Innere vereinfacht.

Konstruktive Funktionen

Globale Vox-Heizkörper sind nach internationalen und russischen Standards zertifiziert. Die hohe Qualität der gründlich ausgewählten und getesteten Aluminiumlegierung in Kombination mit der Technologie der Färbung in zwei Schritten verleiht den Produkten dieser Marke eine besondere Zuverlässigkeit in Betrieb. Für Eyeliner verwendete Rohrverbindungen 1 ".

Abschnitt Eigenschaften:

  • Höhe von 440 bis 890 mm;
  • Tiefe 95 mm;
  • 80 mm Breite;
  • Gewicht von 1,12 bis 2,21 kg.

Royal Thermo Revolution.

Die Heizbatterien dieser Marke zeichnen sich durch hohe Zuverlässigkeit und erschwingliche Preis aus. Sie bestehen aus hochwertiger Aluminiumlegierung und haben ein angenehmes Erscheinungsbild. Sie zeichnen sich durch erhöhte Leistung und Widerstand gegen hydraulische Schocks aus. Der Hersteller gibt eine Garantie von 10 Jahren.

Royal Thermo Revolution.

Die Aufstellung

Kühler Royal Thermo-Umdrehung werden mit einem Abstand zwischen Achsen von 350 und 500 mm hergestellt. Sie können fertige Produkte erwerben, die aus 4, 6, 8, 10 und 12 Abschnitten bestehen. Alle sind für den Arbeitsdruck von 20 atm konzipiert. Die Leistung jedes Abschnitts mit einer Höhe von 350 mm mit einer Temperaturdifferenz von 70 Grad beträgt 128 W und 500 mm - 170 W. Heizkörper werden mit Fabrikfarbe Universal White geliefert.

Konstruktive Funktionen

Die Heizstrahler dieser Marke haben eine Reihe charakteristischer Unterschiede. Sie haben eine wellenartige Form einer Rippe, die den konvektiven Wärmeaustausch um 3% verbessert. Der runde Querschnitt von Sammlern ermöglicht den besten Weg, um interne Lasten zu verteilen. Patentierte Stecker mit Nanopolymer-Membran erhöhen die Festigkeit der Verbindungen und verhindern Korrosion. Umweltfreundlicher Farbe, angewandt von der 7-stufigen Technologie, bietet dauerhaften Schutz vor äußeren Einflüssen und garantiert den sicheren Betrieb von Instrumenten in Kinderzimmern.

Abschnitt Eigenschaften:

  • Höhe 420 oder 570 mm;
  • Tiefe 80 mm;
  • 80 mm Breite;
  • Gewicht 1,01 oder 1,3 kg.

Royal Thermo Indigo.

Leistungsstarke Aluminiumheizkörper dieser inländischen Marke sind so konzipiert, dass sie in Räumen mit erhöhten Wärmeanforderungen tätig sind. Sie eignen sich für geräumige Zimmer mit großen Fenstern. Ihr modernes Design eignet sich für jedes Interieur, und der 10-jährige Garantiehersteller erlaubt nicht, mit hoher Qualitätsanordnung und verwendeten Materialien nicht zu zweifeln.

Royal Thermo Indigo.

Die Aufstellung

Kühler Royal Thermo Indigo wird in einer einzigen Modifikation mit einem Abstand zwischen Achsen von 500 mm durchgeführt. Der Käufer kann einen Standardbatterie von 4, 6, 8, 10 oder 12 Abschnitte bestellen. Die Produkte werden in Systemen mit individueller oder Zentralheizung mit einem Druck von bis zu 20 bar betrieben. Die Farbe des von der Anlage kommenden Modells ist weiß.

Konstruktive Funktionen

Der Heizkörper dieser Marke verfügt über einen zusätzlichen Flügel, der den Fluss der kalten Luft aus dem Fenster abschneidet. Er hat einen vergrößerten Bereich der Wärmeaustausch. Die Wirksamkeit dieses Modells beträgt 5% höher als die thermischen Eigenschaften der Analoga. Die verwendeten Materialien zeichnen sich durch erhöhte Festigkeit und Widerstand gegen die Auswirkungen von Hydrowarken aus. Hochwertige Farbe fördert die Verlängerung der Lebensdauer der Produkte.

Abschnitt Eigenschaften:

  • Höhe 585 mm;
  • Tiefe 100 mm;
  • 80 mm Breite;
  • Gewicht von 1,35 kg.

Royal Thermo Dreamliner.

Aluminiumheizkörper dieses Assistenten kombinieren erhöhte Effizienz, außergewöhnliche Zuverlässigkeit und modernes Design. Sie erzeugen einen stetigen Konvektionsstrom, der von der kalten Luft aus dem Fenster unpassierbar ist und die angenehmsten Bedingungen für den Aufenthalt im Raum bietet.

Royal Thermo Dreamliner.

Die Aufstellung

Royal Thermo Dreamliner wird mit einem Abstand zwischen Achsen von 500 mm hergestellt. Heizkörper sind weiß lackiert und haben in ihrer Zusammensetzung von 2 bis 14 Abschnitten. Die Kraft von jedem von ihnen beträgt 197 W. Batterien sind für den Arbeitsdruck von 20 atm ausgelegt.

Konstruktive Funktionen

Der Heizkörper dieser Marke wird durch Gießen bei erhöhtem Druck gemacht. Wird für diese Aluminiumlegierung mit der Zugabe von Titan, Magnesium und Mangan verwendet, sorgt für eine hohe Festigkeit und eine hohe Stärke des Produkts. Alle inneren Oberflächen der Abschnitte werden mit einer zusammenfaltenden Zusammensetzung mit Korrosions- und Schleifabnutzung behandelt. Das Design hat eine perfekte aerodynamische Form und einen erhöhten Kontaktbereich mit Luft.

Abschnitt Eigenschaften:

  • Höhe 585 mm;
  • Tiefe 87 mm;
  • 80 mm Breite;
  • Gewicht 1,31 kg.

Riqual Alum.

Aluminium-Rifaralum-Heizkörper sind ideal für das Gerät einzelner Heizsysteme. Mit lakonischem Design zeichnen sie sich durch hohe Leistung und Haltbarkeit aus. Als Kühlmittel kann verwendet werden:

  • Wasser;
  • Wasserdampf;
  • Frostschutzmittel.

Riqual Alum.

Die Aufstellung

Die vom Batteriehersteller 200, 350 und 500 mm erzeugten 200, 350 und 500 mm ermöglicht es Ihnen, ein geeignetes Modell für die Montagebedingungen zu wählen. Der Arbeitsdruck solcher Heizkörper beträgt 20 Atmosphären. Produkte sind mit der Anzahl der Abschnitte von 4 bis 14 erhältlich. Je nach Höhe erzeugt jeder Abschnitt einen Wärmestrom mit einer Kapazität von 99, 137 oder 186 W.

Konstruktive Funktionen

Die Merkmale des Designs der Kühlerdaten gelten als eine einzigartige Form von vertikalen Kanälen und der Verwendung bei der Montage von Membranen von EPDM. Die spezielle Konfiguration der Dichtung erzeugt Sperrverbindungen, die sehr zuverlässig sind. Die Lebensdauer des fertigen Geräts übersteigt 25 Jahre, was von einem 10-jährigen Garantiehersteller bestätigt wird.

Abschnitt Eigenschaften:

  • Höhe 265, 415 oder 565 mm;
  • Tiefe 90 mm;
  • Breite 81 mm;
  • Gewicht 0,72, 1,00 oder 1,42 kg.

Top Stahlheizkörper für Zuhause

Kermi FKO 22 mit seitlichen Verbindungen

Die Heizkörper dieser deutschen Marke bestehen aus hochwertigem kohlenstoffarmen Stahl. Sie verfügen über eine hohe Leistung und ein breites Angebot an fertigen Produkten mit unterschiedlichen geometrischen Größen.

Kermi FKO Tipp 22 S BOKOVYM PODKLJUCHENIEM

Die Aufstellung

Die Modelle werden in der Abstand zwischen Achsen klassifiziert, die 146, 346, 446, 546 und 846 mm betragen können. Die Batterie kann die Länge von 3 Metern erreichen. Alle sind für den Arbeitsdruck von 10 bar und die Temperatur des Kühlmittels auf 110 ausgelegt оVON.

Konstruktive Funktionen

Das interne Gerät solcher Heizkörper sorgt für das intensive Erwärmen der Frontplatte durch das ankommende Faden des heißen Wärmeträgers. In diesem Fall wird die Rückwand mit dem umgekehrten Strom gewaschen. Alle Batterien gehen mit Klammern, Korken, Steckern und Luftventil zusammen. Der Käufer bietet die Möglichkeit, eine Farblösung zu wählen.

Spezifikationen von Heizkörpern:

  • Höhe von 300 bis 900 mm;
  • Tiefe 100 mm;
  • Breite bis 3000 mm;
  • Das Gewicht hängt von den geometrischen Größen eines bestimmten Modells ab.

Kermi FTV 22 mit niedrigeren Verbindungen

Dieses Modell der Plattenheizkörper ist konstruktiv und unterscheidet sich technisch von FKO, nur durch die untere Verbindung. Andernfalls sind dies die gleichen Heizgeräte.

Kermi FTV 22 S Nizhnim Podkljucheniem

Buderus logatrend vk-profil 22

Stahlheizkörper dieser Marke werden durch Rollenschweißen hergestellt, was die Zuverlässigkeit des Endprodukts erhöht. Sie haben ein ordentliches Erscheinungsbild und hohe HEAT-Technik-Eigenschaften. Die Geräte sind für 50 Jahre störungsfreie Dienstleistungen ausgelegt.

Buderus logattrend vk profil 22

Die Aufstellung

Der Hersteller erzeugt Heizkörper mit einer Höhe von 300, 400, 500, 600 und 900 mm. Die Länge von ihnen kann 400 bis 3000 mm betragen. Sie sind für eine untere Verbindung angepasst. Die Pulverlackierung in Weiß bietet einen zuverlässigen Kühlerschutz vor äußeren Einflüssen. Betriebsdruck 8.7 bar. Zirkulierende Fluidtemperatur bis 120 оVON.

Konstruktive Funktionen

Der Kühler besteht aus:

  • zwei Heizplatten;
  • interne Flossen;
  • Top Gitter;
  • Seitenwände.

Das Paket jedes Modells umfasst einen Thermostat, eine Luftentlüftung, zwei Düsen mit 3/4 Außengewinde "zum Verbinden von Rohrleitungen.

Buderus logatrend k-profil 22

Stahlheizkörper dieser Serie dagegen zur VK-Serie sind für die seitliche Verbindung ausgelegt. Andernfalls sind ihre Eigenschaften und Eigenschaften identisch.

Buderus Logatrend K Profille 22

Arbonia 3037.

Stahl-röhrenförmige Heizkörper dieser Marke bestehen aus mehreren miteinander gekochten Standardabschnitten. Sie erhitzen den Raum effektiv aufgrund von Strahlung und konvektiven Wärmeübertragung. Produkte sind einfach und zuverlässig im Betrieb. Der Lebensdienst erreicht 25 Jahre.

Arbonia 3037.

Die Aufstellung

Arbonia 3037 Heizkörper haben ein gleichmäßiger Abschnitte im Bereich von 6 bis 30. Der Abstand mit mittlerer Szene beträgt 300 mm. Je nach Länge des Kühlers, der 1374 mm erreichen kann, liegt die thermische Leistung der Modelle im Bereich von 354 bis 1770 W. Das Gerät ist für den Langzeitbetrieb bei einem Druck von 10 bar und Temperaturen von bis zu 120 ausgelegt оS. Käufer kann das Produkt in der Farbe anordnen.

Konstruktive Funktionen

Der Hauptvorteil dieser Heizkörper ist, dass jeder Abschnitt aus drei Rohren besteht, was eine höhere Wärmeübertragung bereitstellt.

Die Heizstrahler dieser Marke zeichnen sich durch:

  • Standardform, die Gusseisenheidekiatoren ähnelt;
  • Zuverlässiges geschweißtes Design;
  • Seitenverbindungen;
  • Bereit, mit der Möglichkeit zu installieren, um den Kran von Maevsky und Pipelines ½ und ¾ "zu verbinden.

Arbonia 2057.

Die Heizgeräte dieser Marke sind in vielerlei Hinsicht dem vorherigen Modell ähnlich, haben jedoch konstruktive Unterschiede.

Arbonia 2057.

Die Aufstellung

Der Modellbereich ist durch Kühler mit der Menge nicht zusammenklappbarer Abschnitte von 8 bis 30 Teilen und entsprechend mit einer Leistung von 336 W bis 1260 W dargestellt.

Konstruktive Funktionen

Dies ist ein dünner Kühler mit der sehr kleinen Tiefe (65 mm) und der guten Wärmeübertragung. Der Kühler besteht aus separaten Abschnitten, die in einen festen Knoten gekocht werden, der aus zwei Rohren besteht und eine geringe Größe in der Tiefe aufweist, die den Raum in Innenräumen spart.

Wenn Sie einen Fehler festgestellt haben, weder ein funktionierendes Video oder einen Link, wählen Sie bitte ein Textfragment aus und klicken Sie auf Strg + ENTER. .

Bei der Entwicklung eines Projekts eines autonomen Systems für die Heizung eines Privathauses müssen Sie über die Wahl der Batterien entscheiden. Die Effizienz und Effizienz des Heizungssystems hängt von ihren Parametern, dem Komfort des Komforts in den Wohnhäusern des Landhauses oder des Landhauses ab. Um zu bestimmen, welche Heizstrahler am besten für ein privates Haus geeignet sind, müssen Sie ihre operativen Eigenschaften, Zuverlässigkeit und Kosten vergleichen.

Heizkörperheizung in einem Privathaus

Bei der Auswahl eines Heizungssystems für Cottages oder zu Hause müssen Sie die Installationskosten, die einfache Bedienung und Effizienz berücksichtigen. Für einen Ziegelstein, Block, Rahmen und Holzhaus ist die Wasserheizung gleichermaßen gut geeignet. Diese Option ist billiger zur Verwendung im Vergleich zur Installation von Heizungseinflüssen und effizienter ein herkömmlicher Herdkraftstoff, für den Kohle oder Brennholz dienen.

Kühler
Heizkörperheizung im Haus

Das Heizkörperheizungssystem für ein Landhaus oder ein Vorteil hat einen Vorteil gegenüber dem Wasser im Freien, da die Installation der Pipeline und der Heizkörper einfacher und schneller ist als den Umriss, als den Gliedern zu legen und den Estrich auszustatten.

Aus Zentralheizung ist autonom anders:

  • geringer Betriebsdruck;
  • fehlendes Risiko von Hydrowardern;
  • die Fähigkeit, die Temperatur des Kühlmittels einzustellen, um ein Maximum zuzubauen;
  • die Fähigkeit, das Säurebablett des Kühlmittels einzustellen;
  • Wirtschaft.

Bestimmen Sie in der Konstruktionsphase des autonomen Systems, welche Heizbatterien und -rohre zur Installation verwendet werden. Es hängt von seiner Funktionalität, Effizienz und Haltbarkeit ab.

Sorten der Heizungsbatterien

Um die Erhitzen eines privaten Hausstrahlers mit den besten Betriebsqualitäten zu erhitzen, müssen Sie die Tugenden und Nachteile von Heizbatterien verstehen, dass der Markt angeboten wird. Berücksichtigen Sie jede Art von Heizinstrumenten, die von den Eigenschaften von Material- und Designmerkmalen folgt.

Kühler
Arten von Heizungsheizkörper

Kühler unterscheiden sich :

  • durch Herstellungsmaterial (Stahl, Aluminium, Gusseisen, Bimetallic);
  • Durch Design (Sektionalität und Feststoff):
  • Nach dem Prinzip der Wärmeübertragung (strahlende Wärmeenergie, Konvektion und Kombination).

Stahl

Unter den Heizkörbern für ein privates Haus, Stahlmodelle aus stetiger Nachfrage. Die Liste der Vorteile beinhaltet:

  • relativ geringes Gewicht, was die Installation vereinfacht;
  • Schnelle Heizung und Kühlung - Ermöglicht das, dass Sie die Temperatur in dem Raum flexibel einstellen, wenn Sie den Thermostat verwenden, Kraftstoff sparen;
  • eher lange Betriebszeitraum;
  • Eine große Auswahl an Modellen mit unterschiedlicher Funktionalität und Aussehen.
Stahlheizkörper
Stahl Kermi-Kühler im Innenraum

Die Nachteile von Wärmerheizgeräten umfassen:

  • Die Tendenz zur Korrosion - solche Batterien werden an der Installation in der Heizungsanlage des geschlossenen Typs berechnet, wenn das freie Eindringen von Luft in das Kühlmittel den Prozess der Metallzerstörung beschleunigt;
  • Die Neigung zum stromaufwärtigen aufgrund der rauen Innenfläche - das regelmäßige Spülen des Systems ist erforderlich;
  • Einschränkungen für die Eigenschaften des Kühlmittels - Hinzufügen von alkalischen Reagenzien sollten vermieden werden.

Um zu verstehen, in welchem ​​Stahlheizgerät auswählen soll, berücksichtigen Sie in jeder Vielfalt ausführlich. Hersteller bieten Sektional-, Röhren-, Panel- und Konvektionsstahlheizgeräte an.

Sektional

Die Batterie besteht aus einzelnen Einheiten, von denen die Anzahl geändert werden kann. Dies ist ein schwerwiegender Vorteil von Heizgeräten dieses Typs. Wenn die thermische Berechnung falsch ist und die Kühlerleistung nicht ausreicht, werden zusätzliche Abschnitte hinzugefügt. Wenn das Haus isoliert wurde und die Notwendigkeit leistungsstarker Heizkörper verschwunden ist, reicht es aus, unnötige Abschnitte zu entfernen, um den Energieverbrauch zu reduzieren. Die Vorteile von Abschnittsmodellen umfassen auch ein stilvolles Design, das in jedes Innere passt. Der Nachteil gilt als eine große Anzahl von Verbindungen, wodurch das Risiko einer Entspannung der Batterie zunimmt.

Abschnitt Kühler
Sektionalheizkörper im Innenraum

Rohrförmig

Sie zeichnen sich durch das ursprüngliche Erscheinungsbild aus, das für das Trocknen von Dingen bequem ist. Zuverlässig und langlebig Aufgrund der Abwesenheit von Gelenken - der Kühler ist ein einteiliges Design. Gleichzeitig ist es wichtig, das eigentliche Heizgerät durch Energie auszuwählen, da dieser Parameter nicht korrigiert werden kann.

rohrförmiger Kühler
Stahlrohrkühler

Panel

Heizkörper des Panel-Typs zeichnen sich durch ein stilvoller prägnantes Design aus. Im Gegensatz zu Rohr- und Schnittbatterien, Panel-Modelle, die mit konvektiven Flossen ausgestattet sind, erhitzen Sie die Luft in Innenräumen - die Bildung eines erhitzbaren Flusses wird zu thermischer Strahlung zugesetzt. Die Möglichkeit, einen thermischen Vorhang zu schaffen, macht Plattenheizkörper auf der Bedarf an der Installation in Räumen mit einem großen Verglasungsbereich. Plattenheizkörper, wie rohrförmig, sind solide. Modelle dieses Typs können nicht nur an der Wand montiert werden, sondern auch auf dem Boden installiert.

Panelkühler
Rose Panel-Kühler

Konvektierbar

Wasserkonvektoren bestehen aus Stahlrohren, auf denen zahlreiche Metallplatten, die an der Kante eingestellt sind, montiert sind. Von oben ist die Heizvorrichtung mit einem stilvollen Metallgehäuse geschlossen. Es gibt Modelle, die in den Boden eingebettet sind. Die Lücken zwischen den Platten tragen zur Bildung des Flusses der beheizten Luft bei. Empfehlung des Konvektors werden empfohlen, das Panoramaverglasung in den Wintergarten, in Innenräumen mit hohen Decken zu stecken. Aufgrund der natürlichen Konvektion wärmt sich der Raum schneller als thermische Strahlung. Bei der Lösung, welche Heizkörper besser sind, sollte darauf hingewiesen werden, dass für ein System mit Wasserkonvektoren ein kleineres Kühlmittel im Vergleich zur Verwendung anderer Kühlertypen erforderlich ist. Die Nachteile von konvektierbaren Heizkörgern umfassen hohe Kosten. Außerdem wird die Luftströmung während des Betriebs einer solchen Batterie ständig Staub anheben, der in menschliche Atemorgane fällt.

Konvektorkühler
Outdoor-Konvektor

Gusseisen

In Anbetracht der unterschiedlichen Kühlertypen ist es unmöglich, die klassische Option - die Gusseisenbatterien zu umgehen. Bislang wurden Arbeitsproben installiert, bevor die Revolution in alten Häusern aufbewahrt wurden. In den Häusern der sowjetischen Gebäude werden massiv verwendete Gusseisenkühler der seriellen Probe verwendet.

Die Vorteile sind Haltbarkeit und Korrosionsbeständigkeit, hoher Wärmeübertragung, die Möglichkeit, zusätzliche Abschnitte zu installieren. Die Liste der Nachteile beinhaltet eine Tendenz zum stromaufwärts - mit der Wärmeübertragung solcher Batterien fällt, da der freie Raum im Gehäuse verengt ist. Im Gegensatz zu modernen Heizgeräten müssen Gusseisenbatterien regelmäßig malen. Die Nachteile umfassen auch eine Menge Gewicht, die Transport und Installation gewinnen.

Bevor Sie einen gusseisernen Akku für ein privates Haus auswählen, müssen Sie auf die hohe Thermanzauge achten. Es erwärmt sich langsam auf und kühlt, was es unmöglich macht, das Mikroklima in den Raum schnell einzustellen.

Heute in Privathäusern werden Heizkörper aus Gusseisen installiert, wenn sie das einzelne Image betonen möchten. Hersteller bieten originelle Outdoor-Modelle, die mit einem künstlerischen Casting dekoriert sind, das den Innenraum im klassischen Stil perfekt ergänzt.

Gusseisenheizkörper
Vielzahl von gegosseneisen dekorativen Heizkörpern

Aluminium

Das Lösen, welche Heizgeräte besser für ein privates Zuhause wählen können, achten Sie auf Aluminiummodelle. Solche Kühler genießen die wachsende Nachfrage in privaten Entwicklern aufgrund des geringen Gewichts und der einfachen Installation, das attraktive Erscheinungsbild, die Möglichkeit, die Abschnitte hinzuzufügen und zu entfernen. Die Kosten des Produkts hängen vom Hersteller ab. Inlandsprodukte sind maximal für den Preis verfügbar, dies ist eine Budgetdacha-Option. In einem Landhaus setzen Sie importierte Produkte, es ist zuverlässiger, aber es ist teurer.

Aluminiumheizkörper:

  • kann aufgrund der Anwesenheit von Gewindeanschlüssen auslaufen;
  • Aluminium fordert die Säure des Kühlmittels an - die Verwendung von Flüssigkeit mit ungeeigneten Parametern zeigt die Heizeinrichtungen an;
  • Aufgrund der erhöhten Wärmeübertragung kann es schlecht sein, den unteren Teil des Raums aufzuwärmen - die erhitzte Luft wird schnell aufgehoben und der Boden bleibt kalt.
Trotzdem ist es vernünftig, einen Kühler aus Aluminium für ein privates Haus zu wählen - das Metall wird schnell erhitzt und kühlt, sodass das Heizungsgrad des Raums in Übereinstimmung mit den Wetterbedingungen und der Mikroklima-Anforderungen schnell wechseln kann. In dieser Hinsicht ist der Akku aus Aluminium am praktischsten.
Aluminiumheizkörper
Aluminiumkühler im Innenraum

Bimetallic.

Solche Heizgeräte kombinieren die Vorteile von Stahl- und Aluminiummodellen. Die innere Oberfläche einer dauerhaften Eisenlegierung ist an den Eigenschaften des Kühlmittels angerichtet und gewährleistet die strukturelle Festigkeit der Batterie. Für das äußere Aluminiumgehäuse ist eine gute Wärmeübertragung charakterisiert, wodurch der Kühler den Raum effektiv erwärmt.

Der Bimetall-Kühler ist für einen hohen Arbeits- und Crimpdruck ausgelegt, was es zu einer optimalen Wahl für die Installation in einer mit dem zentralen Wärmeversorgungsnetz verbundenen Wäschelegler macht.

Angesichts der hohen Kosten von hochwertigen Bimetall-Modellen, in privaten Heizungshäusern, ist es besser, eine Budgetoption zu verwenden, die für die Arbeit im autonomen System ausgelegt ist.
Bimetall-Kühler
Bimetallischer Kühler im Innenraum

Batterieleistungsberechnungsprinzipien

Um Heizungsheizkörper für ein Land oder ein privates Zuhause auszuwählen, ist es erforderlich, Berechnungen auf der Grundlage der Tatsache durchzuführen, dass zum Erhitzen eines KV. Der Wohnbereich erfordert ungefähr 95-125 kW. Um den Raum mit gemittelten Parametern aufzuwärmen (ein Fenster, eine Tür, die Deckenhöhe bis zu 3 Meter), ist es notwendig, das Kühlmittel auf 70 ° C zu erwärmen.

Wenn sich die echten Parameter von dem angegebenen unterscheiden, müssen Änderungen vorgenommen werden. Zum Beispiel müssen mit Deckenhöhen mehr als 3 Meter die berechnete Batterieleistung an beliebig oft erhöhen, da die tatsächliche Höhe übertroffen wird. Bei niedrigen Decken wird die Neuberechnung in der entgegengesetzten Richtung durchgeführt.

Die Reduzierung der Temperatur des Kühlmittels für alle 10 ° C in Bezug auf die angegebene gemittelte Marke zwingt es, um die berechnete Leistung von Heizgeräten um 15 bis 20% zu erhöhen. Wenn der Raum ein Winkel- und zwei Fenster darin ist, beträgt die durchschnittliche Berechnungskapazität der Batterien 1,5-fach.

Die Wärmeübertragung von Heizkörpern hängt weitgehend von der Kreislauf ihrer Verbindung ab. Die gemittelte Berechnung basiert auf der Tatsache, dass das erhitzte Kühlmittel an den oberen Seiteneingang zugeführt wird, und das Rückwärtsgang ist mit dem unteren Eingang diagonal verbunden. Andere Verbindungsoptionen sind weniger effizient und reduziert durch die Wärmeübertragung von Batterien um 5-10%.

Beachten Sie! Die Anzahl der Abschnitte in den Kühlermodellen dieser Art sollte 10 Stück nicht überschreiten - weitere Verlängerung hilft nicht, die Leistung zu erhöhen, da das Kühlmittel den Akku nicht vollständig erwärmen kann.

Thermische Stromstrahler
Vergleich der thermischen Leistung verschiedener Batterietypen

Berechnen Sie die Parameter des Kühlers

Besonders nahe der Auswahl der Panel- und Rohrbatterien. Hersteller umfassen in der Produktlinie des Modells derselben Leistung, jedoch mit unterschiedlichen geometrischen Parametern. Bei der Auswahl werden die Merkmale der Installationsstelle berücksichtigt - die Höhe vom Boden bis zur Fensterbank, der Länge der Wand im länglichen Raum usw.

Hausbesitzer, die Heizgeräte wählen und die besten Optionen für einen verbrauchten Preis erwerben möchten, stoppen Sie ihre Wahl auf Stahl- oder Aluminiummodellen. Die Kosten des zuverlässigsten, importierten bimetallischen Kühlers sind streng hoch, und Gusseisenbatterien haben viele schwere Nachteile. Laut Statistiken, die darüber nachdenken, welche Heizkörper in ein privates Haus oder im Land wählen, halten Sie auf Aluminium-Sektions- oder Stahlplattenmodelle, die auf dem Preis und der praktischen Verhältnis basieren.

Video mit Tipps zum Auswählen von Heizungsheizkörper:

Добавить комментарий